Hörmann Reisen
 

Schenna bei Meran Südtirol

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:

Gastlichkeit mit Herz und Tradition
4 Tage

MeranCard

Im Reisepreis enthalten:
• Einmaliger Eintritt in über 80 Südtiroler Museen
• Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol
• Freie Fahrt mit ausgewählten Seilbahnen

Reiseprogramm:

1. Tag:

Nach Ankunft Gelegenheit zum Mittagessen im Hotel. Nachmittags begrüßt Sie Ihr Hotelier und Sie erhalten bei einem kurzen Vortrag des Juniorchefs Informationen über Land, Schenna und Umgebung, Leute, Brauchtum und Kultur, bevor Sie einen Spaziergang durch den Ort mit Ihrer Reiseleitung unternehmen. Zum Abendessen erhalten Sie ein Begrüßungsgetränk.

2.-3. Tag:

Sie haben die Gelegenheit zur Wanderung nach Meran (ca. 5 km ) oder mit dem Linienbus in das Zentrum der berühmten Kurstadt zu fahren, um dort eines der zahlreichen Museen zu besuchen, unter den Laubengängen bummeln zu gehen oder an den Promenaden entlang der Passer zu spazieren.

Auch Schloss Trautmansdorf mit seinem wunderschönen Botanischen Garten (ca. € 11,- Eintritt) ist vom Hotel aus gut zu Fuß oder mit dem Linienbus zu erreichen. Aufgrund der traumhaften Lage und dem milden Klima Merans hat sich selbst Sisi gerne dort aufgehalten.

Wanderung zum Dorf Tirol mit dem Stammschloss der Tiroler Grafen, die eine interessante Ausstellung zur Landesgeschichte beherbergt. Von dort haben sie einen traumhaften Blick zu Ihrem Urlaubsort Schenna, der am gegenüberliegenden Hang liegt. (ca. 2,5 Std. Gehzeit einfach; es besteht die Möglichkeit mit dem Linienbus zurück zu fahren).

Rund um Meran verlaufen die Waalwege. Als Kanäle zur Bewässerung der Obstgärten und Weinberge wurden die Waale über viele Jahrhunderte angelegt und bieten heute angenehme, größtenteils eben verlaufende Wanderwege. Die zwei Waale von Schenna sind der Maiser Waalweg und oberhalb verlaufend, der Schenner Waalweg.

Reisetermin: 28.10., 31.10., 03.11 und 06.11..:

Am Abend erwartet Sie ein typisches Törggele-Menü mit Kastanien, neuem Wein und einem Musiker, der mit der Ziehharmonika aufspielt.

4. Tag:

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Es bietet sich an, noch eine kleine Wanderung in Schenna zu unternehmen oder in einem der Cafés einzukehren. Auch finden sich in unmittelbarer Nähe des Hotels Geschäfte, die regionaltypischeProdukte führen und dazu verlocken, ein kleines Stück Südtirol mit nach Hause zu nehmen. Um 14.00 Uhr Rückreise nach Augsburg.

Anreise:

06.35 Uhr ab Betriebshof Unterach P
07.00 Uhr ab Augsburg, Plärrer (P+R)
07.20 Uhr ab Königsbrunn, Königsallee (P+R)
07.45 Uhr ab Landsberg, Klinikum (P+R)
12.00 Uhr an Schenna

Rückreise:

14.00 Uhr ab Schenna
18.15 Uhr an Landsberg, Klinikum (P+R)
18.40 Uhr an Königsbrunn, Königsallee (P+R)
19.00 Uhr an Augsburg, Plärrer (P+R)
19.25 Uhr an Betriebshof Unterach P

Reiseroute:

Augsburg - Landsberg - Garmisch - Innsbruck - Brenner - Meran - Schenna (360 km)

Hotel Schennerhof

www.schennerhof.com


Lage: Im historischen Zentrum von Schenna am Alpensüdhang mit Blick auf das Etschtal im sonnigsten Teil des Meraner Talbeckens. Ca. 4 km nach Meran (regelmäßige Busverbindung).

Ihr Hotel bietet: Von der Familie liebevoll geführt, 35 Zimmer, Lift, WLAN im ganzen Haus gegen Gebühr, Restaurant, Bar, gemütliche Aufenthaltsräume, Sonnenterrasse und Liegewiese, neues Panorma-Hallenbad, Freibad und Sauna. Örtl. Kateg. 3 Sterne Superior.

Zimmer: Komfortabel mit Bad oder Dusche, WC, Fön, größtenteils Balkon, TV, Safe.

Verpflegung: Begrüßungsdrink, reichhaltiges Frühstücksbuffet. Abends erwartet Sie ein Genießermenü mit Salatbuffet.

Unterhaltung/Sport: Wochenprogramm des Tourismusvereins, Sauna, Hallenbad; gegen Gebühr: verschiedene Massagen, Bäder und Schönheitspflege. Leihbademantel 5€.

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS mit Klimaanlage, Bordküche, Kühlbar, WC/Waschraum
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Reiseleitung während Ihres Aufenthalts
  • *** Superior Hotel Schennerhof, Schenna
  • 3 x Halbpension (Abendessen, Übernachtung, Frühstücksbuffet)
  • 1 Törggeleabend mit typischem Törggele-Menü, Kastanien und neuem Wein im Rahmen der Halbpension ( 28.10., 31.10., 03.11 und 06.11)
  • MeranCard
  • Begrüßungsaperitif
  • Rahmenprogramm des Hotels
  • 1 Hörmann-Treue-Punkt pro Reisetag

Schennerhof

Details
  • DR/Bad o. Dusche/Wc/Bk, Sta (Halbpension)
    ausgebucht
    271 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Bk, STA (Halbpension)
    ausgebucht
    271 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Bk+1 Zustellb., STA (Halbpension)
    ausgebucht
    271 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Bk+2 Zustellb., Sta (Halbpension)
    ausgebucht
    271 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Bk/Südseite (Halbpension)
    ausgebucht
    286 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Bk/Südseite/Talblick, Superior (Halbpension)
    ausgebucht
    307 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc/Bk, STA (Halbpension)
    ausgebucht
    313 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc/BK +, ab 4. EZ (Halbpension)
    ausgebucht
    325 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Bk/Alleinbenutzung, STA (Halbpension)
    ausgebucht
    331 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Bk/Südseite/Alleinbenutzung (Halbpension)
    ausgebucht
    346 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts (nur möglich am 28.10., 31.10., 03.11., 06.11.)
    0 €

Schennerhof

Hotel Schennerhof, SchennaSchennerhofSchennerhofSchennerhofSchennerhofSchennerhofSchennerhofSchennerhofTherme Meran

Hotel Schennerhof

www.schennerhof.com

Lage: Im historischen Zentrum von Schenna am Alpensüdhang mit Blick auf das Etschtal im sonnigsten Teil des Meraner Talbeckens. Ca. 4 km nach Meran (regelmäßige Busverbindung).

Ihr Hotel bietet: Von der Familie liebevoll geführt, 35 Zimmer, Lift, WLAN im ganzen Haus gegen Gebühr, Restaurant, Bar, gemütliche Aufenthaltsräume, Relax-Terrasse mit Whirlpool und Liegewiese, neues Panorma-Hallenbad, Freibad und Sauna. Örtl. Kateg. 3 Sterne Superior.

Zimmer: Komfortabel mit Bad oder Dusche, WC, Fön, größtenteils Balkon, TV, Safe.

Verpflegung: Begrüßungsdrink, reichhaltiges Frühstücksbuffet. Abends erwartet Sie ein Genießermenü mit Salatbuffet.

Unterhaltung/Sport: Wochenprogramm des Tourismusvereins, Sauna, Hallenbad; gegen Gebühr: verschiedene Massagen, Bäder und Schönheitspflege. Leihbademantel 5€