Nordkap
Lappland, Renntiere
Nordkapp
Nordkapp
Trondheim in Norwegen
Fischerdorf in der Nähe von Reine auf der Insel Moskenesøya, Lofoten
Nidarosdom in Trondheim
Reine in den Lofoten
Norwegische Königskrabbe
herbstliche Berglandschaft in Norwegen
Stabkirche Lom in Norwegen
Akershus Festung in Oslo
Lofoten
Bildergalerie

Von Oslo zum Nordkap

quer durch Norwegens beeindruckende Landschaften

  • Trollfjord-Schifffahrt
  • die Lofoten
  • Nordkap-Ausflug
Teilen

Termine & Preise

Es konnten keine gültigen Angebote gefunden werden. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center.

Von Oslo zum Nordkap

quer durch Norwegens beeindruckende Landschaften

Reisehöhepunkte

  • Trollfjord-Schifffahrt
  • die Lofoten
  • Nordkap-Ausflug

Reisebeschreibung

Seit Jahrhunderten galt eine Reise zum Nordkap als großes Abenteuer. Entdecker, Könige und Wagemutige zog das 307 Meter hohe, steil aus dem Eismeer emporragende Schieferplateau magisch an – Endpunkt des europäischen Festlandes.

Ihr Reiseverlauf

Alle öffnen Alle schließen

Kiel – auf See 870 km

Abfahrt 23.00 Uhr (24.06.) Augsburg – Günzburg – Würzburg – Fulda – Kassel – Hannover – Hamburg – KielEinschiffung – und Abfahrt (25.06.) 14.00 Uhr mit der Color-Line in Richtung Oslo. An Bord erwartet Sie am Abend Tanz- und Bordvergnügen. Genießen Sie die Seereise durch die Ostsee.

Oslo – Lillehammer 220 km

Nach der Einfahrt in den wunderschönen Oslofjord begeben Sie sich zunächst auf eine kurze Stadtbesichtigung in Oslo, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden. Gegen Mittag machen Sie sich auf den Weg entlang des Mjösasees nach Lillehammer, wo Sie am späteren Nachmittag das berühmte Maihaugen-Freilichtmuseum und die olympische Skisprungschanze der Stadt besichtigen. (Ihre Reise ist auch mit einem Hinflug nach Oslo mit Zuschlag möglich; dann erreichen Sie heute die Gruppe in Norwegens Hauptstadt.)4-Sterne-Hotel

Lillehammer – Trondheim – Levanger 435 km

Heute fahren Sie durch herrliche norwegische Landschaften wie das Gudbrandsdal über Otta nach Dombås. Unterwegs sehen Sie die berühmte Stabkirche von Ringebu. Dann setzen Sie Ihre Reise über das Dovre-Fjell-Hochplateau nach Trondheim fort, wo Sie in der zweitältesten Stadt Norwegens einen kleinen Rundgang unternehmen und den berühmten Nidarosdom sehen, der als eine Art Nationalheiligtum gilt. Sie nächtigen heute in Levanger.3-Sterne-Hotel

Polarkreis – Fauske/Rognan 580 km

Heute geht die wunderschöne Panoramafahrt weiter; über den Polarkreis erreichen Sie Rokland, durch das Dunderlandsdalen und über das berühmte Saltgebirge endet der heutige Tag im Raum Rognan am Saltdalsfjord. Immer wieder haben Sie herrliche Ausblicke auf Fjorde und eindrucksvolle Landschaften.3-Sterne-Hotel

Bodø – Moskenes – Svolvaer 220 km

Über den Saltfjorden erreichen Sie Bodø; von dort setzen Sie mit der Fähre nach Moskenes über, südliche Hafenstadt auf den Lofoten. Von dort erwartet Sie eine wunderschöne Fahrt auf den südlichen Lofoten nach Svolvaer. Die Lofoten sind ein landschaftliches Kleinod Norwegens.3-Sterne-Hotel

Trollfjord – Harstad 170 km

Der Trollfjord gehört zu den schönsten Fjorden Norwegens. Am Morgen unternehmen Sie einen mehrstündigen Schiffsausflug dorthin; es wird eine Kleinigkeit zu essen gereicht und mit etwas Glück können Sie Seeadler sehen. Dann fahren Sie mit dem Reisebus durch den Norden der sehenswerten Lofoten und weiter entlang der Moysalen nach Harstad.4-Sterne-Hotel

Harstad – Tromsø 300 km

Am Morgen haben Sie Gelegenheit, Harstad zu erkunden, die Stadt auf Norwegens größter Insel Hinnøya. Dann fahren Sie durch die idyllische Fjordlandschaft nach Tromsø, wo Sie eine Stadtrundfahrt unternehmen, bei der Sie auch die grandiose Eismeerkathedrale sehen. Die Stadt liegt 350 km nördlich des Polarkreises und gilt als Tor zur Arktis. Dank des warmen Golfstroms hat Tromsø ein viel milderes Klima als andere Städte des Nordens.4-Sterne-Hotel

Honnigsvåg/Nordkap 520 km

Mit zwei kurzen Fähren setzen Sie am Morgen nach Olderdalen über und fahren von dort noch ein wenig entlang des von hohen Bergen umrahmten Lyngenfjords. Danach geht es hinauf nach Kafjord und von dort durch den neu erbauten Tunnel nach Honnigsvåg auf der Insel Magerøya. Nach dem Abendessen geht es zum Nordkapfelsen, wo es zu dieser Jahreszeit auch am Abend hell ist.3-Sterne-Hotel

Inarisee – Luosto 595 km

Sie verlassen Honnigsvåg entlang des Porsangerfjords und gelangen über Lakselv und Karasjok zur norwegisch-finnischen Grenze. Nachmittags erreichen Sie den Inarisee. Der See liegt im finnischen Teil Lapplands und ist der drittgrößte See Finnlands. Durch seine über 3.000 Inseln macht er den Eindruck eines Labyrinthes aus Wasserstraßen, nicht den eines offenen Sees. Ihr Hotel ist heute in Luosto.4-Sterne-Hotel

Rovaniemi – Helsinki – München 120 km

Morgens fahren Sie nach Rovaniemi und fliegen mit einer renommierten Airline über Helsinki (Zwischenlandung) nach München. Ihr Transferbus nach Augsburg erwartet Sie.

Hinweise

Änderungen der Flugzeiten bzw. -routen sowie die Erhebung eines zusätzlichen Treibstoffzuschlags bleiben vorbehalten.

Das Nordkap

Am nördlichsten Punkt Europas blicken Sie von einer 307 Meter hohen Klippe auf den Arktischen Ozean, zwischen Ihnen und dem Nordpol liegen nur noch Spitzbergen und das Meer.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-VIP-Luxusliner
  • Reiseleitung und Bordservice
  • Rückflug von Rovaniemi über Helsinki (Zwischenlandung) mit einer renommierten Fluggesellschaft nach München inkl. aller Gebühren, Steuern und Kerosinzuschlag (Stand 10/22) (inkl. Gepäck mit ca. 20 kg)
  • Flughafentransfer bis Augsburg
  • 2-Bett-Innenkabine mit Dusche/WC an Bord der Color-Line
  • 4 x 3-Sterne- und 4 x 4-Sterne-Hotels bei der Rundreise
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 9 x HP: Abendessen A (8 x 3 Gänge, 1 x Skandinavisches Buffet auf der Color Line), Übernachtung, Frühstück F
  • 1 x Bordfrühstück BF
  • alle Fähr- und Überfahrten auf den Fjorden
  • Eintritte Nordkap und Freilichtmuseum Maihaugen
  • mehrstündige Trollfjord-Schifffahrt ab/bis Svolvaer
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Führungen in Oslo, Maihaugen, Tromsø
  • Reiselektüre pro Zimmer

Kunden buchten auch

Radreise
auch Zustieg München
Donauradweg, Wachau

Donau-Radweg zur Wachau

  • 4-Sterne-Standorthotel mir Blick auf Melk und die Donau
  • Wachau-Raderlebnis
5 Tage Sa. 26.08.
ab 953 €
Wanderreise
auch Zustieg München
Punta Campanella

Halbinsel von Sorrent

  • Weg der Götter
  • Ausgrabungen von Pompeji
  • Kap der sorrentinischen Halbinsel
7 Tage Sa. 23.09.
ab 1.679 €
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort