Hörmann Reisen
 

Toskanas Südküste

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.09.2019 - 27.09.2019
Preis:
ab 772 € pro Person

mit Elba und Siena, Trüffel und Wein
6 Tage

Ihre Reise

1. Tag Marina di Bibbona 780 km BF/A

Abfahrt 6.00 Uhr Augsburg - Landsberg - Garmisch - Mittenwald - Innsbruck - Brenner - Bozen - Verona - Florenz - Marina di Bibbona.

2. Tag Insel Elba 130 km F/A

Von Piombino aus bringt Sie die Fähre heute in etwa einer Stunde nach Elba. Die örtliche Reiseleitung zeigt Ihnen die Schönheiten der Insel. In Portoferraio befindet sich die ehemalige Residenz Napoleons; in ihr steht noch das prunkvolle Himmelbett des Feldherrn. In Procchio lädt eine Bucht zum Strandspaziergang ein, bevor es weiter Richtung Süden nach Marina di Campo und Porto Azzurro geht, den wohl bekanntesten Orten der Insel neben Portoferraio.

3. Tag Massa Marittima, San Galgano und Weinprobe 200 km F/I/A

Heute fahren Sie nach Massa Marittima. Der Ort liegt etwas im Landesinneren und ist für sein faszinierendes Stadtbild bekannt. Wenn Sie auf der Piazza Garibaldi stehen und die mittelalterlichen Gebäude betrachten, verstehen Sie sicher den Grund dafür. Wie sich die Natur langsam Land zurückerobert, sehen Sie anhand der Überreste der gotischen Abtei von San Galgano. Das Dach stürzte einst mit seinen eindrucksvollen Gewölben ein und nun bildet der grüne Rasen den Fußboden der antiken Gebetstätte. Zum Abschluss stoßen Sie bei einer Weinprobe in der Maremma auf schöne Erlebnisse und nette Reisebekanntschaften an.

4. Tag Golf von Baratti, Populonia und die Weinstraße 90 km F/A

Hoch über dem Golf von Baratti hat man einen herrlichen Blick bis zur Insel Elba. Die Etrusker entdeckten diesen schönen Fleck schon vor 2.500 Jahren und schmolzen hier Eisenerz, das sie sich von Elba besorgten. PopuloniaAlta ist heute ein kleiner ruhiger Ort mit mittelalterlichem Flair. Unterhalb der Burg von Populonia befinden sich zahlreiche archäologische Sehenswürdigkeiten, nämlich die Reste der Totenstädte (Nekropolen) mit Grabanlagen aus verschiedenen Epochen. Nachmittags unternehmen Sie eine Fahrt auf der Weinstraße zwischen Castagneto Carducci und Bolgheri, bekannt für ihre fünf Kilometer lange Zypressenallee. Silbrige Olivenbäume und edle Weinreben begleiten Sie auf Ihrem Weg. Hier gedeihen die Trauben für zwei der besten Weine: für den Sassicaia, der den Namen aufgrund der vielen Steine (Sassi) im Weinberg bekam und für den Ornellaia.

5. Tag Volterra 100 km F/I/A

Zuerst fahren Sie am heutigen Vormittag in die Alabaster-Stadt Volterra. Diese ehemalige Etrusker-Siedlung liegt auf einer Anhöhe mit herrlichem Blick auf die Umgebung. Nach einer Führung gelangen Sie zum Biohof Poggio ai Lupi in Chianni. Hier erwartet Sie ein Trüffelspezialist, um Sie in die Geheimnisse des Trüffels einzuweihen. Nach einer kurzen Wanderung in Begleitung von auf die Trüffelsuche abgerichteten Hunden, ist die Verkostung der eventuell gefundenen Trüffel und der Bio-Produkte aus eigener Herstellung eine willkommene Stärkung. Serviert werden u.a. Bruschette (geröstete Brötchen) mit kaltgepresstem Olivenöl und Tomaten aus biologischem Anbau, Käse, Aufschnitt und Wein.

6. Tag Augsburg 780 km F

Heute treten Sie Ihre Heimreise an über Florenz - Verona - Bozen - Brenner - Innsbruck - Garmisch - Augsburg, Ankunft gegen 20.00 Uhr.

Ihr Hotel

Eingebettet in einer wunderschönen und naturbelassenen Umgebung und dennoch nur wenige Meter vom Strand entfernt liegt das **** Hotel Varo Village im Zentrum von Marina di Bibbona. Alle Zimmer sind dank der großen Fenster durch das Tageslicht erhellt und komfortabel eingerichtet. Die warmen Farben der Einrichtung und des Dekors versprühen mediterranes Flair. Sie verfügen über Klimaanlage , Sat-TV mit LCD-Bildschirm, Safe, Mini-Bar und WC/Dusche oder Badewanne. Der Pool und die hübsch angelegte Gartenanlage laden zum Ver-
weilen ein. Geschäfte bieten im Hof Souvenirs an.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • **** Hotel Varo Village in Marina di Bibbona, nur wenige Schritte vom Strand entfernt
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Safe, Minibar und Fön
  • 5 x HP: Abendessen A (3-Gänge mit Gemüsebuffet), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • 1 x Bordfrühstück BF
  • Willkommensdrink
  • Fährüberfahrt Piombino - Portoferraio - Piombino
  • Trüffelsuche mit Verkostung I
  • Weinprobe mit Imbiss in der Maremma I
  • örtl. Führung in Volterra und 3 x deutschsprachige Reiseleitung für den Ausflug auf die Insel Elba, nach Massa Marittima/San Galgano und zum Golf von Baratti/Weinstraße
  • 6 Hörmann-Treue-Punkte

Varo Village

  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    772 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    772 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    881 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0 €