Sommer, Sonne, Strand - Hörmann - Reisen erfüllt jeden Traum vom Badeurlaub im Süden: Bietet die Adria mit ihren flachen Sandstränden, dem warmen Meer, italienischen Gaumenfreuden und Dolce Vita einen perfekten Feriencocktail, so punktet Kroatien mit kristallklarem Wasser, köstlicher Küche, herzlicher Gastfreundlichkeit, vielfältigen Sportmöglichkeiten und atemberaubende Natur. Nun müssen Sie entscheiden, wohin Sie der Hörmann 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS bringen darf.

Hotels in Italien und Kroatien

Träumen Sie von türkisblauem Wasser und sorgenfreien Genießen unter der Sonne? Entdecken Sie mit uns die schönsten Orte in Kroatien und Italien – ganz bequem mit dem Bus. In unseren ausgewählten Hotels können Sie sich entspannen. Bei unseren Badereisen genießen Sie einige Vorteile wie z. B. eine Kinderermäßigung bei ausgewählten Hotels.

Hotels in Kroatien

Kroatien steht für strahlende Sonne, kristallklares Wasser, köstliche Küche, herzli­che Gastfreundlichkeit, vielfältige Sportmöglichkeiten, atemberaubende Natur, Kultur pur und unzählige reizvolle Orte, die es zu entdecken gilt. Kein Wunder, dass Kroatien ein so beliebtes Ferienziel ist und in der Gunst der Urlauber ganz weit vorne liegt.

Na Urlaubsreif? Mache Urlaub in Kroatien

Sie lieben die Sonne, Meer und Natur? Dann ist Kroatien das richtige Ziel für Sie! Kroatien hat lange Küsten, die zum Baden einladen. Die Altstadt in Porec bietet einen außergewöhnlichen Flair und lädt zum Schlendern in den wunderschönen Straßen Porecs ein. Erleben Sie Kroatien am Meer und entspannen Sie an der Küste, mit den sanften Wellengeräuschen im Ohr. Unsere Hotels liegen meist sehr strandnah und bieten der ganzen Familie ein einzigartiges Erlebnis. Die Insel Rab ist ein wahres Paradies für Urlauber – auf dieser Insel erwarteten Sie traumhafte Strände, historische Sehenswürdigkeiten und eine lebendige Gastronomie.  Tauchen Sie ein in das wunderschöne Kroatien und lassen Sie sich begeistern.

Hotels in Italien

Gardasee, See in Italien, Weg, Steg

Urlaub am Meer oder Gardasee – Wir bringen Sie mit dem Bus nach Italien

Unsere ausgewählten Hotels bieten nicht nur höchsten Komfort, sondern bieten Ihnen auch ein Ort zu Entspannung. Genieße das azurblaue Wasser und lasse dich von der Sonne Italiens verwöhnen. Entdecken Sie mit Hörmann Reisen die Schönheit Italiens und lassen Sie sich von der Leichtigkeit des südländischen Lebensstils verzaubern. Die italienische Adria erstreckt sich über kilometerlange Strände aus feinstem Sand. Die italienische Adria ist daher ein perfektes Urlaubsziel für Familien, da die Strände flach abfallend ins Wasser laufen. Der Gardasee zählt wegen seines milden Klimas, der herrlichen Strände und der malerischen Ortschaften zu den beliebtesten Urlaubsregionen Italiens. Der Lago di Garda bietet italienischen Lifestyle pur: Palmen und Zypressen, Espresso und Vino an der Piazza, erstklassige Hotels, feine Restaurants und das alles nur zwei Stunden hinter dem Brenner.

Ablauf einer Badereise mit dem Bus

Schon bevor Sie in unseren komfortablen Reisebus einsteigen, ist für Sie bereits alles vorbereitet. Unsere Reiseleiter und Reiseleiterinnen sind über die gesamte Fahrt für Sie da und kümmern sich um Ihre Bedürfnisse.

Ihre Reise beginnt an einem unserer sorgfältig ausgewählten Abfahrtsorte, wo Sie herzlich von unserem Reiseleiter und Reiseleiterinnen begrüßt werden. Bei uns fahren Sie über Nacht zu Ihrem Zielort, daher können Sie sich die komplette Nacht zurücklehnen und eine ruhige Fahrt Richtung Urlaub genießen.

Wir fahren Sie zu Ihrem gebuchten Hotel und die Reiseleiter und Busfahrer kümmern sich um Ihr Gepäck. Sobald Sie dort angekommen, können Sie entspannt in Ihrem Hotel einchecken. Bereits am nächsten Tag liegen Sie in der Früh am Strand.

Nach einer ereignisreichen Woche oder Wochen und einen Koffer voller Erinnerungen treten Ihre Heimreise an. Wir holen Sie wieder an Ihrem Hotel hab und bringen Sie zurück nachhause.

Hörmann Reisen Bus

Ihre Urlaubsziele in Italien

Lazise

Der Name Lazise stammt vom lateinischen Wort ,,lacus" und bedeutet Ortschaft am See. Betrach­tet man die sechs Türme der Scaliger-Burg, er­kennt man den mittelalterlichen Ursprung. Die autofreie Altstadt liegt im Schutze der gut erhal­tenen Stadtmauer und ist vom Flair eines typisch italienischen Hafenstädtchens gekennzeichnet - mit schmalen Gassen, einer breiten Promena­de und Strand in beiden Richtungen sowie ei­nem malerischen Hafen mit bunten Booten.

Riva

Riva del Garda ist bereits seit der Römerzeit be­siedelt. Die Hafenstadt am nördlichen Ufer des Gardasees ist ein beliebter Kurort, zählt etwa 14.000 Einwohner und trägt zu Recht den Beina­men „die Schöne". Die Seepromenade ist eine der elegantesten in Italien. Dank der gut erhalte­nen, verkehrsfreien Altstadt mit ihren hübschen Boutiquen, einladenden Bars und Restaurants ist ein Bummel durch Riva del Garda immer ein Genuss.

Bardolino

Dank seines süffigen Rotweines ist das Städt­chen Bardolino in aller Munde. Der Wein wächst im hügeligen Hinterland des einstigen Fischer­dorfes, das heute mit seiner schönen Altstadt und der langen Uferpromenade zum Bummeln einlädt. Hier geht es bis in die späten Abendstun­den lebhaft zu. Restaurants, Bars und Discos zie­hen Nachtschwärmer an. Bardolino verfügt aber auch über hübsche Badestrände und erstklassi­ge Hotels.

Garda

Gar da gehört zu den beliebtesten Orten am See, was an der geschützten Lage zwischen den Bergrücken von Monte Luppia und dem Tafel­berg liegt. Die Lage wirkt sich auf die üppige Vegetation aus. Kombiniert man die Zypressen, Pinien und Olivenbäume mit der herrlichen Bucht und der romantischen Altstadt mit ihren Arkadengängen, ergibt sich wie von selbst ein perfektes Urlaubsambiente. Genießen Sie den Sonnenuntergang an der Uferpromenade.

Peschiera

Der Süden des Gardasees lockt Urlauber mit breiten, leicht zugänglichen Seeufern, wärme­rem Wasser als der Norden, vielen Attraktionen für Kinder, familiengerechten Unterkünften, Or­ten mit Bars und Diskotheken für Feierwütige, heimischen Weinen aus den endlosen Weinhü­geln im Hinterland. Bei so viel Sehenswertem kann es leicht passieren, dass die Altstadt Pe­schiera del Gardas in Vergessenheit gerät. Dabei bietet nicht nur Sirmione, sondern auch Peschie­ra del Garda typisch italienisches Flair.

Limone

Wie der Name verrät, ist Limone del Garda ein­gebettet in Zitronengärten und Orangerien, die einst vom Ufer des Gardasees bis an die Hänge der umliegenden Berge reichten. Doch der Na­me Limone leitet sich nicht von den sauren Früchten ab, sondern von ihrer geografischen Position. Limone kommt ursprünglich vom latei­nischen Begriff „limes", was so viel wie Grenze bedeutet. Durch seine Lage direkt am Seeufer ist das Klima in Limone von Frühling bis Herbst an­genehm mild.

Jesolo

Entspannung, Natur und Spaß konzentriert zwischen der Mündung des Flusses Sile und der Mündung des Flusses Piave. Die nördliche Lagune von Venedig, die Sandbänke, der fein­sandige Strand: eine Stadt auf dem Wasser und aus Wasser gemacht. Neben dem Strand bietet Jesolo auch eine schöne Promenade zum Spazierengehen, Einkaufsmöglichkeiten und ein pulsierendes Nachtleben.

Obere Adria

Lignano, die kleine Schwester Venedigs, ist ein Geheimtipp in der Lagune von Marano. Wunderschön im Naturreservat gelegen lädt der Badeort zum Erholen und Genießen. Der beliebte Badeort Bibione begrüßt seine Besucher mit breitem Sandstrand, Pinien­hainen und unberührten Steineichenwäldern.

Südliche Adria

San Benedettodel Tronto liegt am südlichsten Küstenabschnitt der Adria. Hier findet man feine Sandstrände und sauberes Meer mit flachem Wasser.
Giulianova besitzt neben vielen Sehenswürdigkeiten einen erstklassigen, feinkörnigen und flach abfallenden Sandstrand.

Mittlere Adria

  • Milano Marittima
  • Cesenatico
  • Bellaria

Ihre Urlaubsziele in Kroatien

Porec

Porec, die tausendjährige Stadt, ist der bekannteste Ferienort Istriens. In der Alt­stadt mit Flaniermeile pulsiert das Leben. In den verwinkelten Gassen findet man schöne Palazzi, kleine Cafés und viele Grillrestaurants. Entlang der Küste führt die Uferpromenade um den historischen Stadtkern. Die mediterrane Gegend, das war­me Meer, das milde Klima, die fruchtbaren Böden und die üppige Vegetation ha­ben zur Beliebtheit von Porec beigetragen. (Busstop teilweise 200 m vom Hotel entfernt.)

Funtana

Das ehemalige Fischerdorf Funtana ist heute ein romantischer Urlaubsort und wurde schon einmal zum "besten kleinen Ferienort an der Adria" gekürt. Er ist ideal für einen erholsamen Urlaub und wird Sie garantiert mit seinem besonderen Charme verzaubern.

Rovinj

Rovinj ist eines der fotogensten und romantischsten Städtchen in lstrien. Viele Besucher tummeln sich in den kleinen Gassen rund um den Hafen Rovinjs und betrachten das lebhafte Treiben. Es gibt wunderbare Strände, zehn gut ausgeschilderte Fahrrad- und Wanderwege und Wassersportarten wie Kajak, Segeln, Wasserski und Tauchen vom Feinsten.

Insel Rab

Rab ist eine der schönsten und sonnen reichsten Inseln der kroatischen Küste. Das milde Klima und die teilweise bis zum Meer reichenden Pinienwälder bieten Naturschauspiele der besonderen Art. Dazu kommen traumhafte Strände und Buchten. Die Altstadt von Rab liegt auf einer schmalen Landzunge zwischen Hafen und Eufemija-Bucht.

Insel Losinj

Die Insel Losinj, die zur Kvamer Bucht in Kroatien gehört, ist für ihre natürliche Schönheit und ihr mediterranes Flair bekannt. Neben den vielleicht schönsten und sonnigsten Stränden bietet die Insel eine Vielzahl von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die sowohl Naturlieb­haber als auch Kulturinteressierte begeistern werden.

Umag

Die mediterrane Hafenstadt Umag liegt im Norden lstriens, unweit vom italienischen Triest und der slowenischen Grenze. Umag bietet traumhafte Strände und Buchten mit glasklarem Wasser. Am Abend lädt die Altstadt zum Bummel ein. Enge Gassen führen durch das urbane Zentrum, das immer noch einen mittelalterlichen Charme versprüht.

Rabac

Rabac ist ein kleiner, beliebter Ferienort in Kroatien und liegt an der ruhigen Ostküste von lstrien. Bekannt ist diese Ortschaft vor allem für die kitschig-schönen türkisblauen Bilderbuchstrände, die sich bestens für einen Badeurlaub an der Adria eignen. Richtig charmant ist aber auch das kleine schmucke Zentrum, das man über die romantische Uferpromenade erreicht.

Kein Angebot für Ihren Badeurlaub mehr verpassen!