Hörmann Reisen
 

Östliches Mittelmeer - MSC Sinfonia

All Inclusive Kreuzfahrt Zustieg München möglich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.06.2018 - 09.06.2018
Preis:
ab 1286 € pro Person

8 Tage

Venedig (Italien) – Split (Kroatien) – Santorin (Griechenland) – Mykonos (Griechenland) – Dubrovnik (Kroatien) – Ancona (Venedig) – Venedig (Italien)

Reederei: Sitz in Genf, Kabinen-Zahl: 980, Schiffslänge: 275 m

Frühbucherpreise bis 31.03.2018

PREMIUM ALL-INCLUSIVE GETRÄNKEPAKET

im Wert von € 182,- inklusive (Kinder € 84,-)

- offene Weine und Fassbier
- Softdrinks, Fruchtsäfte
- Mineralwasser
- klassische Heißgetränke
- Eis

Ausflugspaket zubuchbar:

  • inkl. 3 Ausflüge € 174,-
  • Ancona, Santorin, Dubrovnik

Verwöhn-Momente auf hoher See!

  • Il Covo Restaurant
  • Il Galeone Restaurant
  • La Terrazza Buffet Restaurant

Höhepunkte Ihrer Reise

1. Tag: Augsburg - Venedig / Italien (630 km)

Abfahrt Augsburg 03.00 Uhr, München/Fröttmaning 04.00 Uhr - Sie fahren mit einem 5-Sterne-Hörmann-Reisebus über den Brenner nach Venedig. Vor der spektakulären Kulisse von Venedig sticht die MSC Sinfonia am Nachmittag in See.

2. Tag: Split / Kroatien

Die quicklebendige Stadt Split verfügt über ein einzigartiges historisches Erbe, das aus dem Palast hervorgeht, der hier vom römischen Herrscher Diokletian 295 v.Chr. erbaut wurde. Der Palast bleibt der zentrale Punkt in der Altstadt und die nachfolgenden Bewohner, die ihn im Laufe der Jahrhunderte nutzten, haben ihn in ein faszinierendes Labyrinth von Palästen, Wohnungen, Kirchen und Kapellen umgewandelt - ein lebendiges UNESCO-Weltkulturerbe.

3. Tag: auf See

Heute verbringen Sie einen erholsamen Seetag an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes.

4. Tag: Santorin - Mykonos / Griechenland

Das Naturwunder namens Santorin tut sich vor Ihnen auf, während Ihr MSC-Kreuzfahrtschiff in die große Caldera des Vulkans von Thera einläuft; das umliegende Land scheint sich zu erheben und zu verengen. Ein Landausflug nach Fira ermöglicht Ihnen, an den Rand der Caldera zu gelangen; dort liegt nämlich das entzückende Örtchen. Gegen 20.00 Uhr erreichen Sie die Kykladeninsel Mykonos ab.

5. Tag: Mykonos / Griechenland

Das Städtchen Mykonos stellt ein Labyrinths an Gassen dar, das konzipiert wurde, um Piraten zu verwirren, die im 18. Jahrhundert und am Anfang des 19. Jahrhunderts eine echte Plage für die Insel waren. Sie können den Abend in der lauschigen Atmosphäre der Inselhauptstadt nutzen, um durch die Gassen zu bummeln und den Tag bei einem Glas Wein Revue passieren zu lassen.

6. Tag: Dubrovnik / Kroatien

Umgeben von Mauern und gezeichnet durch die Brandung, am Fuß eines grauen Berges, ist Dubrovnik zu Recht das populärste Reiseziel Kroatiens, und es ist nicht schwer zu verstehen warum. Die Altstadt, die während eines Landausflugs nur darauf wartet, entdeckt zu werden, ist zwar im Wesentlichen mittelalterlich angelegt, wurde aber von den barocken Stadtplanern nach dem verheerenden Erdbeben von 1667 neu gestaltet; seitdem scheint die Zeit in Dubrovnik stillzustehen. Spazieren Sie durch die Stadt und bewundern Sie die Kathedrale Mariä Himmelfahrt, in deren Innerem sich einige italienische Gemälde befinden, darunter hinter dem Hauptaltar der Himmelfahrt-Zyklus von Tizian. Der Rektorenpalast, unmittelbar südlich des Luza-Platzes, war der Sitz der Regierung von Ragusa - so der alte Name der Stadt. Nehmen Sie sich auch die Zeit, durch die engen Gassen zu schlendern oder fahren Sie mit der Seilbahn auf den Hausberg Dubrovniks.

7. Tag: Ancona / Italien

Ancona erwartet Sie als viele Jahrhunderte genutzter Naturhafen, den die Griechen "doricon ancon" nannten (dorischer Bogen). Ein Besuch des Stadtzentrums zeigt auch den historischen Reiz dieser Stadt. Vom Hafenareal, wo ihr MSC Kreuzfahrtschiff auf Sie wartet, geht es einen Hügel hinauf und vorbei an den gut beschilderten römischen Ausgrabungsstätten Anconas zur Kathedrale, deren beeindruckende rötlich-weiße Fassade bereits von weitem sichtbar ist. (In der Unterstadt gibt es einen Aufzug zur Oberstadt). Die überwiegend im romanischen Stil erbauten Teile der Kirche stehen in reizvollem Kontrast zu den schlanken gotischen Säulen des Portals, von denen einige glatt und andere um die eigene Achse gedreht und ziseliert sind.

8. Tag: Venedig / Italien - Augsburg (630 km)

In der Stadt der Gondeln und Kanäle verabschieden Sie sich von der MSC Sinfonia. Ihr Reisebus erwartet Sie bereits. Über Verona und den Brenner treten Sie die Heimreise an. Ankunft in München/Fröttmaning gegen 20.30 Uhr, Augsburg gegen 21.30 Uhr.

Reiseroute

OrtLand/InselAnk.Abf.
SaTransferAugsburg-03:00
TransferMünchen-04:00
1.TagVenedigItalien12:0018:00
So2. TagSplitKroatien07:0017:00
Mo3. TagEntspannung auf See--
Di4. TagSantorinGriechenland09:0015:00
Di4. TagMykonosGriechenland20:00

-

Mi5. TagMykonosGriechenland-05:00
Do6. TagDubrovnikKroatien13:0020:00
Fr7. TagAnconaUrbino/Italien10:0018:00
Sa8. TagVenedigItalien08:0012:00
TransferMünchen20:30-
TransferAugsburg21:30-

Änderungen vorbehalten

Unsere Leistungen:

  • Kreuzfahrten-Transfer ab/bis Augsburg im 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Hörmann-Reiseleitung während der ganzen Reise (ab 20 Personen)
  • Bordfrühstück bei der Anreise
  • Kabine in gebuchter Kategorie mit Dusche/WC, interaktivem TV, Klimaanlage, Minibar und Safe
  • All inklusive : Volle Verpflegung von der Ein- bis zur Ausschiffung
  • 2 Sitzungen zu den Essenszeiten
  • Benutzung aller Bordeinrichtungen im Passagierbereich
  • alle Bordveranstaltungen und vielfältiges Unterhaltungsprogramm
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • 2 x 8 Hörmann-Treue-Punkte

Östliches Mittelmeer mit Schiff "MSC Sinfonia"

  • Kat. Bella /2-Bett-Innen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1286 €
  • Kat. Fantastica/2-Bett-Innen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1336 €
  • Kat. Bella/2-Bett-Außen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1436 €
  • Kat. Fantastica/2-Bett-Außen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1536 €
  • Kat. Fantastica/2-Bett-Balkon-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1836 €
  • Kat. Aurea/2-Bett-Balkon-Suite (Leistung:All Inklusive). mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1839 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • JTR01 - Besuch von Oia
    65 €
  • ohne Getränkepaket
    -182 €
  • ohne Ausflugspaket
    0 €
  • mit Ausflugsp. (Santorin, Dubrovnik, Ancona)/Erw.
    165 €
  • Sitzungswunsch: 1.Essenssitzung ab 18.30 Uhr
    0 €
  • Sitzungswunsch: 2.Essenssitzung ab 21.15 Uhr
    0 €