Hörmann Reisen
 

Firmenchronik

... eine Zeitreise durch unsere Firmengeschichte

Botenfuhrwerk

1900

Einführung eines Botenfuhrwerkes von Rehling nach Augsburg duch die Familie Hörmann.

Xaver Hörmann, sen.

1930

  • Gründung eines Fuhrunternehmens durch Xaver Hörmann, sen.
  • Beginn der Motorisierung und Ablösung des Pferdes durch einen 1,75t Chevrolet.
Opel LKW

1933

Ein 2,5t Opel LKW, der auch eine Vorrichtung für gepolsterte Doppelsitze besitzt und somit erster "Omnibus" ist, wird für den vorläufigen Linienverkehr eingesetzt.

Adler 6-Sitzer

1934

Mit einem 6-Sitzer der Marke Adler werden erste Taxiaufträge ausgeführt.

Adler 10-Sitzer

1936

Der erste Omnibus, ein 3,5t Opel Blitz mit 28 Sitzplätzen und ein 10-Sitzer Adler ermöglichen erste Ausflugsfahrten. Ebenfalls wird die erste Genehmigung für den Überlandverkehr Rehling - Augsburg erteilt.

Opel Blitz

1938

Erweiterung des Betriebes um einen 2. Opel Blitz Omnibus:

  • 3,6 Liter und Öldruckbremse
  • Schiebedach und Dachrandverglasung
  • Bewegungsfreudig und schnell
Opel Blitz

1939

Der Opel Blitz Omnibus wurde samt Fahrer zum Polenfeldzug eingezogen.

Kriegsjahr 1943

1943

Während des Kriegsjahres werden überwiegend Milch und landwirtschaftliche Produkte, sowie alle anfallenden Güter, darunter zunehmend von ausgebomten und evakuierten Familien transportiert.

Jakob Hörmann, sen.

1945

Jakob Hörmann, sen. übernimmt nach Kriegsende die Firmenleitung.

Währungsreform

1947

Der erste Omnibus nach der Währungsreform. Das Wrack bestand aus dem nackten Gerippe und wurde durch Tauschgeschäfte wieder aufgebaut.

Fuhrpark

1955

  • Der Fuhrpark von 1955.
  • Die erste Bordverpflegung an Bord der Busse wird eingeführt.
Mercedes Benz

1955

Der erste Omnibus von Mercedes Benz mit Heckmotor.

Magirus-Deutz

1970

Der erste Omnibus von Magirus-Deutz mit Heckeinstieg, vor dem Vatikan.

Xaver Hörmann

1971

Planung und Bau des Omnibusbetriebshofes in Rehling-Unterach. Jakob Hörmanns Sohn Xaver übernimmt die Leitung des Unternehmens. Mit der Eröffnung eines Reisebüros in Augsburg erfolgt die Gründung von Hörmann-Reisen. Erstmals wird ein eigenes Reiseprogramm mit den Zielen Wien, Paris, Rom und der Costa Brava erstellt.

Jet-Komfort
Klapptische

1972

Schon früh wird von Hörmann-Reisen erkannt: mit Bus-Komfort lässt es sich reisen. Das Wohl der Reisegäste steht im Fokus. Hörmann-Reisen bietet seinen Gästen die ersten Reisebusse im Raum Augsburg mit Jet-Komfort:

  • Schlafsessel-Bestuhlung
  • Fahrerschlafkabine
  • Klapptischen (heute Standard in jedem Reisebus)
  • Bord-Küche
  • Bord-Toilette
Neoplan Cityliner

1975

Der erste Cityliner von Neoplan im Großraum Augsburg mit Jet-Komfort.

Neoplan Doppelstock/Cityliner

1979

Der erste Doppelstock Omnibus von Neoplan im Großraum Augsburg.
Eine Erfolgsgeschichte beginnt ...

MAN 4-Sterne-Fernreisebus

1980

Die ersten 4-Sterne Fernreisebusse von MAN im Großraum Augsburg.

Neoplan Spaceliner

1982

Der erste Spaceliner von Neoplan im Großraum Augsburg. Beim internationalen Autobuswettbewerb in Portoroz erhält ein Fernreisebus von Hörmann-Reisen nach den Kriterien Styling, Design, Komfort, Innenausstattung, farbliche Übereinstimmung und Qualität den 1. Preis und die Auszeichnung "Schönster Bus Europa". Hier wurde der Grundstein für das unverwechselbare und sympathische Design der Hörmann-Busse gelegt.

Neoplan Jetliner-Gelenkbus

1983

Der erste Jetliner Gelenkbus von Neoplan im Großraum Augsburg.

Liniendoppeldecker

1984

Die ersten Liniendoppeldecker, einmalig neben London und Berlin.

Neoplan Cityliner

1985

Der erste Cityliner von Neoplan im Großraum Augsburg, mit Video-Anlage.

Neoplan Spaceliner

1985

Unsere Neoplan Spaceliner in Fieberbrunn, vor dem Schlosshotel Rosenegg.

Busflotte

1985

Die neue Reisebusgeneration von Hörmann-Reisen auf der IAA in Frankfurt.

Busflotte

1989

  • Die ersten Reisebusse von Neoplan auf Europas Straßen mit 5-Sterne Komfort, noch heute einzigartig in Augsburg.
  • Gründung der "Hörmann-Classic-Reisen". Hierbei handelt es sich um hochwertige Kunst-, Kultur- und Musikreisen zu den Glanzlichtern im europäischen Festspieljahr.
  • Hörmann-Reisen ist Gründungsmitglied des AVV (Augsburger Verkehrsverbunds), mit einem hervorragend ausgebauten Liniennetz für die Landkreise Augsburg und Aichach/Friedberg.
"Der Rosenkavalier"

1990

Der erste Classic Bus "Der Rosenkavalier" für hochwertige Kunst-, Kultur- und Musikreisen.

Neoplan Cityliner

1991

Der erste Cityliner mit Heckeinstieg. Diese Fahrzeugkonzept bietet bis heute unerreichte Vorteile für den Fahrgast.

Busflotte

1991

Jubiläumsreise nach Lloret de Mar zum 20-jährigen Bestehen von Hörmann-Reisen.

Liniendoppeldecker

1992

  • Die zweite Generation Liniendoppeldecker
  • Eröffnung des 1. TUI ReiseCenters in Augsburg, wo Sie in kundenfreundlichen, urlaubsgemäßen Räumlichkeiten von unseren fachkundigen Mitarbeitern beraten werden. Seither haben Sie neben unserem vielfältigen Busreiseangebot die Möglichkeit Flüge, Urlaubsreisen, Ferienwohnungen, Musical- und Theaterkarten, Hotelübernachtungen und Kreuzfahrten zu buchen.
Doppelstockbus

1997

Der Doppelstockbus im Großraum Augsburg mit fast 14 Metern Länge.

Neoplan Starliner

1998

Die ersten Starliner von Neoplan im Großraum Augsburg.

"Giuseppe Verdi"

1998

Der zweite Classic Bus "Giuseppe Verdi" für hochwertige Kunst-, Kultur- und Musikreisen.

Setra S 431 DT

2004

Die ersten Setra S 431 DT TopClass Busse im Großraum Augsburg.

Reisebüro Augsburg

2005

Ein Meilenstein in der Firmengeschichte: Hörmann-Reisen verlegt seinen Firmensitz von Rehling nach Augsburg. Nach dem Komplettumbau in der Fuggerstraße 16 sind Verwaltung und Verkauf, sowie das TUI ReiseCenter Augsburg unter einem Dach vereint.

gbk-Gütekennzeichen

2007

Auszeichnung als erster Busreiseveranstalter in Bayern, mit dem gbk-Gütekennzeichen für qualifizierte Bus-Chaffeure.

Rathausplatz
Setra Busbotschafter

2009

Hörmann-Reisen bekommt 6 neue 5-Sterne-Fernreisebusse LUXUS CLASS, deren Namen in ganz Europa für den kuturellen Reichtum der Fuggerstadt werben. Als reisende Botschafter machen sie sowohl auf die historischen Spuren der Römer als auch auf das aktuelle Programm der Puppenkiste neugierig. Und sie erinnern an große Persönlichkeiten wie Mozart, Brecht und Luther, die eng mit der Geschichte Augsburgs verbunden sind.

Die reisenden Botschafter sind die ersten Setra Reisebusse im Großraum Augsburg mit

  • aktivem Bremsassistenten,
  • Power-Shift Getriebe,
  • Leder Alcantara Ambiente Bestuhlung,
  • Fernsehempfang.
Setra Busübergabe

2011

Am 10. Mai ist feierliche Busübergabe unseres neuen 5-Sterne-Classic-VIP-Luxusliners S 417 HDH LUXUS CLASS in Neu-Ulm.

Der erste Setra Reisebus im Großraum Augsburg mit

  • Panoramadach,
  • 2+1 Deluxe Bestuhlung,
  • EEV-Motor,
  • 230 Volt Steckdose an jedem Sitzplatz
Setra S 419 GT-HD

2012/2013

Die beiden ersten Setra S 419 GT-HD Reisebusse im Großraum Augsburg mit 15 Metern Länge und 5-Sterne Sitzabstand.

Setra S 517 HD

2013

Hörmann Reisen wird Buspartner von MeinFernbus und bedient die erste Fernlinie München - Saarbrücken mit einem neuen Setra S 517 HD 4-Sterne Fernreisebus FIRST CLASS.

Setra S 431 DT

2014

Hörmann Reisen modernisiert seinen Fuhrpark mit hochwertigen 5-Sterne Fernreisebussen LUXUS CLASS von Setra der Reihe

  • S 431 DT, Doppeldeckerbusse mit Glasdach und Euro-Norm 6,
  • S 516 HD, Reisebusse mit Heckeinstieg.
Setra S 516 HD

2014

Hörmann Reisen investiert in drei weitere Setra S 516 HD 4-Sterne Fernreisebusse FIRST CLASS.

Unsere Besten am Land

2015

Mein Schiff Spezialist mit über 1200 zufriedenen Gästen und Stage Musical Spezialist mit über 10.000 begeisterten Gästen!

80 Jahre

2016

Seit 80 Jahren investieren wir in Ihren Komfort. Hörmann Reisen feiert sein 80-jähriges Jubiläum und bietet besonders einmalige Jubiläumsreisen an.

Heute

Heute ist Hörmann-Reisen ein führender Busreiseveranstalter und bietet seinen Reisegästen ein umfangreiches Spektrum an Reisen. Zusätzlich leistet Hörmann Reisen als leistungsfähiger Mobilitätsdienstleister einen großen Beitrag im öffentlichen Personennahverkehr in der Region. Bei über 40 Büromitarbeitern, rund 40 qualifizierten Busfahrern und über 150 bestens ausgebildeten Reiseleitern steht der zufriedene Reisegast im Fokus aller Bemühungen.