Reisefinder

 

Liparische Inseln und San Pellegrino - 8 Tage

Flug-Reisen UNESCO Wandern
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.04.2020 - 03.05.2020
Preis:
ab 1499,00 € pro Person

ein Vulkanparadies

8 Tage

Das Archipel der Vulkane verspricht ein Naturerlebnis der besonderen Art: das azurblaue Meer umfließt zum Teil noch aktive Vulkane mit malererischen Inselorten und ausblickreiche Pfade schlängeln sich durch üppige Vegetation.

Ihre Reise

1. Tag München - Palermo A

Sie werden vom Hörmann-Bustransfer zum Flughafen München gebracht und fliegen nach Palermo. Dort empfängt Sie der Transfer-Bus und bringt Sie zum Hotel. Abendessen und Übernachtung bei Palermo.
- Hotel

2. Tag Palermo F/A

(Wanderung ca. 3 Std., Höhenunterschied: ca. 300 m,
einfacher Schwierigkeitsgrad)
Am Vormittag besichtigen Sie Palermo, die lebhafte, reizvolle Hafenstadt mit prunkvollen Palästen und vielen Märkten. Gegen Mittag unternehmen Sie eine Wanderung auf den Monte Pellegrino zum Heiligtum von Santa Rosalia mit wunderschönem Blick auf die Stadt. Am Nachmittag geht es zum Hafen von Milazzo; von dort bringt Sie das Schiff vorbei an der Insel Vulcano zur Hauptinsel Lipari. Vom Hafen zum Hotel sind es ca.10 Gehminuten. Hotel

3. Tag Lipari F/A

(Wanderung gesamt ca. 3,5 Std., Höhenunterschied:
ca. 450 m, mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Heute bleiben Sie auf Lipari : die Wanderung beginnt auf der westlichen Seite der Insel bei den Caolino-Steinbrüchen und führt zu den Tuffsteinfelsen von Timpone Pataso. Weiter geht es südlich zu den San Calogero-Thermen, wo Sie die "Tholos" (die antike Thermalanlage in einer Art Kuppelbau) besichtigen. Der Weg bis nach
Pianoconte ist zum Teil steinig, die Aussicht am "Quattrocchi" sehr schön.

4. Tag Stromboli F/A

(Wanderungen gesamt ca. 4 Std., Höhenunterschied:
ca. 400 m, mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Heute fahren Sie erst am Nachmittag mit dem Schiff ab; es geht auf die Insel Stromboli. Vom Hafen beginnt der Aufstieg auf den Stromboli, der eine Höhe von insgesamt 2.400 m hat, wovon aber nur 924 m über dem Meeresspiegel liegen. Mit etwas Glück können Sie das großartige Schauspiel der Eruptionen aus nächster Nähe erleben. Die Insel bietet auch eine ganz besondere und einzigartige Vegetation. Rückfahrt mit dem Schiff nach Lipari gegen 22:00 Uhr mit Abendessen (Pasta-Teller und Häppchen) an Bord.

5. Tag Insel Salina F/A

(Wanderung ca. 4 Std., Höhenunterschied: ca. 650 m, hoher konditioneller Schwierigkeitsgrad)
Heute Morgen fahren Sie mit dem Schiff nach Salina. Ein Linienbus bringt Sie vom Hafen zum Startpunkt des Wanderwegs. Die Besteigung des Monte Fossa, 962 m ü. M., ist ein Muss und ein Highlight für alle Wanderer. Es geht von
Valdichiesa los, bei der Wallfahrtskirche Madonna del Terzito.

6. Tag Insel Vulcano F/A

(Wanderungen ca. 3 Std., Höhenunterschied: ca. 350 m, mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Nach dem Frühstück geht es mit dem Schiff zur Insel Vulcano. Der Wanderweg zum Kratergipfel beginnt direkt am Hafen. Die Vulcano-Höhle zeugt vom letzten großen Ausbruch, der zwischen 1888 und 1890 stattfand. Hier erleben Sie die "Fumarolen", die aus einer Mischung aus Wasserdampf und Gasen entstehen. Nach dem Abstieg erwartet Sie ein erholsames Bad in den schwefelhaltigen heißen Quellen (Eintritt nicht inkl., ca. € 7; Sie sollten wegen des Schwefelgehaltes alte Badekleidung nutzen.) oder eine Pause am Strand.

7. Tag Cefalù F/A

(Wanderung gesamt ca. 2 Std., Höhenunterschied:
ca. 300 m, mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Von den Äolischen Inseln fahren Sie zurück auf die Hauptinsel Sizilien. Bevor Sie das Hotel an der nördlichen Küste Siziliens erreichen, unternehmen Sie einen Ausflug nach Cefalù. Sie bummeln durch die zauberhaften Gassen der mittelalterlichen Stadt und besuchen den prachtvollen Dom. Im Anschluss erklimmen Sie den 270 m hohen Felsen Rocca di Cefalù, der die Altstadt überragt.
- Hotel bei Cefalù

8. Tag Palermo - München F

Ihr Transfer-Bus bringt Sie zum Flughafen Palermo und es geht zum Rückflug nach München, wo Sie Ihr Hörmann-Bus erwartet. Wir stellen Ihnen bei dieser Reise Wanderstöcke zur Verfügung. Die Ausflüge zu den Nachbarinseln erfolgen mit einem Ausflugsboot mittlerer Größe.

Ihr Haupthotel

Das Park Hotel Gattopardo (Landeskat.) erhebt sich in wunderschöner Panoramalage von Lipari und ist eine Villa aus dem 18. Jahrhundert, umgeben von weißen Häusern im Äolischen Stil. Das historische Zentrum ist nur wenige Gehminuten entfernt. Die einfachen klimatisierten Zimmer verfügen über TV, Wlan, Minibar, komplett ausgestattetes Bad inkl. Fön und Terrasse. Zur Anlage gehören ein Außen-Pool, ein Lesesaal, eine Innen und Außenbar, das Restaurant und der Garten mit Palmen, Bougainvillieen und vielen mediterranen Pflanzen.

Unesco

Liparische Inseln; Ätna

Unsere Leistungen

  • Flughafentransfer ab/bis Augsburg
  • Flug ab/bis München mit einer renommierten Fluggesellschaft nach/von Palermo inkl. aller Gebühren u. Steuern (Stand 07/19) (inkl. Gepäck bis ca. 20 kg)
  • Reiseleitung von Hörmann-Reisen ab/bis Augsburg (ab 20 Personen)
  • 2 x - Hotel im Raum Palermo/Cefalù, 5 x Park Hotel Gattopardo auf Lipari(Landeskategorie)
  • alle Zimmer mit Dusche/WC
  • 7 x HP: Abendessen A (6 x im Hotel, 1 x Maccheroni-Teller auf dem Schiff am 4. Tag), Übernachtung, Frühstück F
  • Willkommensdrink
  • alle Schifffahrten (lt. Programm)
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtliche deutschsprachige Wander-Reise-Führung
  • Reiselektüre pro Zimmer (klein)
  • 8 Hörmann-Treue-Punkte

26.04.2020 - 03.05.2020 | 8 Tage

Gruppe Liparische Inseln: gute 3* - 4*Hotels im Raum Palermo

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1499,00 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1686,00 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1728,00 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1499,00 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg Nord, P+R - Fernbushaltestelle-Biberbachstr. 9
    0,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Flug
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk