Reisefinder

 

Sizilien

Flug-Reisen Getränkebonus Kopfhörer-System UNESCO
Reise als PDF speichern Reise drucken
Preis:
07.10.2021 - 16.10.2021
Preis:
ab 1439,00 € pro Person

mit Palermo, Syrakus, Agrigent und dem Ätna

10 Tage

mit Palermo, Syrakus, Agrigent und dem Ätna

10- Tage

Kenner halten Sizilien für eine der schönsten Inseln der Erde. Palazzi, Ruinen und die besten Tomaten der Welt - Sizilien lässt die Sinne explodieren. Palermo, Syrakus, Catania, Agrigent und der Ätna, der größte aktive Vulkan Europas.

Ihre Busreise

1. TagGenua 610 km BF/A

Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg - Bregenz - Chur - San Bernardino - Bellinzona - Lugano. Fahrt durch die Poebene und die ligurischen Alpen - Genua. Nach einem Abendessen in Genua schiffen Sie auf die Fähre nach Sizilien ein.

2. Tag Palermo10 km F/A

Nach einer angenehmen Seereise durch das tyrrhenische Meer erreichen Sie am späten Nachmittag Palermo, wo Sie die Ausschiffung vornehmen und ins nahegelegene Hotel zum Abendessen und zur Übernachtung fahren. 4-Sterne-Hotel

3. Tag Palermo - Monreale 10 km F/A

Bei einer Stadtführung sehen Sie u.a. den
Dom mit den sechs Königsgräbern; auch der römisch-deutsche Kaiser Friedrich II. liegt hier bestattet. Sie gehen auch zum einzigartigen Normannenpalast mit der Capella Palatina. Genießen Sie auch Palermos Flaniermeile, die vom Quatro Canti zum Domareal führt oder auch zum Teatro Massimo. Erlebnisreich ist auch ein Besuch des orientalisch anmutenden Marktes. In Monreale sehen Sie dann nachmittags die beeindruckenden Mosaiken des dortigen Domsbaus, ein Prunkstück orientalisch-sizilianischer Baukunst.

4. Tag Agrigent - Piazza Armerina - Giardini Naxos 340 km F/A

Zunächst fahren Sie heute an die Südküste und erreichen einen der schönsten Plätze mit antiken Bauwerken weltweit. Das Tempel-Tal von Agrigent weist eine großartige Palette an originalen griechischen Tempeln auf; der Erhaltungszustand ist zum Teil grandios. Genießen Sie den geführten Spaziergang entlang der Tempel-Anlagen mit wunderbaren Aussichten.
Von dort geht es nach Piazza Armerina, wo Sie die großflächigen Mosaikböden der römischen Villa Casale besichtigen, eines der wichtigsten Dokumente der Römerzeit auf Sizilien. Über Enna und das Inselinnere erreichen Sie Giardini Naxos an der Ostküste. 4-Sterne-Hotel

5. Tag Catania - Taormina 70 km F/A

Zunächst fahren Sie nach Catania, wo Sie den Dom, den Elefantenbrunnen und den farbenprächtigsten Markt der Insel sehen werden. Anschließend geht es nach Taormina, wo Sie das großartige griechische Theater mit herrlicher Aussicht auf die Ostküste und den Ätna besuchen. Genießen Sie auch einen Spaziergang durch die bezaubernden Gässchen.

6. Tag Ätna 70 km F/A

Einer der Höhepunkte der Reise steht heute auf dem Programm. Sie fahren zum Ätna, dem größten noch tätigen Vulkan Europas. Sie durchqueren Weinfelder, Gemüse- und Obstplantagen und immer wieder riesige Lavafelder. Ab ca. 1.900 m Höhe haben Sie die Möglichkeit, mit der Seilbahn und evtl. mit Jeeps auf ca. 3.000 m Höhe zu fahren (witterungsabhängig) .

7. Tag Syrakus 240 km F/A

Im wunderschönen Osten der Insel fahren
Sie nach Syrakus. Bei einem geführten Stadtrundgang sehen Sie u.a. die auf der Insel Ortigia gelegene Altstadt mit dem Dom und der Quelle der Arethusa, das griechische Theater und die Latomien, mächtige Steinbrüche mit überragender Akustik. (Steinbrüche) .

8. Tag Tropea - Belvedere Marittimo 275 km F/A

Nach einem gemütlichen Frühstück verlassen Sie Giardini Naxos. In Messina geht es auf die Fähre nach Villa San Giovanni, das bereits am kalabrischen Festland liegt. Die Fährfahrt über die Straße von Messina bietet Ihnen Ausblicke auf den Aspromonte, den Ätna und auf Reggio Calabria. Erhaben liegt der Ort Tropea über dem tyrrhenischen Meer; genießen Sie bei einer Freizeit den herrlichen Ausblick. Im Anschluss reisen Sie weiter nach Belvedere Marittimo, einem hübschen Küstenort in Nordkalabrien.

9. Tag Chianciano Terme 580 km F/A

Über Salerno und vorbei an der beeindruckenden Erhebung des Vesus bei Neapel reisen Sie nordwärts. Die Haptstadt Rom flankiernd erreichen Sie die Toskana. Im Thermen-Ort Chianciano haben Sie am Nachmittag die Möglichkeit, den gemütlichen Kurort bei einem Spaziergang zu erkunden.

10. Tag Augsburg 790 km F/A

Ihre abwechslungsreiche Reise durch den italienischen Stiefel findet heute ihren Fortgang. Über den Apennin kommen Sie nach Florenz und Bologna. Die fruchtbare Poebene führt Sie an die Alpen, die Sie bei Verona erreichen. Dann führt Sie der Weg über Trient Bozen Brenner Innsbruck Garmisch Landsberg Augsburg, Ankunft gegen 20.00 Uhr.

UNESCO:

Ätna; Villa Casale in Piazza Armerina; Syrakus

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 8 x 4-Sterne-Hotels
  • 1 x 2-Bett-Kabine mit Dusche/WC an Bord
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusch/WC
  • 8 x HP: Abendessen A (3 Gänge oder Buffet, 1 x auf der Fähre oder im Restaurant in Genua), Übernachtung, Frühstück F
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Führungen in Palermo, Agrigent, Catania und Syrakus
  • Reiselektüre pro Zimmer

07.10.2021 - 16.10.2021 | 10 Tage

Fähre Genua - Palermo

  • 2-Bett-Innen-Kabine/Du/Wc - Laut Vertrag
    0,00 €
    jetzt buchen
  • 2-Bett-Außen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Vertrag
    13,00 €
    jetzt buchen
  • 1-Bett-Innen-Kabine/Du/Wc - Laut Vertrag
    39,00 €
    jetzt buchen
  • 1-Bett-Außen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Vertrag
    71,00 €
    jetzt buchen

Federico Palermo II

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Vertrag
    1439,00 €
    jetzt buchen
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Vertrag
    1743,00 €
    jetzt buchen
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Vertrag
    1439,00 €
    jetzt buchen

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0,00 €