Reisefinder

 

Bad Ischl

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preis:
2 Termine
08.08.2021
Preis:
ab 114,00 € pro Person

"Die Csardasfürstin" , "Der Zarewitsch" und "Dein ist mein ganzes Herz" beim Lehár-Festival

1 Tag

"Die Csardasfürstin" , "Der Zarewitsch" und "Dein ist mein ganzes Herz" beim Lehár-Festival

Termin 15.08.: Keiserfest in Bad Ischl mit Festumzug

Ihre Festspiel-Reise

Abfahrt 9.00 Uhr bzw. Termin 15.08.: Abfahrt 8.00 Uhr(Kaiserfest in Bad Ischl mit Umzug der Bürgerkapelle) Augsburg - München - Salzburg - Bad Ischl.

12.00 - 18.00 Uhr Bad Ischl

Gegen Mittag erreichen Sie den mondänen Kurort Bad Ischl. Hier haben Sie Zeit für einen Bummel durch das sehenswerte Zentrum, das bis heute durch die österreichische Kaiserzeit geprägt ist. Gönnen Sie sich vielleicht auch den Besuch des legendären Café Zauner, das zu Bad Ischl gehört wie die Kaiservilla. Am Nachmittag um 15.30 Uhr besuchen Sie die Operette "Die Cardasfürstin" (Termine 18.07., 29.08.), "Der Zarewitsch" (Termin 08.08.) bzw. "Dein ist mein ganzes Herz" (Termin 15.08.) beim Lehár Festival in Bad Ischl. Nach der Aufführung treten Sie gegen 18.00 Uhr die Rückreise an. Salzburg - München - Augsburg, Ankunft gegen 22.00 Uhr.

Die Cardasfürstin

Operette von Emmerich Kalman in 3 Akten
Die in Budapest lebende Chansonsängerin Sylva Varescu bereitet sich auf ihre Amerikatournee vor.
Ihr Verehrer Edwin will sie heiraten, doch seine Eltern sind dagegen und lassen ihn zum Militär einbestellen. Sylva reist ab. Wenige Wochen später wird in Wien die Verlobung von Edwin mit seiner Cousine Stasi bekanntgegeben. Da erscheint plötzlich Sylva und gibt sich als Frau des Grafen Boni aus. Edwin, der Sylva immer noch liebt, bittet seinen Freund Boni um die Scheidung. Sylva willigt in die angebliche Scheidung ein. Man macht ihr aber klar, dass sie ohne einen Adelstitel nicht gesellschaftsfähig sei. Da enthüllt sie ihre wahre Identität als Csardasfürstin der Skandal ist perfekt. Nach einigen Missverständnissen und Turbulenzen gibt es aber keine Argumente mehr gegen die Hochzeit von Edwin und Sylva.

Der Zarewitsch

Operette von Franz Lehár in 3 Akten
"Hast du dort oben vergessen auf mich?" Wer kennt sie nicht, diese rührende Zeile aus dem Wolgalied? Der russische Zarensohn Alexej schert sich nicht viel um die Welt der schönen Frauen - sehr zum Leidwesen seines Onkels, verlangt doch das Zarenreich baldigst einen Thronfolger. Um dem widerborstigen Zarewitsch die Augen für die Freuden und Vorzüge der Gesellschaft einer Dame zu öffnen, bringt der listige Oheim die junge Ballerina Sonja ins Spiel. Doch was als zweckdienliche Verkleidungsintrige beginnt, entwickelt sich zur großen Liebe, die jedoch vom russischen Hochadel nicht geduldet wird Es erwartet Sie eine mitreißende Erzählung, eingebettet in die gefühlvollsten und gewaltigsten Melodien von Franz Lehár.
Inszeniert wird dieses Meisterwerk von der operettenerprobten Isabella Gregor.

Uraufführung Dein war mein ganzes Herz

Der Großmeister der Operette feiert 2020 seinen 150. Geburtstag und dies nimmt das Lehár Festival zum Anlass, seinen Namensgebers gebührend zu feiern! In der Uhraufführung "Dein war mein ganzes Herz" verschmelzen die spannende Lebensgeschichte des Komponisten und seine unsterbliche Musik zu einem neuen, bewegenden Stück mit den berühmtesten Hits von Franz Lehár. Es spielen und singen bekannte Darsteller des Genre Operette, begleitet vom Franz Lehár-Orchester. Tauchen Sie ein in das Leben und die Schicksale von weltbekannten Künstlern und in eine aufwühlende, kreative und auch tragische Zeit, in der Operettengeschichte geschrieben wurde.

Zum Lehár-Festival in Bad Ischl:

Seit 2018 wird das "Lehár Festival Bad Ischl" von Intendant Thomas Enzinger geleitet. Er hat sich zum Ziel gesetzt, "dass man an Bad Ischl nicht vorbeikommt, wenn man von gutem gehobenen Unterhaltungstheater spricht" . So darf man sich auch 2021 auf neu inspirierte Inszenierungen freuen.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Operettenkarte III. Kat.

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
08.08.2021
1 Tag
08.08.2021 - 08.08.2021 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • III.Kat.
    114,00 €
    jetzt buchen
  • II.Kat.
    126,00 €
    jetzt buchen
  • I.Kat.
    134,00 €
    jetzt buchen

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg Nord, P+R - Fernbushaltestelle-Biberbachstr. 9
    0,00 €