Hörmann Reisen
 

Ischia

Flug-Reisen Wandern Zustieg München möglich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
31.05.2018 - 07.06.2018
Preis:
ab 1099 € pro Person

Wandern auf der Insel der Thermalquellen
8 Tage

auch ohne Wanderprogramm buchbar

Reiseprogramm:

1. Tag: München - Neapel A
Ihr Hörmann-Transfer bringt Sie zum Flughafen München. Sie fliegen mit einer renommierten Fluggesellschaft nach Neapel, wo Sie Ihr lokaler Transferbus bereits für die Fahrt zum Hafen von Puzzuoli erwartet. Bootsfahrt nach Ischia und Fahrt nach Casamiccoila Terme ins *** super­ior Hotel Terme La Pergola.

2. Tag: Auf Entdeckung der jungen Krater F/L/A
(Wanderung ca. 3 Std., 200 Höhenmeter - leichter Schwierigkeitsgrad)
Die erste Wanderung beginnt im schönen Pinienwald "Bosco della Maddalena" und führt nach Fondo d'Oglio. Sie gehen rund um den am besten erhaltenen Krater der Insel herum und weiter entlang des Fondo Ferraro. In einem kleinen Lokal haben Sie Pause und können sich mit einem Imbiss stärken. Weiter geht es in Richtung der Fumarolen von Fiaiano, wo der letzte Ausbruch auf der Insel stattfand.

3. Tag: Die Heilkraft des Wassers F/L/A
(Wanderung ca. 3,5 Std., 300 Höhenmeter - leichter Schwierigkeitsgrad)
Sie begeben sich auf die Spur des für die Insel so wichtigen Thermalwassers. Die Wanderung führt von Panza zum Monte di Panza, mit atemberaubendem Panorama. Anschließend gehen Sie zurück in Richtung Panza und zur Sorgeto-Bucht hinunter (ca. 230 Stufen). Dort vermischt sich das natürliche, heiße Thermalwasser, mit dem Meerwasser (Badesachen nicht vergessen). Auf dem Rückweg ist eine kleine Stärkung vorgesehen und die Wanderung geht weiter nach Sant'Angelo.

4. Tag: Harmonie zwischen Natur und Mensch F/P/A
(Wanderung: 3,5 Std., 250 Höhenmeter - mittlerer Schwierigkeitsgrad)
"Insel des Glücks" ist der Titel eines Romans, der auf Ischia spielt. Ab Piedimonte wandern Sie im Halbkreis um den Krater Vatoliere herum, quer durch den Ort Chiummanno und passieren die Kirche der Madonna Montevergine. In den Weingärten von Piano Liguori nehmen Sie ein Picknick ein. Zum Schluss kommen Sie nach Campagnano mit dem Castello Aragonese.

5. Tag: zur freien Verfügung F/A
Die Küste von Capri bietet auch an einem Ruhetag viele Möglichkeiten, die herrliche Landschaft zu genießen. Fakultativ ist ein ganztägiger Ausflug nach Capri möglich (ca. € 78, inkl. Schiff, örtlichem Bus und Reiseleitung sowie Transfer Hotel - Hafen und retour; bitte bei der Buchung angeben).

6. Tag: Zum Gipfel der Insel Ischia F/L/A
(Wanderung 3,5 Std., 300 Höhenmeter - leichter Schwierigkeitsgrad)
Sie starten heute in Serrara/Zone "Bracconiere", von wo aus Sie die schöne Westseite bewundern können. Es geht weiter zur Pietra dell’Acqua hinauf bis zum Gipfel der Insel, dem Monte Epomeo (787 m). Nach der verdienten Rast steigen Sie in Richtung Fontana ab, dem höchstgelegenen Ort der Insel, wo Sie sich nun dem leiblichen Wohl in einem typischen Lokal widmen.

7. Tag: Via dei Carri F/P/A
(Wanderung ca. 3 Std., 800 Höhenmeter - leichter Schwierigkeitsgrad)
Ausgangspunkt ist das Hotel in Casamicciola. Sie begehen den Saumpfad "Via dei Carri", der früher dem Transport des Alaunsteins von seinem Abbauort zu seiner Aufarbeitungsstelle und dann weiter zum Hafen von Casamicciola diente. Der Weg ist umsäumt von den charakteristischen Trockenmauern, deren Steine aus dem grünen Tuff des Pizzone gewonnen wurden. Monte Cito ist eine der Abbaustellen des Alaunsteines, ein Fumarolenfeld mit einer einmaligen Aussicht auf den Golf von Neapel. Der Weg verläuft weiter über eine von der typischen Inselvegetation umgebenen Straße, die uns zu den Weingärten des Agriturismo "Crateca" führt. Die Familie Castagna begleitet Sie durch eine einzigartige Genussreise.

8. Tag: Neapel - München F
Transfer zum Festland und Fahrt zum Flughafen Neapel; Sie fliegen nach München und werden von Ihrem Transferbus nach Augsburg empfangen.

Wir stellen Ihnen bei dieser Reise Wanderstöcke zur Verfügung.

Ihr Hotel:

Das *** superior Hotel Terme La Pergola (Landeskategorie) liegt auf den Hügeln zwischen Casamicciola und Lacco Ameno auf der Insel Ischia. Die Gegend La Rita ist für sein Thermalwaser bekannt und idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Die 56 Zimmer haben überwiegend Terrasse oder Balkon, Sat-TV, Klimaanlage, Fön und kostenfrei WLAN. Zwei Swimming-Pools mit Thermalwasser im Grünen (eines mit Unterwassermassage), ein Thermal-Wellness-Center (Badetuch und -Mantel gegen Gebühr zu leihen) und eine Gartenanlage laden nach den Wanderungen zum Verweilen und Entspannen ein. Weitere Annehmlichketen bieten das Restaurant, die Bar und der eigene landwirtschaftliche Betrieb mit Obst und Gemüseanbau. Da das Hotel terrassenförmig angelegt ist, führen Treppen von den Zimmern zu den Gemeinschaftsräumen.

Unsere Leistungen:

  • Flughafentransfer ab/bis Augsburg
  • Reiseleitung von Hörmann-Reisen ab/bis Augsburg (ab 20 Personen)
  • Flug ab/bis München mit einer renommierten Fluggesellschaft nach/von Neapel, inkl. aller Gebühren, Steuern und Kerosinzuschlag (Stand 06/17) (inkl. Gepäck bis ca. 20 kg)
  • Transferfahrten inkl. Bootsfahrten vom/zum Flughafen Neapel nach Ischia
  • *** superior Hotel Terme La Pergola in Casamicciola Terme alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 7 x HP (Abendessen (A) [mit Menüwahl außer am Ankunftstag], Übernachtung, Frühstücksbuffet (F))
  • Willkommensdrink
  • 3 x Lunchpaket (L) (2., 3. und 6. Tag)
  • 2 x Picknick (P) (4. und 7. Tag)
  • Besichtigung des Weingutes Castagna
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Wander-Führung vom 2.-4. und 6.-7. Tag
  • Reiselektüre por ZImmer
  • 8 Hörmann-Treue-Punkte

Terme La Pergola

  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1099 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1099 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc/Meerblick - Laut Ausschreibung
    1144 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • mit Ausflug Capri ca Preis
    78 €
  • ohne Ausflug Capri
    0 €
  • Flug
    0 €