Musical und Event
Otello
Dom in Regensburg, Deutschland
Skyline von Regensburg
Otello
Bildergalerie

Schlossfestspiele Regensburg

mit der Oper "Otello" von Giuseppe Verdi

Teilen

Termine & Preise

Es konnten keine gültigen Angebote gefunden werden. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center.

Schlossfestspiele Regensburg

mit der Oper "Otello" von Giuseppe Verdi

Reisebeschreibung

Abfahrt 15.30 Uhr Augsburg – Aichach – Regensburg.

17.30 – 20.30 Uhr Zeit zur freien Verfügung

Regensburg strotzt nur so vor Einzigartigkeit: es gilt als besterhaltene mittelalterliche Großstadt mit der ältesten erhaltenen Steinbrücke Deutschlands, die Porta Praetoria ist der älteste Hochbau Deutschlands und das Schloss Thurn und Taxis nennt sich das größte bewohnte Schloss Europas. Genießen Sie die freie Zeit in der Stadt oder lassen Sie sich in einem der zahlreichen Restaurants verwöhnen.

20.30 – 23.30 Uhr Schlossfestspiele Thurn und Taxis

"Otello" von Giuseppe Verdi, eine Oper zwischen leidenschaftlicher Liebe, Intrigen, unkontrollierter Eifersucht und Mord. Erleben Sie Verdis „Otello“ in einer unvergesslichen Freilicht-Inszenierung des Nationaltheaters Brünn, einem der angesehensten Opernhäuser Tschechiens.

Rückfahrt vorbei am Aichach – Augsburg, Ankunft gegen 01.30 Uhr.

Hinweise

Hinweis

Martin Glaser (Regie)

Harold Meers (Otello)

Robert Kružík (Dirigent)

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUX CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Häppchen auf dem Heimweg
  • Opernkarte in der III. Kat.

Kunden buchten auch

Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort