Hörmann Reisen
 

Bamberg

Krippenstadt Bamberg
UNESCO
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.12.2018 - 15.12.2018
Preis:
ab 42 € pro Person

Bamberger Krippenweg
1 Tag

Reiseprogramm: 440 km

Abfahrt 7.30 Uhr Augsburg - Aichach - Ingolstadt - Bamberg.

10.45 - 12.45 Uhr Bamberger Krippenweg

Nach Ihrer Ankunft in der tausendjährigen
Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg, die auch den Beinamen "Fränkisches Rom" trägt, begeben Sie sich auf den Krippenweg. Krippen gehören zum Schönsten - und auch zum Greifbarsten - was die Weihnachtszeit ausmacht. Das gilt für Bamberg ganz besonders, denn Bamberg ist Krippenstadt. Beim besinnlichen Krippenwandern entdeckt man an knapp 40 Stationen nahezu 400 Krippen: im Dom und in kleinen Kapellen, in Museen und öffentlichen Gebäuden in der gesamten Bamberger Altstadt.

12.45 - 17.30 Uhr Bamberg

Danach steht Ihnen der Nachmittag im Weltkulturerbe Bamberg für einen Besuch des hübschen Weihnachtsmarktes oder für einen Stadtbummel zur freien Verfügung.

Rückfahrt um 17.30 Uhr über Nürnberg und Ingolstadt. Aichach - Augsburg, Ankunft gegen 20.30 Uhr.

UNESCO:

Altstadt von Bamberg

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne -Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • örtl. Führung "Bamberger Krippenweg"
  • 1 Hörmann-Treue-Punkt

Tagesfahrt

  • Preis p.P.
    42 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Aichach "Augsburger Str." - AVV-Bushaltestelle (gegenüber Metzgerei Miller)
    0 €