Reisefinder

 

Amalfi-Küste - 8 Tage

Flug-Reisen Wandern
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.05.2020 - 23.05.2020
Preis:
ab 1399,00 € pro Person

Wandern auf dem Pfad der Götter

8 Tage

Der Legende nach trägt der "Pafd dre Götter - Sentiero degli Dei" seinen Namen, weil die Götter, die zu den Sirenen wollten, einst diesen Weg zum Wasser wählten. Die Ausblicke sind unvergesslich: steile Klippen und ewiges Blau.

Ihre Reise

1. Tag München - Neapel A

Ihr Hörmann-Transfer bringt Sie zum Flughafen München. Sie fliegen mit Lufthansa nach Neapel, wo Sie Ihr lokaler Transferbus bereits erwartet. Ihre Fahrt geht nach Vico Equense ins
Hotel Eden Blue auf der Sorrento-Halbinsel, wo ein Willkommensdrink auf Sie wartet.

2. Tag Sonneninsel Capri F/A

(Wanderung ca. 4 Std.; 250 Höhenmeter - mittlerer Schwierigskeitsgrad)
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Juwel des Golfes von Neapel: Capri. Nach der Bootsfahrt nach Capri werden Sie zur Piazzetta gebracht und wandern zur schönsten Ecke der Insel, zwischen Grotten und natürlichen Felsbögen mit Blick zu den Faraglioni-Felsen.

3. Tag Von Ravello nach Amalfi F/A

(Wanderung ca. 4 Std.; 450 Höhenmeter -
mittlerer Schwierigkeitsgrad)
Mit dem Bus erreichen das kleine Dorf Ravello. In diesem malerischen Ort befinden sich zauberhafte Gärten und viele Künstler haben hier eine Quelle der Inspiration gefunden. Von hier aus beginnen Sie Ihre Wanderung entlang des alten Eselspfades durch Kastanien- und Steineichenwälder in das Mühlental. Das Rauschen der Bäche, die kleinen Wasserfälle, die dichte Vegetation, die geheimnisvolle Atmosphäre - das alles macht das Tal zu einem Anziehungspunkt für romantische Gemüter. Die Wanderung endet in Amalfi, zu ihren Hauptattraktionen gehören der Dom, der Campanile und der ”Paradies-Kreuzgang”. Zum Abschluss genießen Sie den berühmten Limoncello bei einer Probe.

4. Tag Der Pfad der Götter 30 km F/P/A

(Wanderung: ca. 4 Std., 350 Höhenmeter - mittelschwer bis anspruchsvoll)
Von Bomerano aus beginnt die Wanderung auf dem wunderschönen Terrassenweg "Pfad der Götter". Der Weg führt Sie nach Nocelle. Auf einer Panoramaterrasse mit Blick auf das Meer genießen Sie Ihre kleine Stärkung mit regionaltypischen Produkten. Wer noch Kraft hat, kann durch einen Treppenweg nach Positano absteigen
(Alternativ gibt es den Linienbus - vor Ort zu zahlen).

5. Tag zur freien Verfügung F/A

Die Amalfi-Küste bietet auch an einem Ruhetag viele Möglichkeiten, die herrliche Landschaft zu genießen - oder Sie fahren nach Sorrent, das von Ihrem Hotel nur wenige Kilomter entfernt liegt.

6. Tag Wanderung auf dem Vesuv 100 km F/A

(Wanderung ca. 3 Std.; 250 Höhenmeter - mittlerer Schwierigkeitsgrad; ungeeignet für Gäste mit Asthma bzw. Schwindelanfällen)
Mit dem Bus erreichen Sie den Eingang des Nationalparks "Vesuv" (1.000 m Höhe). Von hier starten Sie mit der Wanderung rund um den Vulkankrater, in den Sie dann auch hineinsehen können. Ihr Guide führt Sie in die "Fumarole-Zone", wo die Temperatur ständig bei 75 Grad liegt; weiter am Kraterrand entlang erreichen Sie wieder Ihren Startpunkt. Bei der Rückfahrt verkosten Sie in einem Weingut den bekannten Wein "Lacryma Christi" - Salute!

7. Tag Genusswanderung in Massa Lubrense und Sorrent 10 km F/A

(Wanderung ca. 3,5 Std.; 380 Höhenmeter -
mittlerer Schwierigkeitsgrad)
In dem kleinem Dorf Sant’Agata starten Sie eine gemütliche Wanderung zu einem ausgezeichneten Panoramapunkt, um die letzten Erinnerungsbilder zu schießen. Der Blick erstreckt sich auf die zwei spektakulären Golfe von Neapel und Sorrent. Gegen Mittag erwartet Sie eine besondere gastronomische Entdeckungsreise in die Welt der Pizza. Antonio wird Ihnen alles über die Herstellung dieser leckeren Köstlichkeit erzählen. Am Nachmittag wandern Sie weiter zu dem kleinen Paradies Sorrent mit seiner schönen Altstadt und den vielen Geschäften.

8. Tag Neapel - München F

Ihr Transferbus bringt Sie zum Flughafen Neapel; Sie fliegen nach München und werden von Ihrem Transferbus nach Augsburg empfangen. Wir stellen Ihnen bei der Reise Wanderstöcke zur Verfügung.

Ihr Hotel

Am Beginn der sorrentinischen Küste liegt das familiengeführte Hotel Eden Bleu in Vico Equense nur wenige Meter von der Meerespromenade sowie von der Anlegestelle nach Capri entfernt (ca. 10 km östl. von Sorrent). Alle Zimmer sind neu renoviert und mit Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Kühlschran, Fön und kostenlosen WLAN ausgestattet.

UNESCO

Amalfiküste

Unsere Leistungen

  • Flughafentransfer ab/bis Augsburg
  • Reiseleitung von Hörmann-Reisen ab/bis Augsburg (ab 20 Personen)
  • Flug ab/bis München mit Lufthansa nach/von Neapel, inkl. aller Gebühren, Steuern und Kerosinzuschlag (Stand 07/19) (inkl. Gepäck bis ca. 20 kg)
  • Transferfahrten vom/zum Flughafen Neapel und vor Ort (lt. Programm)
  • Hotel Eden Bleu in Vico Equense
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 7 x HP: Abendessen A (6 x 3-Gänge mit Menüwahl [außer am Ankunftstag], 1 x typisches 4-Gang-Menü mit Live-Musik; jeden Abend Gemüse- und Salatbuffet), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • Willkommensdrink
  • Capri-Ausflug inkl. Bootsfahrt und Minibus
  • Picknick am 4. Tag P
  • Eintritt in den Nationalpark Vesuv
  • Weinverkostung Lacryma Christi in einem Weingut am Vesuv
  • Pizza-Essen mit Pizza-Kurs am 7. Tag
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Wander-Führung vom 2.-4. und 6.-7. Tag
  • Reiselektüre pro Zimmer
  • 8 Hörmann-Treue-Punkte

16.05.2020 - 23.05.2020 | 8 Tage

Eden Bleu

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1399,00 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1530,00 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1726,00 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1399,00 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Flug
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk