Reisefinder

 

Jesolo - 4 Tage

Preishit Zustieg München möglich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
11.04.2019 - 14.04.2019
Preis:
ab 299,00 € pro Person

Warme Frühlingstage beim Saisonstart an der Oberen Adria
4 Tage

Zustieg in München möglich

Ihre Reise

1. Tag Cividale del Friuli - Lido di Jesolo 630 km A
Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg - 8.00 Uhr München/Fröttmaning - Salzburg - Fahrt durch die Tauern - Villach. Aus der Bergwelt des Friaul kommend erreichen Sie Cividale del Friuli. Um das Wahrzeichen der Stadt, die Ponte del Diavolo (Teufelsbrücke) gruppiert sich die Altstadt mit ihren kleinen Gassen und Plätzen. Die Besonderheit der vom römischen Imperator Caesar gegründeten Stadt liegt in ihrem Mix aus langobardischer Vergangenheit, friulanischer Tradition und der Lage an der Weinstraße des Collio. Nach Ihrem Aufenthalt reisen Sie ans Meer nach Lido di Jesolo, wo man Sie im Hotel Le Soleil erwartet.

2. und 3. Tag zur freien Verfügung F/A
Sie haben Gelegenheit, sich im Hotel zu erholen, Jesolo zu erkunden oder nahe gelegene Städte zu besuchen - Ihr Reiseleiter ist Ihnen gerne behilflich.

Entdecken Sie Jesolo, das zur Zeit des römischen Kaiserreichs gegründet wurde. Besuchen Sie das Archäologische Gebiet im Norden Jesolos mit Mauerresten aus der Römerzeit, den Torre Caligo, die Kirche Santa Maria Assunta, den Leuchtturm, den Ortskern Cavazuccherina oder bummeln Sie durch die Einkaufsstraßen; Wochenmarkt Freitag Vormittag.

Bei einem Ausflug in die etwa 30 km entfernte Stadt Caorle können Sie die Altstadt mit dem Duomo, den Campanile und die Kirche der Madonna dei Pompei sowie die kleine Kirche Madonna dell‘ Angelo besichtigen oder Sie flanieren durch die Stadt; Wochenmarkt Samstag Vormittag (Ihr Hörmann-Reisebus besorgt den Transfer).

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie an den Hafen von Punta Sabbioni gelangen (ca. 20 km); mit einer kleinen Schifffahrt erreichen Sie das Zentrum von Venedig. Erkunden Sie auf eigene Faust die Highlights der Lagunenstadt: Markus-Platz, Rialto-Brücke, Canal Grande und vieles mehr. Und/oder Sie machen einen Ausflug zu den bekannten Inseln Murano und Burano (Ausflug ca. € 20 pro Person).

4. Tag Bruneck - Augsburg 560 km F

Am Morgen verlassen Sie Jesolo und fahren über Belluno und Cortina d`Ampezzo nach Bruneck, wo Sie in dem reizenden Pustertal-Städtchen Gelegenheit zu einem Bummel haben. Dann reisen Sie weiter über den Brenner - Innsbruck - Rosenheim - München/Fröttmaning gegen 18.00 Uhr - Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Ihr Hotel

Das **** Hotel Le Soleil liegt unmittelbar am Meer und nur wenige Gehminuten von der Fußgängerzone Jesolos entfernt. Der Ort bietet eine große Fülle an Geschäften, Lokalen und Souvenierläden und lädt zum Bummeln ein. Die 174 Zimmer des Hotels haben Klimaanlage/Heizung, Sat-TV, Safe, Minibar, Fön und freies WiFi. Das Restaurant verwöhnt Sie mit lokalen wie internationalen Spezialitäten, die Lounge Bar lädt zum Verweilen ein und zwei Swimmingpools und eine Terrasse mit Meerblick runden das Hotelangebot ab.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Hotel Le Soleil in Jesolo, direkt am Meer
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV und Klimaanlage/Heizung
  • 3 x HP: Abendessen A (1 x 3-Gang-Willkommens-Abendessen, 1 x 3-Gänge mit Menüwahl, 1 x 4-Gang-Gala-Abschiedsessen, Salatbuffet bei allen Abendessen), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • Welcome-Drink
  • 1 x musikalische Unterhaltung
  • 4 Hörmann-Treue-Punkte

11.04.2019 - 14.04.2019 | 4 Tage

Le Soleil

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    299,00 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc+1 Zustellb. - Laut Ausschreibung
    299,00 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Meerblick - Laut Ausschreibung
    354,00 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Alleinbenutzung - Laut Ausschreibung
    356,00 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    299,00 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc/Bk/Meerblick - Laut Ausschreibung
    354,00 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg Nord, P+R - Fernbushaltestelle-Biberbachstr. 9
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk