Hörmann Reisen
 

Baltikum mit St. Petersburg

UNESCO VIP-Luxusliner
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1929 € pro Person

die baltischen Metropolen und die goldene Stadt an der Newa
11 Tage

3% Frühbucherrabatt bis 28.02.2018

Reiseprogramm:

1. Tag: Posen (860 km) BF/A
Abfahrt 5.00 Uhr Augsburg - Aichach - Nürnberg - Bayreuth - Leipzig - Fahrt durch die Märkische Heide - Frankfurt an der Oder. Hier überqueren Sie die Grenze nach Polen und erreichen am Abend Poznan (Posen), wo Sie das schöne Stadtzentrum der westpolnischen Hauptstadt am Ufer der Warthe besichtigen. Sie sehen das Rathaus, den Proserpina-Brunnen, einen nachgebildeten Pranger und den Alten Markt. **** Hotel

2. Tag: Posen - Masuren (380 km) F/A
Sie verlassen Posen und setzen Ihre Reise bei einer kleinen Masurenrundfahrt nach Mragowo (Sensburg) fort. *** Hotel

3. Tag: Lazdijai - Vilnius (350 km) F/A
Nach dem Frühstück treten Sie die Weiterreise ins Baltikum an. Auf der Fahrt nach Vilnius passieren Sie Lazdijai, um am Nachmittag die litauische Hauptstadt Vilnius zu erreichen. Prachtvolle Bauwerke verschiedenster Epochen und Stile, interessante Plätze, exotisch anmutende Kuppeln der russisch-orthodoxen Kirchen, bunte Märkte und das turbulente Leben in den belebten Straßen der Altstadt erwarten Sie bei der Besichtigung. *** Hotel

4. Tag: Siauliai - Riga (345 km) F/A
Heute durchfahren Sie das Zentrum Litauens und erreichen Siauliai (Schaulen); hier sehen Sie den beeindruckendsten Pilgerplatz des Baltikums, den Berg der Kreuze. Anschließend überschreiten Sie die lettische Grenze, um kurz darauf Riga zu erreichen. Die Königin der baltischen Metropolen zeigt seine ganze Jugendstilpracht und noch viel mehr: Sie sehen bei der Stadtbesichtigung die Freiheitsstatue, die Petrikirche, das Rathaus, die Johanniskirche, die Große und Kleine Gilde, die "Drei Brüder", das Schwedentor und den Domplatz mit dem Dom, der wegen seiner Orgel weltbekannt ist. *** Hotel

5. Tag: Pärnu - Tallinn (310 km) F/A
Nach dem Frühstück treten Sie die Weiterreise nach Estland an. In Pärnu, einem reizvollen Hafenstädtchen, sehen Sie die alten Gassen und unternehmen einen kleinen Strandspaziergang, ehe es nach Tallinn weitergeht. Die Tallinner Altstadt konnte sich wie keine andere Stadt im Baltikum ihr mittelalterlich-hanseatisches Gesicht bewahren. Ein Ring schattiger Parks und Grünanlagen, der anstelle der einstigen Schanzen und Wälle angelegt wurde, umschließt das historische Zentrum. Der Stadtrundgang führt Sie in die Altstadt und auf den Domberg. Hier erwarten Sie das Toompea-Schloss, der Hermannsturm, die Alexander-Newski-Kathedrale und die Domschule. *** Hotel

6. Tag: Narva - St. Petersburg (360 km) F/A
Heute machen Sie sich früh auf den Weg in Richtu ng Russland und überqueren in Narva die russische Grenze. Am späten Nachmittag erreichen Sie St. Petersburg. ****Hotel

7. bis 8. Tag: St. Petersburg F/A
St. Petersburg war von je her eine aristokratische Stadt - und ist es in gewisser Weise bis heute geblieben. Sie machen einen Ausflug nach Puschkin zum Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer und Park. Während Ihres Aufenthalts in Petersburg lernen Sie die Stadt mit ihren vergoldeten Kuppeln und prachtvollen Palästen kennen. Sie sehen den Schlossplatz mit Winterpalais, die Alexandersäule, den Dekabristenplatz mit Admiralität, das Denkmal Peters I., den Isaak-Platz mit der Isaak-Kathedrale (außen), die Peter-Paul-Festung und natürlich die Eremitage, eine der größten Schatzkammern der Welt, die Sie auch besuchen werden. Außerdem besuchen Sie den Peterhof. **** Hotel

9. Tag: Vyborg - Helsinki - auf See (395 km) F/A
Zeitig am Morgen begeben Sie sich auf den Weg nach Finnland; Sie kommen über Vyborg nach Turku, wo Sie gegen 18.15 Uhr auf der Tallink Silja-Fähre einschiffen. Selbstverständlich steht heute noch Unterhaltung auf dem Schiff auf Ihrem Bordprogramm.

10. Tag: Stockholm - Göteborg (470 km) F/A
Am Morgen erreichen Sie Stockholm. Sie fahren durch Schweden nach Göteborg, wo Sie nachmittags auf der Stena Line Ihr Schiff nach Deutschland beziehen.

11. Tag: Kiel - Augsburg (870 km) F
Sie nehmen an Bord das Frühstück ein. Nach der Ankunft in Kiel erfolgt die Ausschiffung und die Heimreise. Hamburg - Hannover - Kassel - Fulda - Würzburg - Donauwörth - Augsburg, Ankunft gegen 21.00 Uhr.

Änderungen der Fährzeiten und - routen sowie die Erhebung eines zusätzlichen Treibstoffzuschlags bleiben vorbehalten.

Ihr Reisebus bei dieser Reise ist der
5-Sterne-VIP-Luxusliner
• Ihr Vorteil: nur 27 Sitzplätze, Top-Ausstattung

UNESCO:

Altstadt von Vilnius; Historischer Stadtkern von Riga; Altstadt von Tallinn; Historisches Zentrum
von St. Petersburg

Unsere Leistungen:

  • 5-Sterne-VIP-Luxusliner
  • Reiseleitung und Bordservice
  • *** und **** Hotels während der Rundreise
  • ****mHotel Moskwa in St. Petersburg
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC
  • 10 x HP (Abendessen (A) [3 Gänge oder Buffet], Übernachtung, Frühstück (F))
  • 1 x Bordfrühstück (BF)
  • Eintritte Eremitage, Peter-Paul-Festung, Peterhof und Katharinenpalast
  • Visa- und Grenzgebühren
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (mit jeweiliger Landesreiseleitung)
  • örtl. Führungen in Posen, bei der Masurenrundfahrt, in Vilnius, am Berg der Kreuze, in Riga, Pärnu, Tallinn, St. Petersburg, Puschkin und Peterhof
  • 1 x Reiselektüre pro Zimmer
  • 11 Hörmann-Treue-Punkte

Gruppe: 11 Tage Baltikum mit St. Petersburg

  • 2-Bett-Innen-Kabine/Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    0 €
  • 2-Bett-Außen-Kabine/Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    40 €
  • 1-Bett-Innen-Kabine/Du/Wc - Laut Ausschreibung
    222 €
  • 1-Bett-Außen-Kabine - Laut Ausschreibung
    300 €

Gruppe: 11 Tage Baltikum mit St. Petersburg

  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1929 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc+1 Zustellb. - Laut Ausschreibung
    1929 €
  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1929 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    2221 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Aichach "Augsburger Str." - AVV-Bushaltestelle (gegenüber Metzgerei Miller)
    0 €