Hörmann Reisen
 

Wallis

UNESCO
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 558 € pro Person

mit Glacier-Express und Saas Fee

4 Tage

Glacier-Express im Panoramawagen inklusive auch herrliche Wanderungen in Zermatt und Saas-Fee möglich

Reiseprogramm

1. Tag: Glacier-Express - Brig (460 km) BF/A

Abfahrt 6.00 Uhr Augsburg - Landsberg - Memmingen - Lindau - Chur. Von Chur reisen Sie auf einer landschaftlich besonders attraktiven Strecke mit dem Glacier-Express bis Brig, wo Sie Ihr Hotel beziehen. Am späteren Nachmittag unternehmen Sie in Brig noch einen Stadtrundgang durch den malerischen Hauptort des Oberwallis.

2. Tag: Zermatt (60 km) F/A

Heute geht die Fahrt im Tal der Rhône bis Visp und weiter nach Täsch. Von hier aus geht es mit der Zahnradbahn bis Zermatt, wo Sie die Gelegenheit haben, mit der Bahn auf den Gornergrat oder zum Kleinen Matterhorn hinaufzufahren und die herrliche Schweizer Bergwelt mit einem eindrucksvollen Panorama zu genießen. Zermatt bietet auch herausragende Wandermöglichkeiten in allen Schwierigkeitsgraden.

3. Tag: Saas Fee - Allalingletscher (130 km) F/A

Der Ort nennt sich heute Freie Ferienrepublik Saas-Fee. Die typischen Häuser des Wallis sind hier am schönsten. Und um den Ort herum stehen die stolzen Viertausender mit Gletschern zum Anfassen. Bei stahlblauem Himmel empfiehlt es sich, vom Saastal, einer der Perlen der Alpen, mit der Luftseilbahn weit hinauf zum Allalingletscher zu schweben und eine herrliche Aussicht über die Südschweizer Alpen zu genießen. Sie kommen dem Gletscher sehr nahe, wenn Sie den größten Eispavillon der Welt besuchen (nicht inkl., ca. € 50,-). Hoch oben auf 3.500 Metern befindet sich auch ein 360-Grad-Panorama-Restaurant. Saas-Fee bietet ebenfalls eine große Bandbreite an Wandermöglichkeiten.

4. Tag: Luzern - Augsburg (465 km) F

Fahrt durch das Rhône- und Aaretal nach Luzern. Bummeln Sie bei einer Stadtbesichtigung durch die Stadt am Vierwaldstättersee mit der Kapellbrücke mit den fantastischen Giebelgemälden, und machen Sie einen gemächlichen Spaziergang durch Gassen, über Brücken, Promenaden und Plätze, vorbei an zahlreichen mittelalterlichen Türmen, Brunnen und stattlichen Häusern. Rückfahrt über den Walensee - Bregenz - Memmingen - Landsberg - Augsburg, Ankunft gegen 20.00 Uhr.

Ihr Hotel:

Das *** Hotel Good-Night-Inn liegt im Zentrum von Brig, nirgends ist das Wallis lebendiger als hier. Die 100 sanft klimatisierten Zimmer verfügen über Fön, Bad/Dusche, Safe, Anschluss für Modem, einen Schreibtisch und TV mit 48 Programmen. Es gibt eine große, frei zugängliche Minibar auf jedem Stockwerk. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig, das Restaurant Riverside bietet gute Küche und außerdem steht eine große Hotelbar zur Verfügung. Alle Ausflugsziele sind optimal vom Hotel zu erreichen.
Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • ***Hotel Good-Night-Inn in Brig in zentraler Lage
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 3 x HP (Abendessen (A) [3 Gänge], Übernachtung, Frühstücksbuffet (F))
  • 1 x Bordfrühstück (BF)
  • Fahrt mit dem Glacier-Express (2. Klasse Panoramawagen) von Chur nach Brig
  • Zahnradbahn Täsch - Zermatt - Täsch
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Führungen in Brig und Luzern
  • 4 Hörmann-Treue-Punkte

Good Night Inn Reservierung

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc+1 Zustellb. - Laut Ausschreibung
    558 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    558 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    558 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    614 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg Nord, P+R - Fernbushaltestelle-Biberbachstr. 9
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • ohne Glacier-Express
    -85 €
  • Glacier-Express
    0 €