Hörmann Reisen
 

Streifzug durch den Peloponnes

UNESCO Zustieg München möglich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.05.2019 - 18.05.2019
Preis:
ab 1050 € pro Person

Mykene, Epidauros, Mistras, Messene, Olympia und die Mani-Halbinsel
8 Tage

Zustieg in München möglich

Die Mythologie erzählt uns davon, dass Pelops seine Insel im Wettstreit gewonnen hat. Seither trägt sie seinen Namen. Kaum eine Mittelmeerlandschaft weiß von den "Alten" mehr zu erzählen als sie - ein einzigartiger Natur-Kultur-Kosmos.

Ihre Reise

1. Tag Ancona - auf See 860 km BF/A

Abfahrt 0.05 Uhr Augsburg - 1.05 Uhr München/Fröttmaning - Brenner - Verona - Bologna - Ancona. Einschiffung. Gegen 16.30 Uhr Abfahrt der Fähre nach Igoumenitsa (Griechenland).

2. Tag auf See - Patras - Nauplia/Drepano 230 km F/A

Den Vormittag und frühen Nachmittag genießen Sie auf See. Gegen 15.00 Uhr erreichen Sie den Hafen von Patras. Dann erwartet Sie eine erste Panorama-Fahrt auf dem Peloponnes entlang des Golfes von Patras und Korinth. Auf der Höhe des Akrokorinth führt Sie Ihr Weg südwärts nach Drepano bei Nauplia, wo Sie das direkt am Meer gelegene Hotel "The Grove" beziehen. **** Hotel

3. Tag Mykene - Nauplia - Epidauros 130 km F/A

Heute fahren Sie vormittags nach Mykene, wo die Besichtigung der antiken Burganlage, des Löwentors und der Königsgräber auf Sie wartet. Nicht weit ist es dann zum reizvollen Hafenstädtchen Nauplia, erste Hauptstadt des modernen Griechenland. Genießen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt mit ihren italienisch anmutenden Gassen und Häusern. Überragt wird die Stadt von der mächtigen Palamidi-Burg und der Festung Akro-Nauplia. Am Nachmittag besuchen Sie das für seine besondere Akustik bekannte antike Theater von Epidauros im Gelände des Asklepios-Heiligtums, das dem Gott der Heilkunst geweiht war.

4. Tag Mistras - Gythion 195 km F/A

Von Nauplia führt Sie der Weg aus der fruchtbaren Argolis nach Westen. In Tripolis streifen Sie Arkadien und erreichen gege Mittag Mistras. Die bei Sparta gelegene byzantinische Stadt zeigt sich heute als Freilichtmuseum. Orthodoxe Klöster, byzantinische Eliten-Architektur und eine einzigartige Landschaft fügen sich hier zu einem bunten Kaleidoskop der griechisch-mittelalterlichen Welt. Nach der Führung brechen Sie zum Hafen von Sparta auf, der Gythion genannt wird. Sie wohnen im Thirides Beach Resort. **** Hotel

5. Tag Mani-Halbinsel 250 km F/A

Heute führt es Sie in einer der schönsten, aber auch entlegendsten Regionen Griechenlands. Die Halbinsel Mani war zu allen Zeiten ein Refugium für Verfolgte und entpuppt sich heute als großartig unangetastete Naturlandschaft und Geheimtipp. Die ständig variierenden Ausblicke auf die buchtenreiche Küste begleiten die Rundfahrt um die gesamte Halbinsel. Nicht weniger aussichtsreich ist die dann folgende Küstenfahrt nach Kalamata, wo die berühmten Oliven angebaut werden. In Methoni erreichen Sie die Westküste des Peloponnes und Ihr Hotel Achilles Hill. *** Hotel

6. Tag Methoni - Olympia - Patras - auf See 335 km F/A

Am Morgen besuchen Sie Methoni, das einst als Außenposten des Peloponnes eine wichtige strategische Bedeutung hatte. Dann fahren Sie nach Olympia, wo Sie die Geburtstätte der Olympischen Spiele besuchen. Bei der Besichtigung der Altis, dem heiligen Hain von Olympia, sehen Sie den Hera- und Zeustempel, das Stadion und abschließend das prächtige Museum. In Patras besuchen Sie zum Abendessen eine Taverne, bevor Sie auf die Fähre nach Venedig gehen.

7. Tag auf See F/A

Heute genießen Sie die Seereise auf Ihrer komfortablen Fähre als kleine Kreuzfahrt auf der Adria.

8. Tag Venedig - Augsburg 625 km F

Am Morgen erreichen Sie Venedig ; nach der Ausschiffung brechen Sie zur Rückreise auf: Verona - Brenner - Innsbruck - München/Fröttmaning gegen 18.00 Uhr, Ankunft Augsburg gegen 19.00 Uhr.
Änderungen der Fährzeiten bzw. -routen sowie die Erhebung eines zusätzlichen Treibstoffzuschlags bleiben vorbehalten.

UNESCO

antike Stadt Epidauros; Archäologische Stätte von Mykene; archäologische Stätte von Mystras; Ruinen von Olympia

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne- Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 2 x **** Hotel "The Grove" in Drepano 1 x **** Hotel Thirides Beach Resort in Gythion 1 x *** Hotel Achilles Hill
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 3 x 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC an Bord
  • 7 x HP: Abendessen A (3 Gänge oder Buffet), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • Bordfrühstück BF
  • Reiselektüre pro Zimmer
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtliche Führung vom 3. bis 6. Tag
  • 8 Hörmann-Treue-Punkte

Gruppe: Griechenland 8 Tage

  • 2-Bett-Innen-Kabine/Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    0 €
  • 2-Bett-Außen-Kabine/Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    52 €
  • 1-Bett-Innen-Kabine/Du/Wc - Laut Ausschreibung
    121 €
  • 1-Bett-Außen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    190 €

Gruppe: Streifzug durch den Peleponnes"

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1050 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1050 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1165 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0 €