Hörmann Reisen
 

Pracht + Mythos

UNESCO
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.08.2018 - 18.08.2018
Preis:
ab 479 € pro Person

"25 Jahre Straße der Romanik" - mit Merseburg, Memleben, Kyffhäuser-Denkmal, Halberstadt und Magdeburg

4 Tage

Ausstellung "Luther und die Deutschen" auf der Wartburg Ausstellung im Kloster Memleben: "Wissen Macht . Der heilige Benedikt und die Ottonen"

Reiseprogramm:

1. Tag: Merseburg (415 km) A

Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg - Aichach - Nürnberg - Bayreuth - Münchberg - Merseburg. wo Sie Ihr Best Western Hotel Halle-Merseburg beziehen. Anschließend besuchen Sie bei einer Führung den Merseburger Dom St. Johannes und St. Laurentius, eines der herausragenden Baudenkmäler an der Straße der Romanik ; Merseburg war als einstige Pfalz- und Bischofsstadt jahrhundertelang ein gewichtiges Zentrum. Hotel

2. Tag: Querfurt - Memleben - Kyffhäuser-Denkmal - Quedlinburg (175 km) F/A

Mit drei Türmen, zwei Ringmauern und den mittelalterlichen Befestigungen sehen Sie mit der Querfurter Burg eine der ältesten und größten Feudalburgen Deutschlands. Sie wurde bereits im 10. Jahrhundert angelegt. Nach dem Rundgang führt Sie die "Straße der Romanik" nach Memleben. Im malerischen Unstrut-Tal liegt der Mythos um Kaiser Otto II. und seine byzantinische Gattin Theophanou, ein Fundament im Verständnis Europas. Tiefe Einblicke gewährt darüber hinaus die in der ehemaligen Pfalz gezeigte Ausstellung "Wissen Macht. Der heilige Benedikt und die Ottonen". Dazu bildet der Besuch des Kyffhäuser-Denkmals eine passende thematische Ergänzung - hier wird der Bogen aus der Stauferzeit in die Moderne geschlagen: von Kaiser Friedrich I. Barbarossa zu Wilhelm I. - Pracht und Mythos. Übernachtung in Quedlinburg. Hotel

3. Tag: Quedlinburg - Gernrode - Halberstadt - Magdeburg (95 km) F/A

Wer die Pracht der "Straße der Romanik" für erschöpft hält, sieht sich im heutigen Tagesprogramm eines besseren belehrt: in Quedlinburg finden Sie die Stiftskirche St. Servatii, die zu den bedeutendsten hochromanischen Bauten in Deutschland zählt. Aber auch der sehenswerte Domschatz ist Ziel Ihrer Erkundungen in Quedlinburg. Ein Zeugnis ottonischer Kirchenbaukunst ist die Stiftskirche in Gernrode ; St. Cyriakus liegt nur wenige Kilometer von Quedlinburg entfernt. Gegen Mittag erreichen Sie Halberstadt : das Ensemble aus Dom, Domschatz und Liebfrauenkirche gehört sicher zu den Höhepunkten der "Straße der Romanik": der Dom als einer der wenigen Vertreter der französichen Bautradition, der Domschatz als einer der reichsten Kirchenschätze weltweit und die Liebfrauenkirche mit ihren spätromanischen Plastiken. Fahrt nach Magdeburg, wo Sie einen geführten Spaziergang durch das Domviertel unternehmen. Hotel

4. Tag: Magdeburg - Augsburg (510 km) F

Der heutige Vormittag ist dem mittelalterlichhen Dom gewidmet, der auch Grablege Kaiser Ottos I. ist. Er bildet den "krönenden" Abschluss Ihrer Reise entlang der "Straße der Romanik" und erzählt nochmals von Pracht und Mythos deutscher mittelalterlicher Geschichte. Dann treten Sie die Heimreise an: Bayreuth - Nürnberg - Aichach - Augsburg, Ankunft gegen 20.00 Uhr.

UNESCO

Stiftskirche, Schloss und Altstadt von Quedlinburg

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • **** Best Western Hotel Halle-Merseburg in Merseburg mit Schwimmbad und Sauna
    ****Best Western Hotel Schlossmühle in Quedlinburg nahe des SchlossesHotel Maritim in Magdeburg in zentraler Lage
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und Sat-TV
  • 3 x HP (Abendessen (A) [3 Gänge oder Buffet], Übernachtung, Frühstücksbuffet (F))
  • Eintritte und Führungen im Dom Merseburg, in der Burg Querfurt, in Museum - Kloster - Kaiserpfalz Memleben, im Kyffhäuser-Denkmal, in Dom - Domschatz - Krypta Quedlinburg, in Dom - Domschatz - Liebfrauenkirche Halberstadt, in der Stiftskirche Gernrode und im Dom und Domviertel in Magdeburg
  • Audio-Guide in der Ausstellung "Wissen Macht - Der heilige Benedikt und die Ottonen" im Kloster Memleben
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • 4 Hörmann-Treue-Punkte

Best Western Hotel Stadt Merseburg

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc+1 Zustellb. - Laut Ausschreibung
    479 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    479 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    479 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    542 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Aichach Münchner Straße 9 - Haltestelle vor Landratsamt
    0 €