Reisefinder

 

Kulinarische Schätze des Piemont

Kulinarische Besonderheiten
Reise als PDF speichern Reise drucken
Preis:
04.10.2022 - 09.10.2022
Preis:
ab 873,00 € pro Person

... im Weinberg genießen
6 Tage

... im Weinberg genießen
6 Tage

Ihre Busreise

1. Tag Terrugguia 570 km A

Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg - Landsberg - Lindau. Entlang des Rheintals fahren Sie an Chur vorbei zum San Bernardino. Auf einer landschaftlich einzigartigen Strecke durchfahren Sie das Mesolcina-Tal und gelangen ins Tessin nach Locarno. Danach erwartet Sie eine beeindruckende Fahrt entlang des Ufers des
Lago Maggiore. Durch das Piemont erreichen Sie am frühen Abend Terruggia und Ihr Hotel Ariotto. 4-Sterne-Hotel

2. Tag Alba - Barolo 160 km F/I/A

Heute besuchen Sie die Stadt Alba, dem Hauptort des Langhe-Gebiets. Die kleine mittelalterliche Altstadt von Alba besticht durch ihre schönen Gebäude und die Türme aus dem Mittelalter. Es erwarten Sie idyllische Gassen und Plätze in der Trüffelstadt. Im Anschluss geht es auf Trüffelsuche. Bei einem geführten Spaziergang sehen Sie u.a. das Trüffelhaus. Nach der Führung dürfen Sie bei der Trüffelsuche helfen und im Anschluss an einer Verkostung der kostbaren Knolle teilnehmen. Am späten Nachmittag werden Sie zu einer Weinprobemit Imbiss im berühmten Barolo-Gebiet erwartet. Das Weinanbaugebiet ist berühmt für seinen gleichnamigen Rotwein.

3. Tag Turin 210 km F/A

Was wäre das Piemont ohne seine Hauptstadt? Heute fahren Sie nach Turin. Die Stadt ist mit
ihren großzügig angelegten Plätzen, Stadtvillen, monumentalen Kirchen und dem imposanten Dom ein Reiseziel der Extraklasse. Bei der Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes über die lebhafte barocke Hauptstadt des Königreichs Savoyen. Im Anschluss an die Führung haben Sie Zeit für einem Bummel.

4. Tag Mondovi - Vicoforte 230 km F/A

Heute besuchen Sie die schöne gotische Oberstadt von Mondovi. Das Areal mit der Piazza Maggiore wird Sie beeindrucken. Dann fahren Sie in das nahegelegene Vicoforte. Dort sehen Sie die imposante Pilgerkirche mit der größten elliptischen Kuppel der Welt. Im Anschluss besichtigen Sie eine Schokoladenfabrik und erfahren Wissenswertes über die Herstellung der Süßigkeit. Nach der Führung erwartet Sie eine süße Verkostung. Am heutigen Abend nehmen Sie das Abendessen z.B. in der Cantina Macri ein, einem Weinkeller in Calamandrana.

5. Tag Casale Monferrato 110 km F/I/A

Am Vormittag geht die Fahrt nach Casale Monferrato ; dort besichtigen Sie die Stadt, die am rechten Ufer des Po gelegen ist. Sie wurde 1435 zur Hauptstadt von "Monferrato" ernannt, einer Markgrafschaft des Piemont und ist reich an kulturellen Besonderheiten. Sie fahren weiter zu der einsam gelegenen Abtei von Vezzolano. Sie ist das wichtigeste romanische Bauwerk des Piemont. Dann besichtigen Sie einen Schinkenherstellungsbetrieb und verkosten den berühmten Schinken von Cocconato. Mit der Weinprobe und einem kleinen Imbiss in einer der schönen Schlosskellereien der Region runden Sie den Tag ab.

6. Tag Augsburg 570 km F

Am Morgen statten Sie Como am Comer See noch einen kurzen Besuch ab. Bummeln Sie entlang der herrlichen Seepromenade des mondänen Ortes. Über das Mesolcinatal und den San Bernardino treten Sie die Heimreise an. Chur - Bregenz - Memmingen - Landsberg - Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Ihr Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Ariotto liegt am Ortsrand von Terruggia mit einem schönen Blick über die Weinberge. Im Haupthaus, einer Jugendstil-Villa, befinden sich die Rezeption und das auch bei Einheimischen beliebte Restaurant mit gut sortiertem Weinkeller. In den schön restaurierten zweistöckigen Nebengebäuden, die sich um einen weitläufigen parkähnlichen Garten mit Swimmingpool (saisonal geöffnet) gruppieren, gibt es 70 geschmackvoll und komfortabel eingerichtete Gästezimmer mit Sat-TV, Minibar, Klimaanlage, Safe und Badezimmer mit Dusche/WC und Fön.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 4 -Sterne-Hotel Ariotto in Terruggia
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 5 x HP: Abendessen A (3 x 4 Gänge, 1 x typisches 4-Gang Galaabendessen, 1 x Abendessen auf einem Weingut, z.B. in der Cantina Macri), Übernachtung,
  • Frühstücksbuffet F
  • 1 x Weinprobe mit Imbiss I in einer Schlosskellerei
  • 1 x Weinprobe mit ImbissI im Barolo Gebiet
  • 1 x Besichtigung eines Schinkenherstellungsbetriebs mit Verkostung
  • 1 x Besichtigung eines Trüffelhauses mit Trüffelsuche und Verkostung
  • 1 x Besuch einer Schokoladenfabrik mit Verkostung
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. ganztägige Führungen bei der Monferrato-Rundfahrt, beim Ausflug nach Alba und ins Barolo-Gebiet und beim Ausflug in Mondovi und Vicoforte; 3-stündige Führung in Turin

04.10.2022 - 09.10.2022 | 6 Tage

Ariotto

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc+1 Zustellb. - Laut Ausschreibung
    873,00 €
    jetzt buchen
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    873,00 €
    jetzt buchen
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    997,00 €
    jetzt buchen
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1026,00 €
    jetzt buchen
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    873,00 €
    jetzt buchen

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Klimaschutzbeitrag Hotel
    5,00 €