Reisefinder

 

Innsbruck und das Goldene Dachl

Innsbruck und das Goldene Dachl
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.05.2019 - 28.05.2019
Preis:
ab 49,90 € pro Person

Maximilian I. in der Residenzstadt Innsbruck - mit Hofkirche

Sonderausstellung "Maximilian I. - Aufbruch in die Neuzeit" (Hofburg) (fakultativ)

Ihre Reise 370 km

Abfahrt 7.00 Uhr Augsburg - Landsberg - Oberammergau - Ettal - Zirl - Innsbruck.

10.00 - 16.00 Uhr Innsbruck

Der Vormittag steht ganz im Zeichen der Führung durch die Residenzstadt Innsbruck: Kaiser Maximilian I. residierte hier, ließ das "Goldene Dachl" an der Hofburg anbringen und erhielt in der Hofkirche ein Kenotaph, dessen künstlerische Gestaltung für die Renaissance nördlich der Alpen einmalig wurde. Die beeindruckenden "Schwarzen Mander" bewachen das leere Grab des Kaisers, dessen Leichnam in seiner Geburtsstadt Wiener Neustadt begraben liegt.

Sollten Sie am Nachmittag noch mehr zu Maximilian erfahren wollen, bietet sich der Besuch der Sonderausstellung in der Hofburg an: "Maximilian I. - Aufbruch in die Neuzeit" (nicht inkl., wir reservieren sehr gerne Eintrittskarten für Sie, s. Zuschlag). Ansonsten haben Sie in Innsbruck Zeit zur freien Verfügung.

Rückfahrt um 16.00 Uhr über Zirl - Mittenwald Garmisch - Landsberg. Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr .

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Eintritt in die Hofkirche
  • örtl. Führung in Innsbruck und in der Hofkirche zum Thema "Maximilian I."
  • 1 Hörmann-Treue-Punkt

28.05.2019 - 28.05.2019 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • ohne Eintritt Sonderausstellung
    49,90 €
  • mit Eintritt ''Sonderausstellung Hofburg''
    57,40 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk