Hörmann Reisen
 

Main Radweg Teil II

Rad
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.09.2018 - 11.09.2018
Preis:
ab 399 € pro Person

von Haßfurt über Volkach und Würzburg nach Gemünden

3 Tage

Reiseprogramm:

1. Tag: Hasfurt . Volkach (275 km)

(ca. 55 km per Rad . Start: 270 m; hochter Punkt= 295 m; Ziel: 200 m; hoher konditioneller Schwierigkeitsgrad) Abfahrt 06.30 Uhr Augsburg - Aichach - Nürnberg - Bamberg - Hasfurt. Sie haben Gelegenheit zu einem Bummel durch die historische Altstadt, bevor Sie Ihre heutige Radtour beginnen. Über Ottendorf erreichen Sie die ehemalige Reichsstadt Schweinfurt, wo sich ein Abstecher in die Altstadt anbietet. Der Mainradweg führt dann weiter über Garstadt nach Wipfeld, wo Sie mit der Fahre übersetzen. Entlang der Weingarten und der Wallfahrtskirche .Maria im Weingarten" folgen Sie dem Strom zur Mainschleife nach Volkach, wo die kräftigen Frankenweine ihre Heimat haben. Ihr Reisebus bringt Sie nach Würzburg ins ****Hotel Maritim .

2. Tag: Volkach . Würzburg F/A
(ca. 65 km per Rad . Start: 200 m; höchster Punkt =295 m; Ziel: 175 m; drei Anstiege; mittlerer Schwierigkeitsgrad) Gestärkt vom Frühstück bringt Sie Ihr Bus wieder nach Volkach . Von hier führt Sie die Radroute über Sommerach nach Schwarzach , wo bereits 788 ein Frauenkloster entstand. Am rechten Flussufer geht es über Dettelbach mit der "Maria im Sand" -Klosterkirche nach Kitzingen. Dann erwartet Sie Marktbreit mit seinen engen Gassen und prachtvollen Burgerhäusern. Ochsenfurt und Sommerhausen sind weitere sehenswerte Orte, bevor Sie die Mainmetropole Würzburg erreichen. Marktplatz, Rathaus, alte Mainbrucke und die Festung Marienburg sind nur wenige der lohenswerten Anlaufstationen nach der heutigen Radtour.

3. Tag: Gemünden - Augsburg (265 km) F
(ca. 43 km per Rad - Start: 175 m; = höchster Punkt = 179; Ziel 170 m; eben, leichter Schwierigkeitsgrad) Heute radeln Sie direkt von Würzburg an Kloster Oberzell vorbei nach Margetshöchheim (gegenüber liegt die Stadt Veitshöchheim); langsam lassen Sie die Weinberge hinter sich und treffen auf die Ausläufer des bewaldeten Spessart-Maingebietes. In Karlstadt bietet sich noch eine kleine Pause an, bevor Sie Gemünden erreichen. Heimreise über die A7 - Aalen - Nördlingen - Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Ihre Hotels:

Das **** Maritim Hotel Würzburg liegt direkt am Mainufer und bietet einen tollen Ausblick auf die Festung Marienberg. Die komfortabel eingerichteten Zimmer sind alle mit Bad/WC, Fön, zentral gesteuerter Lüftungsanlage mit Raumthermostat, Satellitenfernsehen, teilweise kostenfreiem Internetzugang via Kabel und WLAN, Zimmersafe und Minibar ausgestattet. DerWellnessbereich lädt mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum zur Entspannung ein. Kulinarisch verwöhnen Sie das Restaurant "Viaggiog", die "Fränkische Weinstube" und das Terrassenrestaurant sowie die Hotelbar "Mainhattang".

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • **** Hotel Achat Plaza Kulmbach und *** Hotel Sonnenblick in Bad Staffelstein OT Schwabthal
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 2 x HP (Abendessen (A) [3 Gänge oder Buffet], Übernachtung, Frühstücksbuffet (F))
  • tägl. Fitness-Paket (1 Müsli-Riegel, 0,5 Liter Getränk, Traubenzucker oder Obst)
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • Fähre Wipfeld
  • Erklärungen durch den Rad-Reisebegleitung
  • 3 Hörmann-Treue-Punkte

Maritim Hotel Würzburg Reservierung

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Comfort + 1 Zustellb. - Laut Ausschreibung
    399 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Comfort - Laut Ausschreibung
    399 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc/Comfort - Laut Ausschreibung
    399 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc/Comfort - Laut Ausschreibung
    452 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg Nord, P+R - Fernbushaltestelle-Biberbachstr. 9
    0 €