Hörmann Reisen
 

Portugal

Flug-Reisen Wandern
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.04.2019 - 07.05.2019
Preis:
ab 1579 € pro Person

Küstenwanderungen bei Lissabon und an der zerklüfteten Algarve, mit Sintra

8 Tage

Ihre Reise

1. Tag München - Lissabon A

Transfer von Augsburg zum Flughafen München. Flug mit Lufthansa direkt nach Lissabon. Nach Ankunft Transfer zum ****Meliá Setúbal in Setúbal.

2. Tag Serra de Sintra F/A

(Wanderung - ca. 3 Std., ca. 6 km, mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Heute erkunden Sie die das Umland von Lissabon. Sie werden durch eine zauberhafte subtropische Vegetation mit einer Vielfalt von Pflanzenarten wandern. Ihre Wanderung beginnt in dem von der UNESCO geschützten Städtchen Sintra. Dort stehen eine Reihe von Palästen, Parks und Villen - der Parques de Sintra - Monte da Lua. Die Serra de Sintra liegt zwischen der Saloia-Ebene und dem Meer. Der höchste Punkt wird Cruz Alta sein.

3. Tag Markt von Setúbal und Serra de l‘Arrábida F/A

(Wanderung ca. 3 Std., ca. 4 km, leichter Schwierigkeitsgrad)
Der Tag beginnt mit einem aufregenden Markt in Setúbal. Dieser gehört zu den größten und vielseitigesten von ganz Portugal. Im Anschluss unternehmen Sie eine Panoramafahrt des Naturparks "Arrábida" und zu den Hängen des malerischen Fischerdorfes Sesimbra. Sie wandern am Cabo Espichel und genießen den wunderbaren Blick auf das Meer.

4. Tag Lagos - Algarve F/A

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Lagos. Dort können Sie in dem wunderschönen Hafenort mit gut erhaltener Stadtmauer einen Bummel durch die Gässchen der Altstadt unternehmen oder sich an einem der atemberaubenden Strände erholen.

5. Tag Cabo Sao Vicente - Sagres F/A

(Wanderung - ca. 3 Std., mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Die heutige Wanderung führt auf den höchsten Punkt der Westalgarve - der Torre da Aspa gewährt einen unvergleichlichen Ausblick. Sie wandern zunächst auf einem gut ausgebauten Wanderweg, dann auf einem schmalen Pfad an blühenden Stauden entlang der Steilküste mit Ihrer einzigartigen Vegetation. Am Ende gelangen Sie an "Das Ende der Welt" - Cabo de São Vicente. Dieses befindet sich an der südwestlichen Landspitze Europas. Im Anschluss fahrt nach Sagres, dort können Sie in einem der vielen kleinen Restaurants ein landestypsiches Mittagessen einnehmen.

6. Tag Medronho-Route F/A

(Wanderung - ca. 3 Std., mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug ins Hinterland, in die Serra de Monchique (auch Route der Wasserfälle genannt). Hier ist eine waldreiche Hügellandschaft mit subtropischem Klima. Sie fahren an Eukalyptuswäldern und Orangen-Zitronen-Plantagen vorbei und starten kurz vor dem Bergdorf Monchique Ihre Wanderung auf den höchsten Gipfel, den Picota. Der Weg führt an wunderschönen Gärten und Bauernhäusern vorbei und schlängelt sich durch Korkeichen- und Eukalyptuswäldchen, bis Sie zum von großen Granitfelsen beherrrschten Gipfel gelangen. Nach dem Sie den herrlichen Blick auf die Algarve genossen haben, können Sie Ihr Mittagessen in einem kleinen Restaurant genießen (inkl. Parque da Mina).

7. Tag Nossa Senhora da Rocha F/A

(Wanderung - ca. 4 Std., mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Die heutige Wanderung führt zu den schönsten Felsformationen der Algarvenküste. Sie starten vom Hotel aus zu einer kleinen Felsenkapelle. Der Weg führt entlang auf dem Küstenplateau bis zum Leuchtturm von Alfanzina. Sie kommen durch ein Karstgebiet zu malerischen Felsformationen, Grotten und Schluchten, die das Meer Jahrtausende ausgewaschen hat. Sie wandern sozusgen von "Postkarte zu Postkarte". An einem der schönsten Strände der Algarve "Praia da Marinha" machen Sie eine kleine Mittagspause.

8. Tag Lissabon - München F

Heute heißt es leider Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen und Rückflug direkt nach München, wo Sie der Transferbus nach Augsburg erwartet.

Änderungen der Flugzeiten, des Programms sowie die Erhebung eines zusätzlichen Kerosinzuschlags bleiben vorbehalten.

Ihr Hotel in Setubal

Das **** Hotel Meliá Setúbal liegt im Zentrum der Stadt Setúbal mit Blick auf den Bonfim-Garten. Ihr Hotel hat 112 Zimmer, Innen-Schwimmingpool und Whirlpool, Health Club, Restaurant und Bar. Die elegant eingerichteten, klimatisierten Zimmer erwarten Sie mit Holzböden, einem Flachbild-Sat-TV, doppelt verglasten Fenstern sowie einer Minibar. Jedes Zimmer besitzt einen Balkon mit Gartenblick. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen im Hotel
kostenfrei.Im Restaurant Bistrô and Tapas können Sie regionale Küche oder internationale Gerichte genießen. Im Bar- und Loungebereich werden erfrischende Getränke und Cocktails serviert.

Ihr Hotel in Lagos

Das **** Hotel Tivoli Lagos in seiner privilegierten Lage im Zentrum von Lagos ist ein wahrer Spiegel der lokalen Kultur, von der
Dekoration von Maria José Salavisa bis zu den weißen und blauen Korridoren, die die Zimmer, Terrassen, Restaurants und Bars verbinden. Die
klimatisierten Zimmer verfügen über einen Balkon, Sat-TV und eine Minibar. Das Restaurant Páteo Velho umfasst einen Grill im Freien und
serviert Ihnen auf der Terrasse Gerichte der portugiesischen Küche. Morgens können Sie im Restaurant Lacóbriga ein amerikanisches Frühstück genießen.

Unsere Leistungen

  • Flughafentransfer ab/bis Augsburg
  • Reiseleitung (ab 20 Per­sonen) während der gesamten Reise
  • Flug ab/bis München mit Lufthansa nach/von Lissabon inkl. aller Gebühren, Steuern und Kerosinzuschlag (Stand 10/18) (inkl Gepäck bis ca. 20 kg)
  • 2 x **** Meliá Setúbal in Setúbal 1-3 Tag
  • 5 x **** Hotel Tivoli in Lagos
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 7 x HP: Abendessen A (3 Gänge oder Buffet), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • Wanderungen mit örtlichem Wander-Guide
  • Eintritt zum Monte de Luca und Parque da Mina
  • Reiselektüre pro Zimmer
  • 8 Hörmann-Treue-Punkte

Gruppe: Portugal Wandern

  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1579 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1579 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1824 €