Hörmann Reisen
 

Östliches Mittelmeer - MSC Sinfonia

All Inclusive Kreuzfahrt Zustieg München möglich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.05.2018 - 19.05.2018
Preis:
ab 984 € pro Person

6 Tage

Venedig (Italien) – Koper (Slowenien) – Zadar (Kroatien) – Dubrovnik (Kroatien) – Ancona (Urbino/Italien) – Venedig (Italien)

Reederei: Sitz in Genf, Kabinen: 980, Schiffslänge: 275 m

Frühbucherpreise bis 28.02.2018

PREMIUM ALL-INCLUSIVE GETRÄNKEPAKET

All inclusive dank Getränkepaket im Wert von € 130,- inklusive (Kinder € 60,-)

- offene Weine und Fassbier
- Softdrinks, Fruchtsäfte
- Mineralwasser
- klassische Heißgetränke
- Eis

Ausflugspaket zubuchbar:

- Ziele und Preise noch nicht bekannt

Verwöhn-Momente auf hoher See!

  • Il Covo Restaurant
  • Il Galeone Restaurant
  • La Terrazza Buffet Restaurant

Höhepunkte Ihrer Reise

1. Tag: Augsburg – Venedig / Italien (630 km)

Abfahrt 03.00 Uhr Augsburg, München/Fröttmaning 04.00 Uhr – Sie fahren mit dem 5-Sterne-Hörmann-Reisebus über den Brenner nach Venedig. Vor der spektakulären Kulisse von Venedig sticht die MSC Sinfonia am Nachmittag in See.

2. Tag: Koper / Slowenien

Ein Besuch in Koper bedeutet, dass Sie in einen Hafen der “Serenissima”-Republik Venedig katapultiert werden, die die Stadt für fast fünf Jahrhunderte regierte. Sobald Sie von Ihrem MSC-Kreuzfahrtschiff an Land gehen und einen Spaziergang durch die Altstadt machen, werden Sie zweifellos entdecken, dass einiges sich dem ähnelt, was in Venedig zu sehen: Calli (typische enge Straßen in Venedig), Campi (kleine Plätze), Broli (Gärten) ... Markuslöwen, Staatswappen des Adels und der Regenten an den Fassaden der Palastgebäude. Eine der Attraktionen im Stadtgefüge ist die Via Calegaria, traditionell den Händlern und Handwerkerläden (vor allem den Schuhmachern) gewidmet.

3. Tag: Zadar / Kroatien

Die alte Hauptstadt Dalmatiens, Zadar, ist in jünster Vergangenheit eine Erfolgsstory. Die antike und mittelalterliche Tradition vereinen sich hier zu einem angeregten, sozialen Leben mit Bars und Cafés, in denen man sich trifft. Architekturprojekte (eines davon ist die Meeresorgel) geben der Stadtpromenade das Flair einer zeitgenössischen Kunstausstellung. Während eines Ausflugs werden Sie verschachtelte Plätze entdecken, die das Zentrum von Zadar formen; einer davon ist das Forum, die Stätte des ursprünglichen römischen Marktplatzes. Ein großer Teil der Steine wurde im 9. Jahrhundert dazu verwendet, um die Kirche Sankt Donatus zu bauen, ein massiver Zylinder aus Steinen.

4. Tag: Dubrovnik / Kroatien

Umgeben von Mauern und gezeichnet durch die Brandung, am Fuß eines grauen Berges, ist Dubrovnik zu Recht das populärste Reiseziel Kroatiens und es ist nicht schwer zu verstehen warum. Die Altstadt, die während eines Landausflugs mit MSC nur darauf wartet entdeckt zu werden, ist zwar im Wesentlichen mittelalterlich angelegt, wurde aber von den barocken Stadtplanern nach dem verheerenden Erdbeben von 1667 neu gestaltet; seitdem scheint die Zeit in Dubrovnik stillzustehen. Spazieren Sie durch die Stadt und bewundern Sie die Kathedrale Mariä Himmelfahrt, im Innern befinden sich einige italienische Gemälde, darunter hinter dem Hauptaltar der Zyklus "Himmelfahrt von Tizian“. Der Rektorenpalast, unmittelbar südlich des Luza-Platzes, war der Sitz der Regierung von Ragusa. Das heutige Gebäude ist ein wahres Meisterwerk perfekter Proportionen, dekoriert mit einem ausgefeilten Bogengang und mit von Säulen gestützten Arkaden, die wiederum mit,diskreten Kapitellen verziert sind.

5. Tag: Ancona / Italien

Ancona begrüßt Sie mit einer Reihe von Geschäftshäusern, die nur wenige Meter vom Ufer des Mittelmeers entfernt stehen. Ein Besuch des Stadtzentrums zeigt jedoch auch den historischen Reiz dieser Stadt, deren Behörden erhebliche Anstrengungen unternehmen, um die Stadt für Touristen und Kreuzfahrtreisende attraktiv zu gestalten. Vom Hafenareal, wo ihr MSC Kreuzfahrtschiff auf Sie wartet, geht es einen Hügel hinauf und vorbei an den gut beschilderten römischen Ausgrabungsstätten Anconas zur Kathedrale, deren beeindruckende rötlich-weiße Fassade bereits von weitem
sichtbar ist. Die überwiegend im romanischen Stil erbauten Teile der Kirche stehen in reizvollem Kontrast zu den schlanken gotischen Säulen des Portals, von denen einige glatt und andere um die eigene Achse gedreht und ziseliert sind.

6. Tag: Venedig / Italien – Augsburg (630 km)

In der Stadt der Gondeln und Kanäle verabschieden Sie sich von der MSC Sinfonia. Ihr Reisebus erwartet Sie bereits. Über Verona und den Brenner treten Sie die Heimreise an. Ankunft in München/Fröttmaning 20.30 Uhr in Augsburg gegen 21.30 Uhr.

Reiseroute

OrtLand/InselAnk.Abf.
MoTransferAugsburg-03.00
TransferMünchen-04.00
1.TagVenedigItalien12.0016.00
Di2. TagKoperSlowenien09.0018.00
Mi3. TagZadarKroatien08.0017.00
Do4. TagDubrovnikKroatien10.0018.00
Fr5. TagAnconaItalien10.0018.00
Sa6. TagVenedigItalien08.0009.30
TransferMünchen19:30-
TransferAugsburg20:30-

Änderungen vorbehalten

Unsere Leistungen:

  • Kreuzfahrten-Transfer ab/bis Augsburg im 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Hörmann-Reiseleitung (ab 20 Personen)
  • Bordfrühstück bei der Anreise
  • Kabine in gebuchter Kategorie mit Dusche/WC, interaktivem TV, Klimaanlage, Minibar und Safe
  • All inklusive: Volle Verpflegung von der Ein- bis zur Ausschiffung
  • 2 Sitzungen zu den Essenszeiten
  • Benutzung aller Bordeinrichtungen im Passagierbereich
  • alle Bordveranstaltungen und vielfältiges Unterhaltungsprogramm
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • 2 x 6 Hörmann-Treue-Punkte

Östliches Mittelmeer mit Schiff "MSC Sinfonia"

  • Kat. Bella /2-Bett-Innen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    984 €
  • Kat. Fantastica/2-Bett-Innen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1014 €
  • Kat. Fantastica Suite mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1069 €
  • Kat. Bella/2-Bett-Außen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1094 €
  • Kat. Fantastica/2-Bett-Außen-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1144 €
  • Kat. Fantastica/2-Bett-Balkon-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1294 €
  • Kat. Fantastica/3-Bett-Balkon-Kabine mit Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1294 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Sitzungswunsch: 1.Essenssitzung ab 18.30 Uhr
    0 €
  • ohne Zuschlag Premium All-Inclusive/Getränkepaket
    -130 €
  • ohne Ausflugspaket
    0 €
  • mit Ausflugsp./Erwachsene
    143 €
  • Sitzungswunsch: 2.Essenssitzung ab 21.15 Uhr
    0 €