Classic
Bayerische Staatsoper
Bildergalerie

Verdi-Oper Aida

der Opernklassiker in der Bayerischen Staatsoper

Teilen

Termine & Preise

Es konnten keine gültigen Angebote gefunden werden. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center.

Verdi-Oper Aida

der Opernklassiker in der Bayerischen Staatsoper

Reisebeschreibung

Abfahrt 15.00 Uhr Augsburg – Dasing – München.

16.15 – 17.45 Uhr Zeit zur freien Verfügung

Genießen Sie die freie Zeit in der Stadt oder lassen Sie sich in einem der zahlreichen Restaurants verwöhnen.

18.00 – 21.40 Uhr Aida

Seit ihrer Zusammenarbeit für den Grazer Ring Award 2004 gehen Regisseur Damiano Michieletto und Bühnenbildner Paolo Fantin künstlerisch gemeinsame Wege. Ebenfalls seit 2004 mit im Team ist Kostümbildnerin Carla Teti. Zusammen setzten sie Arbeiten an Opernhäusern in Italien, den Niederlanden, Zürich, London, Salzburg, Wien, Paris und Berlin um. Seit 2008 gehört auch Lichtdesigner Alessandro Carletti in den kreativen Kreis um Michieletto.

Am Pult der Neuproduktion von Aida steht mit dem Mailänder Daniele Rustioni ein Spezialist für das italienische Fach, das ihn bereits an die großen Opernhäuser der Welt von New York bis Mailand geführt hat. In München ist er seit 2021 Erster Gastdirigent und mit Produktionen von Verdi, Puccini und Berlioz sowie in Konzerten zu erleben.

Rückfahrt vorbei an Dasing – Augsburg, Ankunft gegen 23.00 Uhr.

Hinweise

Hinweis

  • Anita Rachvelishvili (Amneris)
  • Elena Stikhina (Aida)

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Häppchen auf dem Heimweg
  • Opernkarte in der III. Kat.
Bayerische Staatsoper - © München Tourismus, Felix Löchner
Verdi-Oper Aida

1 Tag - ab 169 €

Kunden buchten auch

Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort