Musical und Event
Szene aus
Luisenburg Festspiele, Open Air-Bühne
Bildergalerie

Luisenburg-Festspiele

Musikzauber beim Open Air in Wunsiedel im Fichtelgebirge

  • Deutschlands beliebteste Freilichtbühne
  • UNESCO Welterbe Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth
  • Hörmann-Open-Air-Service
2 Tage
Doppelzimmer / Badewanne o. Dusche / WC
Belegung: 2 Personen
Teilen

Termine & Preise

Dauer
Zeitraum
Leistung

August 2023

2 Tage
Do. 17.08. - Fr. 18.08.23
Doppelzimmer / Badewanne o. Dusche / WC
Belegung: 2 Personen
Jetzt ab 339 € buchen

Luisenburg-Festspiele

Musikzauber beim Open Air in Wunsiedel im Fichtelgebirge

Reisehöhepunkte

  • Deutschlands beliebteste Freilichtbühne
  • UNESCO Welterbe Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth
  • Hörmann-Open-Air-Service

Reisebeschreibung

Die Luisenburg-Festspiele blicken auf eine lange und einzigartige Tradition zurück. Gegründet im Jahr 1890 sind sie die ältesten und – wie viele sagen – die schönsten Theaterfestspiele Deutschlands. Genießen Sie die großartigen Künstler open Air im Fichelgebirge.

Ihr Reiseverlauf

Alle öffnen Alle schließen

Regensburg – Bad Alexandersbad – Wunsiedel 290 km

Abfahrt 9.30 Uhr Augsburg – Aichach – Regensburg. Bei einer Stadtbesichtigung der über 2.000 Jahre alten Stadt lernen Sie Regensburg näher kennen. Prächtig sind die Relikte und Geschichten in den Gemäuern der Donaustadt. Danach setzen Sie Ihre Reise nach Bad Alexandersbad fort. Nach dem Abendessen im Hotel besuchen Sie in Wunsiedel die Luisenburg-Festspiele auf Deutschlands schönster Naturbühne mit überdachtem Zuschauerraum. Genießen Sie die Operette „Ball im Savoy“ mit der Musik von Paul Abraham.4-Sterne-Hotel

Bayreuth – Augsburg 285 km

Entlang der berühmten Glasstraße geht die Fahrt am Vormittag nach Bayreuth. Die Besichtigung des Markgräflichen Opernhauses in der Wagner-Stadt ist ein ganz besonderes Erlebnis. Es ist das besterhaltene Beispiel eines freistehenden barocken Hoftheaters, für das die größten Opernhäuser der Zeit in Wien und Dresden Vorbild waren. Als einzigartiges Monument der Fest- und Musikkultur des 18. Jahrhunderts wurde es 2012 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes eingetragen. Nach der Besichtigung treten Sie die Rückreise über Nürnberg – Aichach – Augsburg, Ankunft gegen 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Das 4-Sterne-Hotel Soibelmanns Hotel Alexandersbad liegt nahe Wunsiedel in Bad Alexandersbad im Fichtelgebirge und heißt Sie mit einem großem Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Ruheräumen, einem gepflegten Restaurant und 108 Zimmern willkommen, die mit Bad oder Dusche/WC mit Fön, Sat-TV und Balkon ausgestattet sind. Aus der Küche werden Gerichte mit regionalen und saisonalen Zutaten serviert.

Hinweise

Luisenburg-Festspiele

Bei den ältesten, seit 1914 von professionellen Schauspielern bespielten Freilicht-Festspielen Deutschlands wird auf der einzigartigen Naturbühne am unteren Ende des Nationalen Geotops „Felsen-Labyrinth“ auf dem „grünen Hügel“ unweit der Festspielstadt Wunsiedel agiert. Der Zuschauerraum ist einem Amphitheater nachgebaut und hat ca. 1.800 Sitzplätze. Der Spielplan besteht aus einem Volksstück, einem Familienstück, einem klassischen Stück und einem Musical. Weiterhin gibt es Konzerte und Kabarettisten auf der Luisenburg. Die Besucherzahl liegt derzeit bei knapp 140.000. Die künstlerische Leitung der Festspiele liegt bei Frau Birgit Simmler. Gespielt wird bei jedem Wetter.

Ball im Savoy

Die Operette von Paul Abraham handelt vom Ball im Savoy, der die junge Ehe der Faublas auf die Probe stellt. Verliebt wie am ersten Tag kommt das Ehepaar von seiner einjährigen Hochzeitsreise zurück an die Côte d‘Azur. Kaum zu Hause wird der frischgebackene Ehemann Aristide von seiner Vergangenheit in Form eines Telegramms seiner Ex-Geliebten Tangolita eingeholt. Und schon entbrennt der Stoff, der die Operette beliebt macht - Witz, Ironie, Erotik, Exotik, Nonsens und dazu eine Musik, die vom lasziven Walzer über jazzige Tänze bis zum dadaistischen Duett reicht. Paul Abrahams „Ball im Savoy“ war nach „Viktoria und ihr Husar“ und „Die Blume von Hawaii“ der dritte große Erfolg in Folge, der den Komponisten zum Star am Berliner Operettenhimmel machte.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 4-Sterne-Hotel Soibelmanns Hotel Alexandersbad
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 1 x HP: 1 x Abendessen A (3 Gänge), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • Eintrittskarte Luisenburg-Festspiele II. Kategorie
  • Eintritt Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth
  • Open-Air-Service (Kissen, Decke, Poncho)
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtl. Führung in Regensburg und im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth
Szene aus
Luisenburg-Festspiele

2 Tage - ab 339 €

Kunden buchten auch

Musical und Event
auch Zustieg München
Schlagersterne auf Mallorca

Schlagersterne Mallorca

  • einmalige Schlager-Star-Dichte auf Mallorca
  • attraktives Rahmenprogramm
  • 4-Sterne-Hotel Bahia del Sol in Santa Ponsa
8 Tage Di. 09.05.
ab 1.519 €
Musical und Event
auch Zustieg München
Musical

"Servus Peter“ in Wien

  • Musicalkarte zu "Servus Peter"
  • Heurigen-Abend
  • Besuch an Peter Alexanders Grab in Grinzing
4 Tage Do. 23.03.
ab 629 €
Musical und Event
auch Zustieg München
Mörbisch, Seefestspiele 2023, Mamma Mia

Seefestspiele Mörbisch

  • Weinort Rust
  • Hotel in Mörbisch
  • Beachten Sie bitte auch das Classic-Programm Mörbisch
3 Tage Fr. 18.08.
ab 519 €
Musical und Event
Szene aus

Luisenburg-Festspiele

  • Deutschlands beliebteste Freilichtbühne
  • UNESCO Welterbe Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth
  • Hörmann-Open-Air-Service
2 Tage Do. 17.08.
ab 339 €
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort