Hörmann Reisen
 

Passionsspiele Erl

Classic
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 64 € pro Person

Passionstheater, Erl

400 jähriges Jubiläum der Passionsspiele Erl.

Seit 1613 kommen die Erler ihrem Eid aus der Pestzeit nach und führen alle sechs Jahre Passionsspiele auf, als "Verkündigung der christlichen Botschaft des Friedens" . Aktiv beteiligen sich rund 600 Laiendarsteller der 1450 Einwohner der Gemeinde Erl aktiv am Passionsspiel.


Reiseprogramm:

Abfahrt 8.00 Uhr Augsburg - München - Erl.

10.30 - ca. 16.00 Uhr Erl
Zunächst Zeit zur freien Verfügung und zum Mittagessen. Um 13.00 Uhr Beginn der Passionsspiele (Dauer: ca. 3 Stunden inkl. 30 Minuten Pause).

Rückfahrt über München - Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Erl - ältester Passionsspielort im deutschsprachigen Raum


Charakteristisch für das Erler Spiel:
- eine ausgeprägte Szenengestaltung des Kreuzweges
- ein aktueller und moderner Text
- eine eigens komponierte Passionsmusik, live präsentiert von Chor und Orchester, unter der Leitung von Bernhard Sieberer

Besucher aus ganz Europa, aus den USA oder Japan kommen zu dem Festival mit internationalem Anspruch.

Unsere Leistungen:

  • 5 Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS mit Klimaanlage, Bordküche, Kühlbar, WC/Waschraum
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Passionsspielkarte IV. Kat.
  • 1 Hörmann-Treue-Punkt

Tagesfahrt

  • III. Kat.
    64 €
  • II. Kat.
    70 €
  • I. Kat.
    76 €