Classic
Partitur
Bildergalerie

Puccini-OperTosca

Spielzeitpremiere der Puccini-Oper am Gärtnerplatztheater

Teilen

Termine & Preise

Es konnten keine gültigen Angebote gefunden werden. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center.

Puccini-OperTosca

Spielzeitpremiere der Puccini-Oper am Gärtnerplatztheater

Reisebeschreibung

Abfahrt 15.00 Uhr Augsburg – Dasing – München.

16.15 – 17.45 Uhr Zeit zur freien Verfügung

Genießen Sie die Atmosphäre des Gärtnerplatzes bei einem Restaurantbesuch und lassen Sie sich im Foyer bei einem Glas Sekt verwöhnen..

18.00 – 20.30 Uhr Tosca

Um des entflohenen politischen Häftlings Cesare Angelotti wieder habhaft zu werden, bringt Polizeichef Baron Scarpia den an der Flucht beteiligten Maler Mario Cavaradossi und dessen Geliebte, die Operndiva Floria Tosca, die gleichzeitig auch von Scarpia heiß begehrt wird, in seine Gewalt und verstrickt sich mit den beiden in einen grausamen Totentanz um Liebe, Eifersucht, Folter, Zynismus, Gier, Erpressung bis hin zu Mord und Selbstmord.

Giacomo Puccinis "Tosca", 1900 in Rom uraufgeführt, ist ein brutales Kabinett der Grausamkeiten, veristisch-filmschnittartig und grandios farbenreich in emotionalste Musik gesetzt und zählt heute – ausgestattet mit unsterblichen Hits wie "Vissi dʼarte" und "E lucevan le stelle", zu den ganz großen Titeln des Opernrepertoires.

Rückfahrt vorbei an Dasing – Augsburg, Ankunft gegen 23.00 Uhr.

Hinweise

Hinweis

  • Anthony Bramall/Michael Brandstätter (Dirigent)
  • Stefano Poda (Regie)

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Häppchen auf dem Heimweg
  • Opernkarte in der III. Kat.

Kunden buchten auch

Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort