Reisefinder

 

Bregenzer Festspiele

Classic Oper/Operette
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
3 Termine
27.07.2019
Preis:
ab 121,00 € pro Person

mit dem überwältigenden Meisterwerk " Rigoletto" von Giuseppe Verdi

Abendessen im Casino-Restaurant Fallstaff zubuchbar

Reiseprogramm:

1. Tag: Bregenz (350 km) A

Abfahrt 13.30 Uhr Augsburg - Landsberg - Memmingen - Wangen - Lindau. Schifffahrt über den Bodensee nach Bregenz und Gelegenheit zum Abendessen im Casino-Restaurant Falstaff (Aufpreis). Das neu designte Ambiente-Restaurant vereint, was einen exklusiven Abend in gediegener Atmosphäre ausmacht. Das Highlight ist das Panoramafenster mit Blick in den Casino-Saal. Anschließend genießen Sie die Vorstellung "Rigoletto". Die Oper beginnt um 21.15 Uhr (Juli) und um 21.00 Uhr (August). Nach der Aufführung Rückfahrt nach Augsburg, Ankunft ca. 2.15 Uhr.

Rigoletto

Als Hofnarr des lüsternen Herzogs amüsiert sich Rigoletto. Seine Tochter Gilda sperrt er zu Hause ein, um sie vor anderen Männern zu schützen. Monterone, dessen Tochter der Herzog geschändet hat, verflucht Rigoletto für dessen spottende Worte. Nichts ahnend wird er zum Helfer bei Gildas Entführung, die dem Herzog als Eroberung gebracht wird. Sie sieht die Zuwendung des Herzogs als Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den Liebschaften des Herzogs ein Ende zu bereiten. Als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo "La donna è mobile" und fürchtet um das Leben seiner Tochter Giuseppe Verdis schaurig schönes Meisterwerk ist erstmals auf der Bregenzer Seebühne zu erleben. Der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl, dessen Filme wie Der Medicus mit atemraubenden Szenen begeisterten, betont in seiner Inszenierung Verdis Kontraste zwischen Spektakel und Kammerspiel. Dem zirkushaften Treiben auf dem Fest, der waghalsigen Entführung und dem nächtlichen Sturm stehen innige Szenen zwischen Vater und Tochter sowie Gilda und dem Herzog gegenüber.

"Rigoletto"

von Giuseppe Verdi
In italienischer Sprache mit deutschen
Übertiteln.
Inszenierung: Philipp Stölzl
Musikalische Leitung : Enrique Mazzola
Bühne: Philipp Stölzl, Heike Vollmer
Wiener Symphoniker
Prager Philharmonischer Chor
Bregenzer Festspiechor

Dauer: ca. 2 Stunden, keine Pause

- Änderungen des vorgesehenen Programms und
der Künstler/Besetzung bleiben vorbehalten.

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS mit Klimaanlage, Bordküche, Kühlbar, WC/Waschraum
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Schifffahrt Lindau - Bregenz
  • Kaffee und Kuchen an Bord unseres Reisebusses KK
  • Karte Seebühne 7. Kat. "Rigoletto"
  • Open-Air-Service
  • 1 Hörmann-Treue-Punkte
Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
27.07.2019
1 Tag
27.07.2019 - 27.07.2019 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Karte PG 7
    121,00 €
  • Karte PG 6
    145,00 €
  • Karte PG 5
    162,00 €
  • Karte PG 4
    186,00 €
  • Karte PG 3
    213,00 €
  • Abendessen im Restaurant Falstaff
    57,00 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts (nur möglich am 27.07., 04.08.)
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk