Reisefinder

 

Jakobsweg III

Flugreise VIP-Luxusliner Wandern
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.09.2020 - 06.10.2020
Preis:
ab 1749,00 € pro Person

der historische Pilgerweg von Pamplona nach Santiago de Compostela

9 Tage

der brühmteste Pilgerweg mit Bus und Etappen zu Fuß oder als reine Bus-Reise

Der Jakobsweg führt den Pilger auf seiner Reise durch Landschaften voller Kontraste. Ein einzigartige Reise durch den Norden Spaniens, quer durch Gebirge, Wälder, Täler und entlang an Küsten - einzelne Etappen gerne auch zu Fuß.

Ihre Reise

1. Tag Saint-Étienne 775 km BF/A

Abfahrt 6.00 Uhr Augsburg - Memmingen - Bregenz - Zürich - Genf - Saint-Étienne
3-Sterne-Hotel

2. Tag San Sebastián 765 km F/A

Durch Auvergne, Limousin und Aquitaine führt Sie heute der Weg an Bordeaux vorbei ins spanische Baskenland. Ihr Hotel beziehen Sie in San Sebastián.4-Sterne-Hotel

3. Tag San Sebastián - Pamplona - Logroño 170 km F/A

(Buswanderung: 8 km zu Fuß; leichte Wander-Etappe)
Am Vormittag besichtigen Sie die Altstadt von San Sebastián am Golf von Biscaya, Europäische Kulturhauptstadt 2016. Dann führt Sie Ihr Weg zum legendären Jakobsweg nach Pamplona. Sie unternehmen die erste Wanderung auf dem Camino Frances, wie der Jakobsweg in Navarra genannt wird. Übernachtung in Logroño.3-Sterne-Hotel

4. Tag Hühnerwunder von Santo Domingo de la Calzada 175 km F/A

(Buswanderung: ca. 11 km zu Fuß; mittlere Wander-Etappe)
Das 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Augustiner-Kloster San Millán de la Cogolla ist ein aus den Klöstern San Millán de Yuso und San Millán de Suso bestehendes Ensemble. Auf dem Jakobsweg ist Santo Domigo de la Calzada durch das sogenannte Hühnerwunder bekannt geworden. Von Villafranca Montes de Oca wandern Sie nach San Juan de Ortega durch Steineichenwälder Richtung Meseta. Übernachtung in Burgos.4-Sterne-Hotel

5. Tag Burgos - Léon 260 kmF/A

(Buswanderung: 8 km zu Fuß; leichte Wander-Etappe)
Burgos - in kaum einer anderen Stadt am Jakobsweg haben politische, wirtschaftliche und kirchliche Macht so eindrucksvolle Spuren hinterlassen. Sie besichtigen die gotische Catedral Santa Maria. Hinter Burgos beginnen die schier unendlichen Getreidefelder der zentralspanischen Hochebene Meseta. Bis León dominieren zermürbende Flachheit und Eintönigkeit. Auch das ist der Weg. Sie wandern ihn von Hontanas nach Castrojeriz. Übernachtung in León.4-Sterne-Hotel

6. Tag Cruz de Ferro 100 km F/A

(Buswanderung: 10 km zu Fuß; mittlere Wander-Etappe)
Ein Höhepunkt auf dem Jakobsweg ist León mit der frühgotischen Kathedrale und der romanischen Basilika. Dann das festungsartige Astorga auf einer Anhöhe, Heimat des Buttergebäcks Mantecadas. Ihre heutige Wanderung führt von Rabanal del Camino nach Manjarín. Dabei überqueren Sie die früher wegen Wölfen und Banditen gefährlichen Montes de León und erreichen mit dem 1531 m hoch gelegenen Cruz de Ferro eine der eindringlichsten Stellen am Jakobsweg. Sie übernachten im Hotel Villa des Cacabelos.4-Sterne-Hotel

7. Tag Über den Cebreiro nach Galizien 165 km F/A

(Buswanderung: 10 km zu Fuß; mittlere Wander-Etappe)
Klein-Compostela nannten die mittelalterlichen Pilger Villafranca del Bierzo, weil viele die Wallfahrt über den hohen Cebreiro-Pass nicht fortsetzen konnten. Sie nehmen ihn mit Ihrer heutigen Wanderung in Angriff und erleben die Traumlandschaft Galizien. Die letzte große Hürde auf dem Weg nach Santiago ist überwunden. Sie besichtigen Portomarin, das man 1962 wegen eines Stausees abgetragen und neu aufgebaut hatte, und übernachten dort. 3-Sterne-Hotel

8. Tag Endlich Santiago! 105 km F/A

(Buswanderung: 12 km zu Fuß; mittlere Wander-Etappe)
Noch einmal schnüren Sie heute die Wanderstiefel. Ihre Wanderung führt von Hospital de la Cruz durch Heidelandschaft und urige Dörfer. Nochmals ein Stück mit dem Reisebus und Sie erblicken Santiago de Compostela. Ab dem Monte do Gozo wandern Sie eine letzte Stunde bis zur Kathedrale von Santiago. Pilgerziel von vielen Tausenden auf einem gemeinsamen Weg.4-Sterne-Hotel

9. Tag Santioago de Compostela - München - Augsburg F

Ihr letzter Tag am Jakobsweg klingt in Santiago de Compostela aus. Ihr Hörmann-Reisebus bringt Sie zum Flughafen und Sie fliegen nach München, wo Ihr Reisebus nach Augsburg bereits auf Sie wartet.

Änderungen der Flugzeiten, des Programms sowie die Erhebung eines Kerosinzuschlags bleiben vorbehalten.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-VIP-Luxusliner
  • Hörmann-Reiseleitung und Bordservice
  • Rückflug mit Lufthansa ab Santiago de Compostela inkl. aller Gebühren, Steuern und Kerosinzuschlag (Stand 10/19)
  • 3 x 3-Sterne -und 5 x 4-Sterne-Hotels
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 8 x HP: Abendessen A (3 Gänge oder Buffet), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • 1 x Bordfrühstück BF
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • Wander-/Kultur-Guide bei den Wanderungen und Busetappen auf dem Jakobsweg
  • kleine Reiselektüre pro Zimmer
  • 9 Hörmann-Treue-Punkte

28.09.2020 - 06.10.2020 | 9 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Ohne Verpflegung, Laut Ausschreibung
    1749,00 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Ohne Verpflegung, Laut Ausschreibung
    2162,00 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Ohne Verpflegung, Laut Ausschreibung
    1749,00 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Klimaschutzbeitrag Hotel
    8,00 €
  • Klimaschutzbeitrag Flug
    1,50 €
  • Rückflug
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk