Classic
Ponte Vecchio
Piazza della Signoria in Florenz, Italien
Deckendetail der Kathedrale Santa Maria del Fiore in Florenz, Italien
Kathedrale Santa Maria del Fiore in Florenz, Italien
Brunnen Neptun am Piazza della Signoria in Florenz, Italien
Bildergalerie

Teatro Comunale Florenz

mit "Carmen" von G. Bizet auf den Spuren der Medici

  • Besuch der Uffizien
  • UNESCO-Erbe: Historisches Zentrum von Florenz
  • Kultur-Reiseleitung in der Arno-Stadt
4 Tage
Doppelzimmer / Badewanne o. Dusche / WC
Belegung: 2 Personen
Teilen

Termine & Preise

Dauer
Zeitraum
Leistung

April 2023

4 Tage
Sa. 15.04. - Di. 18.04.23
Doppelzimmer / Badewanne o. Dusche / WC
Belegung: 2 Personen
Jetzt ab 1.379 € buchen

Teatro Comunale Florenz

mit "Carmen" von G. Bizet auf den Spuren der Medici

Reisehöhepunkte

  • Besuch der Uffizien
  • UNESCO-Erbe: Historisches Zentrum von Florenz
  • Kultur-Reiseleitung in der Arno-Stadt

Reisebeschreibung

Florenz ist bekannt als die Wiege der Renaissance, was sich in vielen Gebäuden und Kunstwerken widerspiegelt. Berühmtheiten wie Michelangelo, Galileo Galilei, Leonardo da Vinci oder die Familie Medici haben sich hier verewigt.

Ihr Reiseverlauf

Alle öffnen Alle schließen

Florenz 725 km

Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg – 8.00 Uhr München/Fröttmaning – Innsbruck – Brenner – Bozen – Verona – Mantua – Prato – Florenz. Erkunden Sie am Abend die herrliche Stadt am Arno auf eigene Faust. Ihr 4-Sterne Hotel Cellai liegt sehr zentral in Florenz, nur zehn Gehminuten vom der Accademia entfernt.

Florenz – Oper

Heute steht eine ausführliche Besichtigung der Arnostadt Florenz auf dem Programm. Bei einem geführten Stadtrundgang sehen Sie u. a. die Ponte Vecchio, das Wahrzeichen von Florenz, die berühmte Piazza della Signoria mit dem Palazzo Vecchio, den einzigartigen Dom „Santa Maria del Fiore“, das Baptisterium mit den drei Bronzetüren, den Palazzo Medici-Riccardi, die Kirche San Lorenzo und die Medici-Gräber bei Santa Croce. Nach dem Abendessen in einem guten Restaurant besuchen Sie die berühmte Bizet-Oper „Carmen“, die zu einem der weltgrößten Welterfolge der Operngeschichte wurde, was G. Bizet nicht erleben durfte.

Florenz

Heute Vormittag erwartet Sie in Florenz eine Führung durch die Uffizien, die als eine der bedeutendsten Gemäldegalerien Italiens und eines der berühmtesten Kunstmuseen der Welt gilt, gegründet von den Medici, den einstigen Herrschern über Florenz und die Toskana. Nach einer Tasse Kaffe und einem Stückchen süße Verführung haben Sie in Ihrer Freizeit Gelegenheit zu einem weiteren Museumsbesuch oder gönnen Sie sich einem Einkaufsbummel entlang des Arno oder einen Spaziergang in den hübschen Gassen und Straßen von Florenz. Für Freunde von Parks und Gärten lohnt ein Besuch des Giardino di Boboli mit seinen Skultpturen, der direkt hinter dem Palazzo Pitti aufsteigt.

Augsburg 725 km

Am Morgen verlassen Sie Florenz und treten über Bologna die Heimreise an, bei der Ihnen von Ihrem Reiseleiter ein Bordimbiss serviert wird. Verona – Trient – Bozen – Brenner – Innsbruck – München/Fröttmaning gegen 18.00 Uhr – Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Ihr Hotel

Ihr 4-Sterne Hotel Cellai im Herzen von Flo­renz, wenige Gehminuten von der Galerie Accade­mia entfernt, wo Sie Michelangelos David bewundern können. Freuen Sie sich auf die reizvolle Dachterrasse mit Aussicht über die Dächer und Hügel von Florenz. Die vielen Lounges und Lesezimmer bestechen durch ihre Originalgemälde und Antiquitäten. Die klimatisierten Zimmer sind alle individuell in einladenden Farben gestaltet. Zu einem angenehmen Aufenthalt tragen ein Sat-TV und ein WLAN-Zugang bei. Begeistern wird Sie die klassische, elegante Einrichtung der Zimmer mit Holz- oder Teppichböden.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Classic-VIP-Luxusliner
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 4-Sterne-Hotel Cellai in Florenz wenige Gehminuten von der Accademia
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Minibar und Sat-TV
  • 1 x Bordfrühstück BF
  • 2 x Bordimbiss BI
  • 3 x HP: Abendessen (Abendessen in einem Restaurant) A , Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • 1 x Opernkarte (Galleria)
  • 1 x Kaffee und Kuchen KK
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern entsprechend dem Programm örtl. Führungen in Florenz und Uffizien (1 ½ Tage)
Ponte Vecchio - © Franco Visintainer
Teatro Comunale Florenz

4 Tage - ab 1.379 €

Kunden buchten auch

auch Zustieg München

Azurblaue Rivieraküste

  • die Provence ksjd flkjsf lsdkf l
  • der alte Papstsitz Avignon lkaj fkjlsdf
  • Weindorf Chateauneuf-du-Pape akldjs lökdsf
5 Tage Mi. 17.05.
ab 799 €
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort