Reisefinder

 

Klimaschutz

Reisen mit dem Bus für die Umwelt das große Plus

Wenn man als Tourist mit dem Bus verreist leistet man einen positiven Beitrag für den Klimaschutz. Ein Reisebus stößt etwa nur ein Sechstel des Kohlendioxids aus, mit dem der Flieger die Atmosphäre belastet. Bei einem Urlaub mit dem PKW wird viermal soviel Treibhausgas in die Luft ausgestoßen und kann mit einem klimafreundlichen Bus nicht mithalten.  Der Energieverbrauch liegt beim Bus mit 1,4 Liter auf 100 Personenkilometer deutlich vor dem Flieger und dem Pkw und schneidet auch noch besser als die Bahn ab. 

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk