Classic
Arena di Verona in Italien
Brücke Ponte Pietra
Hotel Leon d'Oro
Bildergalerie

Arena di Verona in Verona

mit weltbekannten und beliebten Opernstars und Vicenca

  • Arena di Verona
  • Vicenza
  • Opernstars J.Kaufmann oder J.D. Floréz
3 Tage
Doppelzimmer / Badewanne o. Dusche / WC
Belegung: 2 Personen
Teilen

Termine & Preise

Dauer
Zeitraum
Leistung

Juli 2023

3 Tage
Sa. 22.07. - Mo. 24.07.23
Doppelzimmer / Badewanne o. Dusche / WC
Belegung: 2 Personen
Jetzt ab 959 € buchen

August 2023

3 Tage
Sa. 19.08. - Mo. 21.08.23
Doppelzimmer / Badewanne o. Dusche / WC
Belegung: 2 Personen
Jetzt ab 999 € buchen

Arena di Verona in Verona

mit weltbekannten und beliebten Opernstars und Vicenca

Reisehöhepunkte

  • Arena di Verona
  • Vicenza
  • Opernstars J.Kaufmann oder J.D. Floréz

Reisebeschreibung

Die Altstadt gehört zum Weltkulturerbe und aus der Zeit, als Verona ein politisches und wirtschaftliches Zentrum war, gibt es noch viele Spuren, allen voran die Arena, das Römische Theater und der Gavi-Bogen.

Ihr Reiseverlauf

Alle öffnen Alle schließen

Augsburg – Verona 480 km BF/BI/A

Abfahrt 6.00 Uhr ab Augsburg – Landsberg – Innsbruck – Brenner – Verona. Bei einem geführten Stadtrundgang erleben Sie heute schon die prachtvolle Altstadt von Verona, die Weltkulturerbe ist: Scaligerburg, Piazza delle Erbe und Piazza di Signori, unzählige Palazzi der nach Rom an Denkmälern reichsten Stadt Italiens. Shakespeares Geschichte von Romeo und Julia gehören zum interessanten Programm dazu. Danach beziehen Sie Ihr 4-Sterne-Hotel Leon d'Oro , um dort Ihr Abendessen zu genießen. Danach haben Sie die Möglichkeit, „Il Barbiere di Siviglia“ (Termin 22.07.) von Gioachi­no Rossini oder “La Traviata” von Giuseppe Verdi (19.08.) in der Arena di Verona zu besuchen (fakultativ; ohne Trans­fer).

Vicenza – Oper Verona 95 km

Palladios Vicenza ist das Ziel des heutigen Tages. Auf einer Anhöhe am Stadtrand von Vicenza liegt die Villa Rotonda. Sie spazieren durch den herrlichen Garten des wohl bekanntesten Werkes Palladios und werfen auch einen Blick in das wertvolle Innere der herrlichen Villa. Bei einem geführten Rundgang sehen Sie dann eine Stadt, die vor allem durch einen Baumeister geprägt wurde − Andrea Palladio. Nach einer Führung durch das Teatro Olimpico geht es wieder zurück zu Ihrem Hotel. Ihr Hörmann-Bus bringt Sie zur Arena (RF mit dem Hotel-Transfer). In einem stilvollen Restaurant der Innenstadt erwartet Sie Ihr Abendessen, bevor der musikalischen Höhepunkt auf dem Programm steht. Die Weltstars „Juan Diego Floréz“ (Termin 23.07.) oder "Jonas Kaufmann" (Termin 20.08.) werden Sie in der Arena di Verona verzaubern.

Verona – Augsburg 610 km

Nach dem Frühstück heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. In der Nähe von Sterzing erwartet man Sie zu einem abschließenden gemeinsamen Mittagessen. Danach können Sie noch einen kleinen Stadtbummel unternehmen. Anschließend Weiterfahrt über den Brenner – Innsbruck – Garmisch – Landsberg – Augsburg, Ankunft gegen 20.30 Uhr.

Ihre Unterkunft

Ihr Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Leon d’Oro ist ein beeindruckende Gebäude mit große, offene Bereiche und elegante Zimmer. Das historische Zentrum erreichen Sie nach nur 15 Gehminuten. Jedes der klimatisierten Zimmer verfügt über einen Flachbild-TV mit Satellitenkanälen und eine Minibar. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Marmorbad mit einem Föhn sowie ein TV mit Sky-Kanälen. Einige Zimmer bieten luxuriöse Elemente und einen Sitzbereich. Das Restaurant Leon d'Oro mit typischer regionaler Küche und einer umfangreichen Weinkarte öffnet zum Mittag- und Abendessen. Das tägliche Frühstück umfasst herzhafte Produkte und Gebäck sowie Tee und Kaffee. Auch eine Loungebar lädt zum Verweilen ein.

Hinweise

"Arena di Verona"

In der Arena di Verona erleben Sie nicht nur Opern auf höchstem Niveau – Sie genießen sie auch noch in einzigartiger Atmosphäre. Die Arena ist nicht nur ein außerordentlich gut erhaltenes römisches Amphitheater, sondern nach dem Kolosseum in Rom auch das zweitgrößte noch erhaltene antike Theater.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Classic-VIP-Luxusliner
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 4-Sterne-Hotel Hotel Leon d'Oro in Verona
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 2 x HP: 1 x Abendessen A (1 x 3 Gänge im Hotel und 1 x im Restaurant), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • 1 x Mittagessen M
  • 1 x Bordfrühstück BF
  • 1 x Bordimbiss BI
  • 1 x Eintrittskarte „Juan Diego Floréz“ (23.07.) oder Eintrittskarte "Jonas Kaufmann" (20.08.) inkl. Grad. Non numerate (6. Sektor)
  • Opern-Transfer mit Transferbus bis Hotel
  • Open Air-Service
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern entsprechend dem Programm
  • örtl. Führungen in Verona und Vicenza
Arena di Verona in Italien - Courtesy of Fondazione Arena di Verona © Ennevi
Arena di Verona in Verona

3 Tage - ab 959 €

Kunden buchten auch

Classic
Zwinger in Dresden

Semperoper Dresden

  • Semperoper Dresden
  • Frauenkirche
  • Schloss Wackerbarth mit Weinverkostung
4 Tage Do. 08.06.
ab 1.313 €
Classic
auch Zustieg München
Graz, Uhrturm auf dem Schlossberg

Die Kaiserstadt Graz

  • Bad Ischl
  • Mittagessen auf einem Weingut
  • Führung Oper Graz
4 Tage Sa. 06.05.
ab 999 €
Classic
auch Zustieg München
Kurort Bad Ischl

"Lehár Festival" Bad Ischl

  • St. Wolfgang: Wallfahrtskirche mit Pacher-Altar
  • UNESCO-Welterbe Hallstatt
  • Mittagessen im Schlosshotel Mondsee
4 Tage Sa. 15.07.
ab 1.110 €
Classic
auch Zustieg München
Parlament von Budapest, Ungarn

Staatsoper Budapest

  • neueröffnete Staatsoper
  • Haus der Ungarischen Musik
  • Eiffel Art Studios
4 Tage Fr. 28.04.
ab 1.129 €
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort