Reisefinder

 

Abruzzen - Wandern

Flug-Reisen Preishit Wandern
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.05.2020 - 31.05.2020
Preis:
ab 1378,00 € pro Person

wildes Italien im Herzen des Apennin

7 Tage

Die Reise wird mit der parallel verlaufenden Busreise-Gruppe durchgeführt. Kombinierte Wander- und Bus-Gruppen gewähren eine hohe Durchführungssicherheit

Zwischen Adria und Appenin überraschen die Abruzzen nicht nur mit schönen Stränden, sondern auch gleich mit drei Nationalparks, einer beeindruckenden Bergwelt und imposanten mittelalterlichen Burgen.

Ihre Reise

1.Tag München –Bari 360 km A

Transfer von Augsburg nach München. Von dort fliegen Sie mit Air Dolomiti direkt nach Bari, wo Sie bereits Ihr Hörmann-Reisebus erwartet. Ihre Fahrt führt Sie zuerst zum berühmten Castel del Monte, das weithin sichtbar über dem Nationalpark Murgia thront. Dann erreichen Sie über Termoli Ihren Hotelstandort in Giulianova . 4-Sterne-Hotel

2. Tag Civitella del Tronto – Gole del Salinello 70 km F/L/A

(Wanderung ca. 2:15 Std., 500 Höhenmeter – leichter bis mittelschwerer Schwierigkeitsgrad)

Heute erwandern und besichtigen Sie die wunderschöne Festung von Civitella del Tronto, eine der größten Festungen Europas, in einmaliger Lage mit herrlicher Aussicht, deren Bau Karl V. veranlasst hatte. Sie wurde auf einem bereits bestehenden Bau errichtet und war das letzte Bollwerk des Widerstandes der Bourbonen gegen das Haus Savoyen.

3. Tag Prati di Tivo – Valle del Rio Arno – Pietracamela – Prati di Tivo 130 km F/L/A

(Wanderung ca. 4 Std., 500 Höhenmeter bergauf/ 600 Höhenmeter bergab – leichter bis mittelschwerer Schwierigkeitsgrad)

Heute startet Ihre Wanderung in Prati di Tivo und führt über einen Pfad durch den Nationalpark Gran Sasso, der zuerst entlang des und dann über das Rio Arno-Tal führt, inmitten von Wäldern und wunderschöner Vegetation. Sie werden das hübsche Dorf von Pietracamela, das an einem felsigen Abhang liegt, erreichen. Nach einer kurzen Besichtigung des Dorfes werden Sie auf dem gleichen Pfad zurückwandern, noch einmal bis Prati di Tivo. (Alternativ können Sie mit dem Bus nach Prati di Tivo zuruckfahren und noch mit der Seilbahn nach La Madonnina auffahren, wo eine regional sehr bekannte Marien-Statue steht.)

4. Tag Monte Camicia – Monte Tremoggia – Sella di Fonte Fredda – Fonte Vetica F/L/A

(Wanderung ca. 5,5 Std., ca. 960 Höhenmeter – hoher konditioneller Schwierigkeitsgrad)

Es geht am Morgen nach Fonte Vetica , wo Sie Ihre Wanderung zum Monte Camicia beginnen. Ziel ist der Gipfel des 2.564 m hohen Abruzzenberges inmitten einer wilden Landschaft: hier befinden sich die sogenannten "Balconate‘‘, grüne Wiesen in großer Höhe. Über den Monte Tremoggia und die Sella di Fonte Fredda schließt sich Ihre Rundwanderung an Ihrem Ausgangspunkt Fonte Vetica. Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel.

5. Tag Anello di San Giacomo e Monte Piselli F/L/A

(Wanderung ca. 3 Std.,350 Höhenmeter– leichter bis mittlerer Schwierigkeitsgrad)

Heute liegt Ihr Wandergebiet am Monte Piselli ; Sie wandern auf einem besonderen Rundpfad, der "Anello di San Giacomo“ geannt wird oder"Pfad der drei Caciare‘‘. Caciare sind sehr alte Steinhäuser, die ehemals Schäfer als Schutzbehausung nutzten.

6. Tag Panoramafahrt Gran Sasso F/A

Heute erleben Sie bei einer Panoramafahrt in den Nationalpark Gran Sasso atemberaubende Ausblicke; es geht über die 1.800 - 2.000 m gelegene Hochebene Campo Imperatore. Das Gebiet wird auch Klein-Tibet genannt. Einige Western von Sergio Leone wurden hier gedreht. In Vetica werden Sie mit frisch gegrillten Spezialitäten überrascht. Weiter führt der Weg nach Roccacalascio, um einen weiteren Panoramablick der Region zu genießen: Hier befinden sich die Ruinen eines mittelalterlichen Schlosses aus weißem örtlichen Stein, der sog. Rocca di Calascio, mit runden Wachtürmen. Bei einem Spaziergang von ungefähr 40 Minuten erreicht man die Festung. (Die Panoramafahrt auf der Hochebene Campo Imperatore ist wetterabhängig.)

7. Tag Rom – München F

Heute Morgen werden Sie zum Flughafen Rom gebracht. Sie fliegen mit Air Dolomiti nach München ; dort erwartet Sie bereits Ihr Hörmann-Bus nach Augsburg.

Ihr Hotel

Das moderne 4-Sterne-Hotel Seapark liegt ca. 100 m vom Strand entfernt und 2 km zu Altstadt von Giulianova. Ihr Hotel bietet einen Außenpool mit Whirlpool, einen Innenpool und einen Wellnessbereich. Dort erwarten Sie ein Fitnessraum, Sauna, Türkisches Bad, Hydromassage- Pool und Massageräume. Alle Zimmer sind klimatisiert und umfassen einen Balkon, eine Minibar und ein TV-Gerät. Morgens wird ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet serviert. Das Restaurant serviert Ihnen am Abend internationale Küche und Spezialitäten aus den Abruzzen.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS (Wander-Transfers z.T. mit örtlichen Kleinbussen oder Taxis)
  • Reiseleitung von Hörmann-Reisen ab/bis Augsburg (ab 20 Personen)
  • Flug mit Air Dolomiti von/bis München nach Bari/von Florenz, inkl. aller Gebühren, Steuern und Kerosinzuschlag (Stand 10/19) (inkl. Gepäck bis ca. 20 kg)
  • Flughafen-Transfer von/bis Augsburg
  • 4-Sterne-Hotel Seapark in Giulianova, ca. 100 Meter vom Strand entfernt
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 6 x HP: Abendessen A (3 Gänge mit Salatbuf fet),Übernachtung, Frühstück F
  • Getränkebonus: Getränke zu den Mahlzeiten
  • Lunchpaket an allen Wandertagen L (2. bis 5. Tag)
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. deutschsprechende Wander-Führung vom 2. bis 5. Tag
  • Reiselektüre pro Zimmer
  • 7 Hörmann-Treue-Punkte

25.05.2020 - 31.05.2020 | 7 Tage

Unterkunft laut Beschreibung

  • DZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1378,00 €
  • EZ/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1482,00 €
  • DR/Bad o. Dusche/Wc - Laut Ausschreibung
    1378,00 €

Zustiegsstellen

  • z.B. Augsburg "Plärrer" AVV Straßenbahnhaltestelle - Langenmantelstr./Stadteinwärts
    0,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk