Radreise
Achental-Radweg
Bildergalerie

Achental - Radweg

Von Übersee am Chiemsee insTal der Tiroler Achen

Teilen

Termine & Preise

Es konnten keine gültigen Angebote gefunden werden. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center.

Achental - Radweg

Von Übersee am Chiemsee insTal der Tiroler Achen

Reisebeschreibung

Radtouren-Profil

(Rad_rot) (Rad_rot) (Rad_rot)

ca. 63 km; Aufstieg 309 m; Abstieg 278 m

Abfahrt 07.00 Uhr Augsburg – München – Holzkirchen – Übersee.

10.00 – 16.00 Uhr Rundweg ab Übersee

Der Achental Radweg führt vom Chiemsee in das Tal der Tiroler Achen und in das Oberwössener Talbecken. Der Rundweg führt entlang herrlicher Moorgebiete über den Westerbuchberg und Marquartstein mit seiner Burg.

Vorbei an der Wallfahrtskirche in Raiten geht es ins Tal bei Ettenhausen. Die Chiemgauer Alpen thronen im Hintergrund und bieten ein wundebares Panorama. Am Fuße des Hochfelln führt der Radweg zurück nach Übersee.

Rückfahrt Übersee – Holzkirchen – München – Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Rad-Beförderung im Spezial-Fahrrad-Anhänger
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort