Reisefinder

 

Slowenische Toskana - 5 Tage

Wandern Wellness Zustieg München möglich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.10.2019 - 19.10.2019
Preis:
ab 572,00 € pro Person

pannonische Wanderungen rund um die Therme Zerce mit Graz und Stift Admont

5 Tage

Zustieg in München möglich

Reiseprogramm:

1. Tag Graz 540 km BF/A
Abfahrt 6.00 Uhr Augsburg - 7.00 Uhr München/ Fröttmaning - Salzburg. Über die Tauernautobahn gelangen Sie nach Bischofshofen und und über Liezen nach Graz. Bei der Stadtführung durch die habsburgische Residenzstadt sehen Sie den Dom, den Grazer Schlossberg mit dem berühmten Uhrturm und die besonders gut erhaltene Altstadt. Ihre Fahrt in die slowenische Therme Zreèe ist nun nicht mehr weit, wo Sie im **** superior Hotel Atrij erwartet werden.

2. Tag Hochebene Rogla - die Seen von Lovrenc 35 km F/J/A
(Wanderung ca. 4,5 Std., Höhenunterschied 300 m, mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Die gesamte Hochebene Rogla erstreckt sich auf einer Höhe von 1.517 m und ist für Wanderungen hervorragend geeignet. Mit dem örtlichen Transferbus geht es nach Rogla. Sie wandern zuerst Richtung Norden über grüne Wälder zu den Lovrencer Seen. Die 19 in einem torfigen Moorgebiet liegenden Seen sind ein einzigartiges Naturphänomen. Sie wandern weiter bis Lovrenc und nach Jezerce. Über Waldwege wandern Sie Richtung Pesek, wo eine schmackhafte Rogla-Jause mit " Schnäpschen Borovnicevec" auf Sie wartet. Zurück ins Hotel - Zeit für Wellness.

3. Tag Zlati gric (Goldene Hügel) F/A
(Wanderung ca. 4 Std., Höhenunterschied 100 m, leichter Schwierigkeitsgrad)
Vom Hotel führt Sie der Weg über den Fluss Dravinja taleinwärts bis nach Spodnje Zrece. Danach geht es auf dem Damm entlang von Dravinja nach Radana vas, wo die einstigen Mühlen einen Besuch wert sind. Sie wandern weiter zum Bauerndorf Gabrovlje durch die bekannten Weinberge Zlati gric bis nach Gricäkalce, wo Sie sich mit einem edlen Tropfen stärken können und die Aussicht auf die schöne Stadt Slovenske Konjice und den Berg Konjiöka Gora genießen. Sie kehren über einen Weg zum Hotel zurück, der auf den einstigen Trassen der Schmalspureisenbahn nach Zrece verläuft.

4. Tag Logarska Tal 40 km F/I/A
(Wanderung ca. 4 Std., Höhenunterschied 260 m, leichter Schwierigkeitsgrad)
Das Logarska Tal im Herzen der Kamniöko- Savinjske Alpe ist das schönste Alpental Sloweniens und eines des eindrucksvollsten Alpentäler in Europa. Die Attraktivität des Logarska Tales spiegelt sich vorallem in der Ursprünglichkeit der Natur wider. Der Transferbus bringt Sie bis zum Logarski kot, von wo ein schöner Wanderweg mit vielen Sehenswürdigkeiten zum Wasserfall Rinka (105 m hoch) führt, der zu den höchsten drei Wasserfällen in Slowenien gehört. Danach erwartet Sie eine schmackhafte Jause im Logarska Tal und die Fahrt zurück nach Zrece.

5. Tag Stift Admont - Augsburg 615 km F
Auf der Rückreise besuchen Sie Stift Admont mit der außerordentlich sehenswerten Bibliothek, durch die Sie geführt werden. Sie ist die weltgrößte Klosterbibliothek und der Bestand an Büchern ist ebenso beeindruckend wie die künstlerische Ausgestaltung in prächtigem Spätbarock. Heimreise über Salzburg -München/Fröttmaning 19.00 Uhr . Augsburg, Ankunft gegen 20.00. Uhr .

Ihr Hotel:

Das ****superior Hotel Atrij in der Therme Zrece widmet sich ganz dem Thema "Apfel" - der Frucht, die für die Erhaltung der Jugendlichkeit steht und als natürliche Energie- und Gesundheitsquelle gilt. Der Apfel findet Verwendung in der Einrichtung des Hotels, ist täglich in den umliegenden Obstgärten gegenwärtig und taucht immer wieder in den Speisekreationen der Hotelküche auf. Im Hotelkomplex befindet sich das Saunadorf und liegt auch der Eingang zu den Thermalbädern. Die Zimmer bieten Bad oder Dusche/WC, Safe, Minibar, Sat-TV und Balkon. Die Gäste des Hotel Atrij nehmen das Abendessen von einem gesonderten Feinschmecker-Buffet ein. Vom Hotel aus gibt es mehrere Spazierwege in die umliegende Natur.

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • **** superior Hotel Atrij in der Therme Zerce mit Thermalbädern
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 4 x HP: Abendessen A 8Feinschmecker-Buffet im Hotel), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • Bordfrühstück BF
  • Willkommensdrink
  • unbegrenztes Baden in den Thermalbädern
  • 1 x Eintritt ins Saunadorf pro Tag
  • Bademantel und Welnesstasche im Zimmer
  • Stimmungsmusik am Dienstag und Freitag
  • Animation nach Jahreszeit
  • tägl. Finesspaket (1 Müsli-Riegel, 0,5 l Getränk, Traubenzucker oder Obst)
  • 1 x Wanderjause mit Eintopf Pohorski Ionec, Blaubeerstrudel und Schnäpschen Borovnicevec auf Rogla I
  • 1 x Pilzsuppe mit Dessert im Logarska-Tal I
  • Eintritt Stift Admont
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Wanderführungen in der Hochebene Rogla, auf dem "Goldenen Hügel" und im Logarska Tal (2.-4. Tag) sowie Führungen in Graz und im Stift Admont
  • 5 Hörmann-Treue-Punkte
15.10.2019 - 19.10.2019 | 5 Tage

Atrij

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc+1 Zustellb. - Laut Ausschreibung
    572,00 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    572,00 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Alleinbenutzung - Laut Ausschreibung
    659,00 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    572,00 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk