Hörmann Reisen
 

Cilento

Flug-Reisen Getränkebonus Kopfhörer-System VIP-Luxusliner Zustieg München möglich
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.04.2019 - 25.04.2019
Preis:
ab 1155 € pro Person

azurblaues Meer und mediterrane Bergwelt (zw. Neapel und Kalabrien)
7 Tage

mit der Classic-Neapel-Reise kombinierbar

Ihre Reise

1. Tag München - Neapel - Paestum Sapri 195 km A

Transfer von Augsburg nach München. Von dort fliegen Sie mit einer renommierten Airline direkt nach Neapel, wo Sie bereits Ihr Hörmann-Reisebus erwartet. Von Neapel fahren Sie durch das südliche Kampanien und erreichen Paestum ; die dortigen antiken Tempel gehören zu den besterhaltenen in ganz Italien. Nach einer Führung weist Sie der Weg an den Golf von Policastro nach Sapri an der Cilento-Küste. Hotel

2. Tag Maratea - Scalea 105 km F/A

Heute geht es an der Küste südwärts nach Maratea, wo über der Stadt eine mächtige Jesus-Statue thront. Sie fahren hinauf zum Monte San Biagio, um das Standbild in Augenschein zu nehmen zu können und vorallem die herrliche Aussicht über die Cilento-Küste zu genießen. Ein Stückchen weiter südlich liegt Scalea, das seinen Namen von der stufenartigen Anordnung an den Felsvorsprung von Capo Scalea erhielt. Bei einem geführten Rundgang sehen Sie die Gassen und Plätze des malerischen Städtchens.

3. Tag Padula - Certosa di San Lorenzo 110 km F/A

In der Bergwelt des Cilento liegt beim Ort Padula die in Italien sehr bekannte Certosa di San Lorenzo. Das im Mittelalter über der Kartause des heiligen Laurentius gegründete Kloster hat sich zu einem mächtigen Komplex entwickelt, der heute mit den Parks 250.000 m2 umfasst. Der Kreuzgang gilt als der größte weltweit.- bei der Besichtigung erhalten Sie eine Eindruck davon, weshalb die UNESCO die Certosa di San Lorenzo in den Kreis der Welterbestätten aufgenommen hat. Am frühen Nachmittag kehren Sie nach Sapri zurück; genießen Sie die Zeit am Strand oder bei einem Bummel durch die Stadt.

4. Tag Palinuro - Roccagloriosa 90 km F/A

Entlang der Küste führt die Reise heute westwärts nach Palinuro ; grandios sind zum Teil die Ausblicke auf die Buchten und die zum Meer hin schroff abfallenden Berge. Das Capo Palinuro schiebt sich wie eine Felsnase ins Meer hinaus und bildet vielleicht den schönsten Teil der Cilento-Küste. Die Felsen steigen steil an und bilden ein Geflecht an Höhlen und Grotten. Bei einer Bootsfahrt erkunden Sie diese landschaftliche Besonderheit Kampaniens. Am Nachmittag besuchen Sie Roccagloriosa ; die Zeugnisse alter Kulturen vermischen sich hier mit der Ursprünglichkeit des Cilento - Sie unternehmen einen geführten Spaziergang durch die Gassen "der Glorreichen".

5. Tag Policastro - Agroturismo Vibonati 35 km F/I/A

Eine weitere Perle am Golf von Policastro ist der gleichnamige Ort: Policastro Bussentino; Sie besichtigen die Kathedrale aus dem Jahre 1177 und sehen die gut erhaltene Stadtbefestigung. Gegen Mittag besuchen Sie ein Agroturismo in Vibonati, wo Sie bei einem Mittagsimbiss die Gerlegenheit haben, lokale Produkte direkt vom Hersteller zu verkosten.

6. Tag Sapri - Badeaufenthalt F/A

Heute steht Ihnen der Tag in Sapri zur freien Verfügung. Genießen Sie den freien Tag am Strand.

7. Tag Salerno - Neapel - München 240 km F

Heute Morgen fahren Sie nach Salerno, das für seine frühe Universität und seine Kathedrale gekannt ist, wo die Gebeine des Evangelisten Matthäus aufgebahrt sind. Nach der Führung bringt Sie Ihr Hörmann-Reisebus zum Flughafen Neapel, von wo Sie mit einer renommierten Fluggesellschaft nach München fliegen; dort erwartet Sie bereits der Transferbus nach Augsburg.

Änderungen der Flugzeiten, des Programms sowie die Erhebung eines zusätzlichen Kerosinzuschlags bleiben vorbehalten.

Ihr Hotel

Das **** Hotel Tirreno liegt - nur von einer Straße getrennt - am Lungomare von Sapri an der Küste des Cilento, einem der best gehüteten Naturschutzräume Italiens. Sapri liegt am Golf von Policastro und verfügt über einen weiten, sauberen Sandstrand und klares Meerwasser. Die Promenade wird von mediterranen Bäumen gesäumt. Das Hotel hat 44 stilvoll-elegante Zimmer, die mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Kühlschrank, Minibar, Fernseher, Safe und kostenlosem Wifi ausgestattet sind. Die Küche legt viel Wert auf lokale Produkte und Speisen. Die vor der Haustür liegende Strandpromenade lädt zu einem abendlichen Spaziergang ein.

Ihr Reisebus bei dieser Reise ist der 5-Sterne-VIP-Luxusliner

• Ihr Vorteil: nur 27 Sitzplätze und 2+1 Bestuhlung, Top-Ausstattung

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im 5-Sterne-Classic-VIP -Luxusliner
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Flug mit einer renommierten Airline von/nach München bis/ab Neapel inkl. aller Gebühren, Steuern und Kerosinzuschlag (Stand 07/18) (inkl. Gepäck bis ca. 20 kg)
  • Flughafentransfer ab/bis Augsburg
  • ****Hotel Tirreno in Sapri (am Lungomare)
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 6 x HP: Abendessen A (3 Gänge mit Salatbuffet), Übernachtung, Frühstück F
  • Getränkebonus : 1/2 Liter Mineralwasser und 1/4 Liter Wein zum Abendessen inklusive
  • Mittagsimbiss im Agriturismo La Valle Del Lupo in Vibonati I
  • Bootsfahrt in Palinuro
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen inkl. Kopfhörer-System (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Führungen in Paestum, am 2. - 5. Tag und in Salerno
  • kleine Reiselektüre pro Zimmer
  • 7 Hörmann-Treue-Punkte

Tirreno

  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1155 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1155 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1272 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg Nord, P+R - Fernbushaltestelle-Biberbachstr. 9
    0 €