Hörmann Reisen
 

Emilia-Romagna

Emilia-Romagna
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.12.2018 - 02.01.2019
Preis:
ab 632 € pro Person

Silvester in der Heimat von Pasta, Parmigiano und Prosciutto
5 Tage

Reiseprogramm:

1. Tag: Trient . Bazzano (595 km) BF/A

Abfahrt 6.00 Uhr Augsburg - Landsberg - Brenner - Trient. Der Weihnachtsmarkt hat in der Hauptstadt des Trentino seine Pforten bis Heilig Drei Konig geöffnet. Genießen Sie einen Bummel über den Markt, bei dem Tradition, Kunsthandwerk und Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert haben. Weiterfahrt uber Verona und Modena nach Bazzano. Am späten Nachmittag werden Sie bereits in Ihrem **** Alla Rocca
Hotel
bei Bologna am Fus des Apennin erwartet.

2. Tag: Bologna (60 km) F/A

Bologna ist das Herz der Emilia Romagna und wegen des Reichtums an Feldfrüchten seit altersher eine Hochburg der Kulinarik. Bei der Stadtführung lernen Sie die reichen Zeugen aus Mittelalter und Renaissance kennen, als die Stadt ein Zentrum fur Handel, Wissenschaft, Architektur, Kunst und Kultur war.

3. Tag: Modena . Balsamico-Probe (60 km) F/A

Bei einer Stadtführung lernen Sie heute die Stadt Modena kennen; drei Meisterwerke führten zu ihrer Aufnahme auf die Liste der UNESCO Welterbeliste: die Piazza Grande, der Dom und der Glockenturm Ghirlandina. Die Stadt ist auch engstens mit dem Balsamico verbunden, weshalb eine Verkostung nicht fehlen darf. Heute feiern Sie abends bei einem 5-Gang-Gala-Dinner Silvester ; ein 1/4 Liter Wein, ein 1/2 Liter Wasser und ein Glas Sekt zum Anstoßen sind inklusive.

4. Tag: Parmesan-Herstellung - Parma - Schinkenverkostung (170 km) F/A

Nach einem Neujahrsfrühstück brechen Sie Richtung Parma auf. Bei Babbiano besuchen Sie eine Käserei, die Parmesan herstellt, und verkosten den beruhmten Käse. Dann erleben Sie die Stadt Parma mit einem örtlichen Führer und sehen das Teatro Regio, den Palazzo Ducale (beide ausen), den Dom und das ausergewohnliche Baptisterium (beide auch innen). Eine Schinkenverkostung rundet Ihren Ausflug in die westliche Poebene ab.

5. Tag: Augsburg (589 km) F

Am Morgen verlassen Sie Bazzano und begeben sich uber Modena und Verona ins Etschtal. In Sterzing haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel durch die lauschige Altstadt, wo Südtiroler Speck und ein Schnapserl als schönes Mitbringsel erworben werden können. Brenner - Garmisch - Landsberg - Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Ihr Hotel:

Sie verbringen Ihren Jahreswechsel im **** Alla Rocca Hotel in Bazzano, ca. 25 km westlich von Bologna im Zentrum der Emilia Romagna. In einem historischem Gebäude von 1796 wurden 55 Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Parkettbö- den, Sat-TV, Klimaanlage/Heizung, Minibar, Safe und WLAN stilvoll eingerichtet. Desweiteren gibt es ein Restaurant, eine gemütliche Bar, einen Aufzug und eine TV-Lounge.

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • **** Alla Rocca Hotel in Bazzano (ca. 25 km westlich Bologna)
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fon, Sat-TV, Safe, WLAN, Minibar und
    Klimaanlage/Heizung
  • 4 x HP (Abendessen (A) [3 x 3-Gangmenü mit Salat- und Gemüsebuffet, 1 x 5-Gang-Silvester-Galadinner inkl. ¼ l Wein, ½ l Wasser und 1 Glas Sekt zum Anstoßen um Mitternacht], Übernachtung, Frühstücksbuffet (F))
  • Bordfrühstück (BF)
  • Silvesterfeier wie beschrieben
  • Willkommensdrink
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • Besichtigung eines Parmesan- und eines Balsamico Betriebs, jeweils mit Verkostung
  • Schinkenverkostung im Raum Parma
  • örtl. Führungen in Bologna (2 Std.) sowie bei den Ausflügen "Modena" und "Parmag" (jeweils ganztägig)
  • 5 Hörmann-Treue-Punkte

Reservierung

  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    632 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    632 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    730 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    753 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0 €