Hörmann Reisen
 

Neapel mit Ravello und Salerno

Classic Oper/Operette UNESCO VIP-Luxusliner Zustieg München möglich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.04.2019 - 30.04.2019
Preis:
ab 1499 € pro Person

Pianoforte - Konzert mit dem Orchestra del Teatro di San Carlo

Konzert mit Margherita Capalbo in der Wagner-Villa Rufolo

5 Tage

mit der Cilento-Reise auf Seite 294 und der "Kulturreichen Küste Italiens" auf Seite 289 kombinierbar

Ihre Reise

1. Tag München - Neapel A

Sie brechen zum Flughafen nach München auf und fliegen mit Lufthansa nach Neapel, wo Sie bereits Ihr 5-Sterne-Classic-VIP-Luxusliner erwartet und zu Ihrem ****Palazzo Caracciolo Napoli MGallery by Sofitel im Herzen von Neapel bringen wird. Bereits heute werden Sie die ersten Eindrücke der Stadt erleben, bevor Sie das Abendessen im Hotel einnehmen.

2. Tag Sorrent - Pompeji 55 kmF/A

Nach einem Frühstück fahren Sie mit einem Schnellboot nach Sorrent. Genießen Sie den einmaligen Anblick des weltbekannten Ortes. Bei einem Rundgang erfahren Sie vieles über den sagenhaft gelegenen Küstenort. Im Grand Hotel Excelsior Vittoria nehmen Sie wie einst Caruso einen Aperitivo ein und lassen sich von einem einmaligen Ausblick verzaubern. Nach einer Mittagspause in Sorrent besuchen Sie die berühmten Ausgrabungen von Pompeji. Durch den Vulkanausbruch des Jahres 79 wurden ganze Stadtteile unter den Lava-Massen verschüttet; dadurch kam es zu einer Konservierung ganzer Gebäudekomplexe. Genießen Sie den geführten Spaziergang durch die "Antike Stadt". In einer zauberhaften Trattoria werden Sie den Abend bei einem schönen Essen ausklingen lassen.

3 . Tag Neapel 10 km F/M

Heute bleiben Sie in der Stadt Neapel ; zuerst unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, bei der Sie auch einen Panoramablick über die Stadt haben werden. Wie tausende Verehrer werden Sie zu Enrico Carusos Mausoleum auf den Friedhof "Cimitero di Santa Maria del Pianto" pilgern. Bei einem Stadtspaziergang sehen Sie dann den Palazzo Reale (von außen), die Galleria Umberto u.v.m. Nach einem gemeinsamen späten Mittagessen können Sie sich eine Ruhepause im Hotel gönnen, bevor Sie am Abend im Teatro di San Carlo einen Pianoforte-Abend mit Conrad Tao mit Werken von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und "Jean" Sibelius erleben.

4. Tag Salerno - Ravello 180 km F/A

Am späten Vormittag brechen Sie heute in die altehrwürdige Universitätsstadt Salerno auf. Bei der Führung durch die historische Altstadt sehen Sie die Kathedrale mit den Gebeinen des Evangelisten Matthäus und die verwinkelten Gassen um die Via Mercando. Dann fahren Sie auf die Sorrentinische Halbinsel nach Ravello, wo gegen 18.30 Uhr die international renommierte Pianistin Margherita Capalbo in der Wagner-Villa Rufolo ein Konzert gibt. Anschließend werden Sie das Abendessen einnehmen.

5. Tag Neapel - München F

Nach dem Frühstück bleiben Ihnen je nach Flugzeit noch Momente in Neapel zur freien Verfügung : ein Bummel durch die Galleria Umberto, ein Besuch des Archäologischen Museums oder eine Stipvisite im Castel Nuovo sind lohnende Ziele. Dann bringt Sie Ihr VIP-Luxusliner zum Flughafen Neapel. Sie fliegen mit Lufthansa nach München, wo Sie bereits zum Transfer nach Augsburg erwartet werden.

Änderungen der Flugzeiten, des Programms sowie die Erhebung eines zusätzlichen Kerosinzuschlags bleiben vorbehalten.

Conrad Tao

Pianoforte-Konzert mit dem

Orchestra del Teatro di San Carlo
Musikalische Leitung: Andris Poga
P. I. Tschaikowski, Konzert n. 1, Op. 23
J. Sibelius, Sinfonie n. 2, Op. 43

Margherita Capalbo

Piano-Konzert
mit Werken von Debussy, Gershwin, Brahms und Rachmaninov

- Änderungen des vorgesehenen Programms und
der Künstler/Besetzung bleiben vorbehalten. -

Ihr Opernhaus:

Das Teatro di San Carlo war jahrelang mit 3.300 Plätzen das größte Opernhaus und noch vor der Mailänder Scala das angesehenste Haus in Europa - ja sogar in der Welt.
Es wurde allein schon wegen seiner Architektur und seiner reichen Einrichtung bewundert. Zahlreiche Uraufführungen von Rossini, Bellini und Donizetti fanden dort statt. Alle großen italienischen Sänger sind im Teatro di San Carlo aufgetreten.

Ihr Hotel

Das ****Palazzo Caracciolo Napoli MGallery by Sofitel liegt im eleganten Palazzo Caracciolo, im Herzen der Altstadt von Neapel. Die elegante Einrichtung der 146 Zimmer in diesem fantastischen Hotel zeichnet eine perfekte Mischung aus historischen Details und modernem Komfort aus. Alle Zimmer haben kostenloses WLAN, Minibar, Bad mit Badewanne/Dusche. Im Palazzo Caracciolo Napoli befindet sich ein elegantes Restaurant, in dem Sie Köstlichkeiten der Region und Gerichte der mediterranen Küche genießen.

Archäologische Stätten von Pompeji, Historisches Zentrum von Neapel

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Classic-VIP-Luxusliner
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Flug mit Lufthansa von/nach München bis/ab Neapel inkl. aller Gebühren, Steuern und Kerosinzuschlag (Stand 10/18) (inkl. Gepäck bis ca. 20 kg)
  • Flughafentransfer nach Augsburg
  • **** Palazzo Caracciolo Napoli MGallery by Sofitel in Nepal in sehr zentraler Lage
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 3 x HP: Abendessen A (2 x 3 Gänge-Menü im Hotel/Restaurant), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • 1 x ÜF: Übernachtung, Frühstück F
  • 1 x Mittagessen M in Neapel
  • 1 x Aperitivo im Grand Hotel Excelsior Vittoria
  • je 1 Konzertkarte im Teatro San Carlo (Palco I, Fila II Central) sowie in der Villa Rufolo
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern
  • örtl. Führungen in Pompeji, Neapel, Sorrent und Salerno
  • 5 Hörmann-Treue-Punkte

Unterkunft laut Beschreibung

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1499 €
  • Twin bed mit Bad oder Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1499 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Alleinbenutzung - Laut Ausschreibung
    1775 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg Nord, P+R - Fernbushaltestelle-Biberbachstr. 9
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • ohne Konzertkarte
    -65 €
  • Konzertkarte
    0 €