Riva del Garda zur Weihnachtszeit
Bildergalerie

winterlicher Gardasee

Jahreswechsel an Oberitaliens beliebtem See

  • Hotel mit Seeblick
  • italienisches Silvester
  • Mantua und Verona
Teilen

Termine & Preise

Es konnten keine gültigen Angebote gefunden werden. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center.

winterlicher Gardasee

Jahreswechsel an Oberitaliens beliebtem See

Reisehöhepunkte

  • Hotel mit Seeblick
  • italienisches Silvester
  • Mantua und Verona

Ihr Reiseverlauf

Alle öffnen Alle schließen

1. Tag Trient – Nago 390 km

Abfahrt 8.00 Uhr Augsburg – Landsberg – Garmisch – Brenner – Trient. Sie besuchen den Weihnachtsmarkt der Alpenstadt und tauchen in die winterliche Atmosphäre ein. Genießen Sie die Weihnachtsstimmung auf der Piazza Fiera. Im Anschluss fahren Sie nach Nago am Gardasee, wo Sie im 4-Sterne-Hotel Garda Forte Charme herzlich willkommen geheißen werden.

2. Tag Verona 160 km

Heute fahren Sie nach Verona. Nach Venedig ist die Stadt an der Etsch die bedeutenste Kunststadt Venetiens und eine alte römische Siedlung. Bei einer Stadtführung werden Ihnen die Piazza Brà mit dem großartigen römischen Amphitheater, die elegante Einkaufstraße Via Mazzini und die Altstadt gezeigt. Sie werden Geschichte, Kunst und das moderne Leben in der weltberühmten Stadt der Liebe kennen lernen. Nach der Führung haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag Gardasee-Rundfahrt (Ostufer) 150 km

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Gardaseefahrt. Entlang der großartigen Ostuferstraße entdecken Sie malerische Orte mit mittelalterlichen Burgen und engen Gässchen. Bereits Maria Callas war in diese Orte unsterblich verliebt. Am Abend erwartet Sie ein festlicher Silvesterabend mit Musik, Tanz und einem Glas Sekt.

4. Tag Mantua 220 km

Heute führt Sie Ihr Ausflug nach Mantua. Die Altstadt liegt auf einer Flussinsel im Mincio. Sie lernen die Stadt mit ihrem lebendigen Kunstzentrum bei einer Stadtführung kennen. Besonders sehenswert sind der romanische Dom, die Renaissance-Kirche San Andrea und der Herzogspalast.

5. Tag Brixen – Augsburg 465 km

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. In Brixen haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt über – Innsbruck – Landsberg – Augsburg, Ankunft 19.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Ihr Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Garda Forte Charme zeichnet eine einmalige, ruhige Panoramalage mit fantastischer Aussicht auf den Gardasee und die umliegenden Berge aus. In ca. 10 Gehminuten kann man Torboles Zentrum und das Seeufer erreichen. 59 ansprechende, gemütliche Zimmer bieten Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Minibar, Klimaanlage und WLAN. Ein reichhaltiges Früh- stücksbuffet und das Abendessen im Panorama-Restaurant verheißen italienischen Küchengenuss.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 4-Sterne-Hotel Garda Forte Charme in Nago-Torbole
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Balkon, Sat-TV, Safe, Minibar, WLAN
  • 4 x HP: Abendessen A (3 x Menüwahl mit
  • Salat und Gemüsebuffet, 1 x festliches Silvester-Galadinner inkl. ¼ l Wein und
  • ½ l Wasser, 1 Glas Sekt, Tea Time), Übernachtung, Frühstücksbuffet F (1 x Brunch am Neujahrstag)
  • Silvesterabend wie beschrieben
  • Willkommensdrink
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • Gardasee-Rundfahrt
  • örtl. Führungen in Verona und Mantua

Kunden buchten auch

Radreise
Ötztal, Radweg

Radwege im Inntal

  • familiäres Hotel in Imst mit "Tiroler Wirtshaus"
  • Radtouren meist bergab aus den Tälern
3 Tage Fr. 18.08.
ab 519 €
Wanderreise
auch Zustieg München
Naturpark, Rogla

Pannonischer Genuss

  • Rogla-Hochebene
  • ausgesuchte Jausen
  • Wellness-Oase im Hotel
5 Tage Mi. 11.10.
ab 825 €
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort