Reisefinder

 

Toskana - Juwel Italiens

Getränkebonus Kulinarische Besonderheiten Zustieg München möglich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.05.2020 - 05.05.2020
Preis:
ab 737,00 € pro Person

mit Kochkurs, Chianti und mittelalterlichen Stadtanlagen
5 Tage

Reiseprogramm:

1. Tag: Montalone (705 km) BF/A

Abfahrt 6.00 Uhr Augsburg - Landsberg - Garmisch - Mittenwald - Innsbruck - Brenner - Bozen - Verona - Bologna - Apennin - Montaione. Sie erreichen Ihr Unahotel Palazzo Mannaione, wo Sie nach dem Abendessen noch durch den mittelalterlichen Ort spazieren können, der zu den "schönsten Dörfern Italiens" zählt. 4-Sterne-Hotel

2. Tag:Slena Chianti (125 km) F/I/A

Über die typisch toskanische Hügellandschaft erreichen Sie Siena. Eine ca. zweistündige Stadtführung wird Ihnen das bezaubernde Labyrinth aus mittelalterlichen Gassen rund um die wunderschöne Piazza del Campo näher bringen. Hier finden beim Pallio die weltbekannten Reiterfestspiele statt. Anschließend brechen Sie ins nahegelegene Chianti-Gebiet auf, wo Sie die Panorama-Weinstraße des Chianti befahren sowie zu einer Weinprobe typischer Weine der Region eingeladen sind.

3. Tag: Kochkurs in einer toskanischen Villa-San Gimignano (50 km) F/M/A

Heute erwartet Sie ein Kochkurs in einer traditionellen toskanischen Villa, bei dem Sie gemeinsam ein typisch toskanisches Menü zaubern werden. Natürlich darf ein gemeinsames Mittagessen nicht fehlen. Der Nachmittag gehört San Gimignano, dem Manhattan des Mittelalters, mit seinen vielen Geschlechtertürmen und verwinkelten Gassen. Eine Stadtführung wird Ihnen die schönsten Plätze der Stadt zeigen und auch eine Eisprobe wird nicht fehlen.

4. Tag: San Miniato - Vinci - Besuch einer Ölmühle - Trüffelsuche mit Verkostung (80 km) F/I/A

Nach dem Frühstück besuchen Sie San Miniato, wo sich heute alles ums toskanische Olivenöl und um die kostbarste Knolle der Welt, den Trüffel, dreht. Sie besichtigen eine Ölmühle, schauen einem Trüffelhund bei seiner Arbeit zu und erfahren einiges über die Verarbeitung und Verwendung des Edelpilzes. Auch eine Verkostung von Trüffelprodukten sowie ein Trüffelgericht zum Mittagsimbiss dürfen nicht fehlen. Weiter geh es nach Vinci, Geburtsstadt des bekannten Künstlers Leonardo, berühmt auch für sein schmuckes, mittelalterliches Zentrum.

5. Tag: Augsburg (770 km) F

Sie verlassen morgens die Toskana und begeben sich über Bologna, die Poebene und Verona Richtung Brenner. Innsbruck - Garmisch - Landsberg - Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Ihr Hotel:

Im historischen Zentrum von Montaione, einem der schönsten mittelalterlichen Dörfer der Tokana, liegt Ihr 4-Sterne-HotelUnahotel Palazzo Mannaioni. Die umliegende Landschaft bezaubert durch ihre besondere, reine Schönheit: Weinreben, dichte Olivenhaine, alte Kastanien- und Steineichenbäume sowie Tonhügel in den wechselnden Farben der Jahreszeiten. Die 47 klimatisierten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Fön, kostenfreies WLAN, Sat-TV, Minibar und Safe. Montaione gehört zum Kreis der "schönsten Dörfer Italiens" .

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 4-Sterne-Hotel Unahotel Palazzo Mannaioni in Montaione
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 4 x HP: Abendessen A (1 x Gänge und 3 x 3-Gänge mit Menüauswahl), Übernachtung, Frühstücksbuffet
  • Getränkebonus: ¼ Liter Wein und ½ Liter Wasser beim Abendessen inklusive
  • 1 x Bordfrühstück BF
  • Weinprobe mit Imbiss im Chianti-Gebiet I
  • Kochkurs mit Mittagessen in toskanischer Villa M
  • Eisprobe in San Gimignano
  • Besuch einer Ölmühle
  • Trüffelsuche mit Hunden und Verkostung I
  • Mittagsimbiss in San Miniato inkl. Wasser und Wein I
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und
    Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Führungen bei den Ausflügen "Siena - Chianti" , "Kochkurs und San Gimignano" und "San Miato - Vinci" sowie Stadt-
    führungen in Siena und San Gimignano
  • 5 Hörmann-Treue-Punkte

01.05.2020 - 05.05.2020 | 5 Tage

Unahotels Palazzo Mannaioni

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    737,00 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc+1 Zustellb. - Laut Ausschreibung
    737,00 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Alleinbenutzung - Laut Ausschreibung
    843,00 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    737,00 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Klimaschutzbeitrag Hotel
    4,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk