Hörmann Reisen
 

Breslau

Deluxe UNESCO
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.07.2018 - 08.07.2018
Preis:
ab 484 € pro Person

das Herz Schlesiens

4 Tage

3% Frühbucherrabatt bis 28.02.2018

Reiseprogramm:

1. Tag: Breslau (730 km) BF/A

Abfahrt 5.00 Uhr Augsburg - Donauwörth - Nürnberg - Bayreuth - Chemnitz - Görlitz - Breslau. Ankunft in Breslau (Wroclaw), der "Hauptstadt" Schlesiens.

2. Tag: Breslau - Stadtbesichtigung inkl. Aula Leopoldina (10 km)F

Breslau war in früheren Zeiten Kreuzungspunkt der Bernsteinstraße und der "Hohen Straße". Heute ist die Stadt im Begriff, mit den großen Magneten wie Prag oder Krakau um Schönheit und Lebendigkeit zu wetteifern. Und das, obwohl - oder gerade weil - Breslau von jeher von mehreren Kulturen geprägt wurde. Römische, böhmische, habsburgische, preußische und schließlich polnische Geschichte machte Breslau zu dem, was es heute ist. Zeugnis ist die berühmte Aula Leopoldina - der wohl schönste Barocksaal Europas, der in der Universität zu besichtigen ist. Sie sehen außerdem noch den Rynek (den Hauptmarkt) mit seinen schön restaurierten Bürgerhäusern und den quirligen Straßencafés, die Gebäude Hänsel und Gretel, den Salzmarkt, die Dominsel mit Dom, die berühmte Jahrhunderthalle und vieles mehr. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Reiseleiter berät Sie gerne, was Sie sich noch ansehen oder wo Sie am besten einkaufen können.

3. Tag: Breslau mit Oderschifffahrt (10 km) F

Auch heute gehört der quirligen "Hauptstadt" Schlesiens die Aufmerksamkeit. Die Stadtbesichtigung führt Sie zum Spätgenpalast : das heutige Breslauer Stadtschloss (ehemals Palais Spätgen) war einst Residenz der preußischen Hohenzollern. Anschließend erwartet Sie eine einstündige Schifffahrt auf der Oder. Nutzen Sie Ihre Freizeit am Nachmittag, um die "Kulturhauptstadt Europas 2016" auch noch auf eigene Faust zu erkunden.

4. Tag: Augsburg (730 km)F

Nach einem schönen Frühstück treten Sie die Heimreise an. Rückfahrt über Görlitz - Chemnitz - Bayreuth - Nürnberg - Donauwörth - Augsburg, Ankunft in Augsburg gegen 21.00 Uhr.

Ihr Hotel in Breslau:

Das 5-Sterne-Hotel Radisson Blu in Wroclaw (Breslau) liegt ca. 10 Gehminuten vom Marktplatz und damit vom Zentrum entfernt. Die 220 Zimmer sind mit Bad/Dusche, WC, Fön, Internetzugang, Minibar und Klimaanlage ausgestattet. Außerdem stehen ein Restaurant mit Terrasse und Bar, Fitnessraum und Sauna zur Verfügung.

Unesco

Jahrhunderthalle in Breslau

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 5-Sterne -Hotel Radisson Blu in Breslau
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön und TV
  • 1 x HP (Abendessen [3-Gänge oder Buffet] (A), Übernachtung, Frühstücksbuffet (F))
  • 2 x ÜF (Übernachtung, Frühstücksbuffet (F))
  • 1 x Bordfrühstück (BF)
  • Eintritte in Breslau: Aula Leopoldina, Jahrhunderthalle, Dom und Palais Spätgen
  • Schifffahrt auf der Oder (ca. 1 Std.)
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • 2 x halbtägige Stadtbesichtigung in Breslau mit Jahrhunderthalle, Dom, Aula Leopoldina und Spätgen-Palast
  • 4 Hörmann-Treue-Punkte

Radisson Blu Breslau Reservierung

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc + 1 Zustellb. - Laut Ausschreibung
    484 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    484 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    484 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    602 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0 €