Tagesreise
Klosterweg
Klosterweg
Radweg um den Chiemsee in Bayern, Deutschland
Chiemsee in Bayern, Deutschland
Steg am Chiemsee in Bayern, Deutschland
Chiemsee in Bayern
Chiemgauer Seenplatte
Fähre am Chiemsee mit Fraueninsel in Bayern an einem sonnigen Sommertag
Bildergalerie

Chiemsee Klosterweg

Von Kloster zu Kloster am Bayerischen Meer entlang

Teilen

Termine & Preise

Es konnten keine gültigen Angebote gefunden werden. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center.

Chiemsee Klosterweg

Von Kloster zu Kloster am Bayerischen Meer entlang

Reisebeschreibung

Radtouren-Profil

(Rad_rot) (Rad_grau) (Rad_grau)

ca. 45 km; Aufstieg 211 m; Abstieg 211 m

Abfahrt 07.00 Uhr Augsburg – München – Altenmarkt an der Alz.

10.00 - 16.00 Uhr Rundweg ab Kloster Baumburg

Der Weg verbindet die drei wohl bedeutendsten Klöster im Chiemgau. Diese drei Ensembles begeistern auch durch ihre Rolle in der Geschichte und in der Kirchenarchitektur. Das alles ist gebettet in eine traumhaft schöne Landschaft. Steigungen und Gefälle sind für jedermann überwindbar und ermöglichen entspanntes Radeln und Schauen.

Ihre Radtour startet in Altenmarkt an der Alz am ehem. Augustiner-Chorherren-Kloster. Sie radeln Richtung Seeon zum berühmten Benediktiner-Kloster.

Den Chiemsee erreichen Sie bei Gstad, wo Sie gegenüber auf der Fraueninsel das Kloster Frauenwörth sehen können. Im Anschluss radeln Sie am Ufer des Chiemsees über Gollenshausen, wo Sie direkt am See Ihre Mittagsrast genießen haben, bis Seebruck und weiter nordwärts über Truchtlaching und die hügelige Landschaft an der Alz entlang zurück bis Kloster Baumburg.

Rückfahrt Altenmarkt an der Alz – München – Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Rad-Beförderung im Spezial-Fahrrad-Anhänger
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort