Classic
Die Zirkusprinzessin
Bildergalerie

Die Zirkus-prinzessin

lustige Operette von Emmerich Kálmán

Teilen

Termine & Preise

Es konnten keine gültigen Angebote gefunden werden. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center.

Die Zirkus-prinzessin

lustige Operette von Emmerich Kálmán

Reisebeschreibung

Abfahrt 14.30 Uhr Augsburg – Dasing – München.

15.30 – 18.00 Uhr Zeit zur freien Verfügung

Rund um den Gärtnerplatz gibt es viele kleine Lokale die zum verweilen einladen. Im Theater gibt es eine wunderschöne Theatergastronomie mit Blick auf den Gärtnerplatz, die den Besuchern die Wartezeit mit Getränken und Canapés 1 Stunde vor der Vorstellung oder in der Pause versüßt. Bestellungen für die Pause werden auch im Pausenfoyer im I. Rang vor der Vorstellung entgegengenommen.

18.00 – 20.45 Uhr Theater am Gärtnerplatz

Ein Zirkus in St. Petersburg, ein prinzliches Palais und ein Wiener Hotel – das sind die Orte, wo Zirkusvolk, russischer Adel und junge Leute aus Wien zusammenkommen, um im Liebestaumel zu schwelgen. Doch ob ein Hotelierssohn eine Zirkusreiterin heiraten und eine russische Fürstin dem mysteriösen Artisten Mister X trauen darf, das bleibt so lange ungewiss, bis das allgemeine Maskenspiel und die Intrigen des eifersüchtigen Prinzen Sergius entlarvt sind.

Rückfahrt vorbei an Dasing – Augsburg, Ankunft gegen 23.00 Uhr.

Hinweise

Hinweis

  • Oleg Ptashnikov (Dirigent)
  • Andreja Zidaric (Fürstin Fedora Palinska)
  • Erwin Windegger (Prinz Sergius Wladimir)


Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUX CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Häppchen auf dem Heimweg
  • Opernkarte in der III. Kat.

Kunden buchten auch

Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort