Hörmann Reisen
 

Magie der Gärten und Parks

Parks und Gärten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.04.2019 - 01.05.2019
Preis:
ab 732 € pro Person

Oberitaliens Traumparks zw. Gardasee und Lago Maggiore
6 Tage

Ihre Reise

1. Tag Schlos Trautmannsdorff - Torri del Benaco 455 km A

Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg - Landsberg - Fernpass - Reschensee - Meran. Die Gärten von Schloss Trautmansdorff gehören sicher zu den schönsten Gartenanlagen im ganzen Alpenraum. Auf 12 Hektar entfaltet sich eine durch das besondere Klima begünstigte einzigartige Gartenwelt. Nach Ihrem Aufenthalt geht es an den Gardasee nach Torri del Benaco.
Hotel

2. Tag Sigurtà Park und Heller-Garten 140 km F/A

Am Vormittag besuchen Sie den Parco Sigurtà, welcher zu den außergwöhnlichsten Parkanlagen der Welt zählt. Er liegt südlich des Gardasees in Valeggio sul Mincio (Bähnchen-Fahrt inkl.). Dann geht die Fahrt nach Gardone, wo Sie auf der Westseite des Gardasees durch die Anlage des Heller-Gartens flanieren können. Der Botanische Garten, der von André Heller übernommen und zu einem Zentrum des ökologischen Bewusstseins umgestaltet wurde, beherbergt diverse Kunstwerke, die dem österreichischen Künstler gespendet oder in seinem Auftrag geschaffen wurden.

3. Tag Castello Quistini - Villa Visconti Borreomeo Litta 195 km F/A

Heute machen Sie einen Ausflug in das Weinbaugebiet Franciacorta zu den Gärten der Burg Quistini, die etwa zwischen Brescia und Bergamo liegt. Sie können durch einen wunderschönen Garten mit Rosen, Tulpen und Hortensien spazieren. Außerdem entdecken Sie eine Sammlung von Heilpflanzen und einen antiken Obstgarten. In Lainate im Hinterland von Mailand besuchen Sie den großartigen Gebäudekomplex der Villa Litta mit dem beeindruckenden Nymphäum. Heute wohnen Sie in Albavilla nahe dem Comer See. Superior Hotel

4. Tag Villa Monastero - Villa Cipressi - Bellagio 70 km F/A

Heute geht weiter zum Garten der Villa Cipressi. Der Garten erstreckt sich über mehrere Ebenen mit Blick auf den Comer See. Im ehemaligen Zisterzienserkloster der Villa Monastero am Comer See erwartet Sie dann ein
weiterer wunderschöner Garten. Die Besonderheit sind die exotischen Baumarten, die sich über das ganze Areal verteilen. Im Anschluss fahren Sie mit dem Schiff nach Bellagio. Dort haben Sie die Möglichkeit, den Garten der Villa Melzi zu besichtigen (fakultativ, nicht inkl.).

5. Tag Lago Maggiore 200 km F/A

Nach dem Frühstück fahren Sie heute zum Lago Maggiore; von Stresa geht es mit einem Privatboot zur Isola Bella, die für ihren prunkvollen Barockpalast inmitten eines wunderschönen Gartens bekannt ist. Der Garten auf der Isola Madre gehört zu den ältesten Botanischen Gärten Italiens, wo seltene subtropische Pflanzen wachsen.

6. Tag Augsburg 445 km F

Heute müssen Sie Abschied nehmen. Die Heimreise geht über Chur - Lindau - Landsberg - Augsburg. Ankunft gegen 20.00 Uhr.

Achtung: Hin- und Rückreise differieren; beachten Sie bitte die Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten.

Ihr Hotels

Das **** Hotel Internazionale in Torri del Benaco liegt zentrumsnah (ca. 1 km und über einen Fußweg erreichbar) und zugleich an der Gardesana-Seestraße mit schönem Strand. Nach einer großen Renovierungsphase im Sommer 2016 zeigen sich die Zimmer mit Balkon oder Terrasse, Sat-TV, Fön, Minibar und Safe neuwertig und modern.

Das **** Superior Hotel Albavilla in Alba-
villa
nahe dem Comer See bietet 75 moderne Zimmer. Zum See von Alserio sind es nur ca. 2 km.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 2 x Übernachtung im **** Hotel Internazionale in Torri del Benaco
  • 3 x Übernachtung im **** superior Hotel Albavilla in Albavilla (nahe dem Comer See)
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 5 x HP: Abendessen A (4 x 3 Gänge, 1 x 4 Gänge-Abschiedsessen), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • 1 x Willkommens-Drink (im Hotel Albavilla)
  • Eintritte: Gärten Schloss Trauttmansdorff, Sigurtà Park, Heller Garten, Gärten und Schloss Castello Quistini, Gärten Villa Borromeo Visconti, Villa Monastero, Villa Cipressi, Isola Bella (Palast und Gärten) und Madre
  • Bähnchenfahrt im Sigurtà Park
  • Schifffahrt Varenna - Bellagio und zurück
  • Bootsfahrt zu den Borromäischen Inseln
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Führungen: Sigurtà Park und Heller Garten (ganztägig) - Franciacorta und Castello Quistini (halbtags), in den Gärten der Villa Borromeo Visconti - Varenna und Bellagio (ganztägig) - Borromäische Inseln (ganztags)
  • 6 Hörmann-Treue-Punkte

Internazionale

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    732 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    732 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    836 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    899 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg Nord, P+R - Fernbushaltestelle-Biberbachstr. 9
    0 €