Levicosee
Levicosee
Levicosee
Levicosee
Blick auf den Lago di Levico im Trentino, Italien
Levicosee
Levicosee
Levicosee
Levicosee
Bildergalerie

Wanderwelt Levicosee

beliebte Seenlandschaft im Hinterland von Trient

  • Rundwanderung am Levicosee
  • Weingebiet am Caldonazzosee
  • Hotel im Thermalort Levico
4 Tage
Doppelzimmer / Badewanne o Dusche / WC / Balkon / Aaritz im Nebengebäude
Belegung: 2 Personen
Teilen

Termine & Preise

Dauer
Zeitraum
Leistung

Juni 2023

4 Tage
Mo. 26.06. - Do. 29.06.23
Doppelzimmer / Badewanne o Dusche / WC / Balkon / Aaritz im Nebengebäude
Belegung: 2 Personen
Jetzt ab 792 € buchen

Wanderwelt Levicosee

beliebte Seenlandschaft im Hinterland von Trient

Reisehöhepunkte

  • Rundwanderung am Levicosee
  • Weingebiet am Caldonazzosee
  • Hotel im Thermalort Levico

Reisebeschreibung

Die in die Trentiner Alpen eingebetteten Seen von Levico und Caldonazzo bieten vielfältige Wandermöglichkeiten - und dann laden sie anschließend zu einem Bad ein. Wandern Sie rund um den fjordartigen Levicosee mit herrlichen Ausblicken auf die Trentiner Berge.

Ihr Reiseverlauf

Alle öffnen Alle schließen

Salurn – Trient – Levico Terme 410 km

(Wanderung ca. 3 Std., 8 km, Höhenunterschied: 465 m)

Abfahrt 6.00 Uhr Augsburg – Landsberg – Garmisch – Zirl – Innsbruck – Brenner – Bozen – Salurn – Trient. Nachdem in Salurn die parallel verlaufende Rad-Gruppe den Bus verlassen hat, erreichen Sie kurz darauf Trient, wo Sie am Stadtrand die Seilbahn zum Dorf Sardagna nehmen. Von dort aus führt Sie ein herrlicher Panorama-Rundweg auf 740 m Höhe, teilweise durch weite Kastanienwälder und meist mit einzigartigen Blicken ins schöne Etschtal. Wieder nach Trient zurückgekehrt, bringt Sie Ihr Hörmann-Reisebus nach Levico Terme zum Hotel Cristallo. 4-Sterne-Hotel

Levicosee

(Wanderung ca. 3,5 Std., 10 km, Höhenunterschied: 150 m)

Heute wandern Sie vom Hotel aus durch den hübschen Ort Levico Terme zum Levicosee hinunter und erreichen am Ende des Freibads den Wanderweg "Strada dei Pescatori". Der Fischerweg führt zuerst ebenerdig mit wunderebaren Aussichten auf den See bis zum Seeschluss. Von dort steigt der Weg Richtung Tenna an, wo auch der Blick zum tiefergelegenen Caldonazzosee frei wird. Von dort führt der Weg zurück hinunter zum Seebad am Levicosee, wo Sie sich mit einem Sprung ins kühle Nass erfrischen oder den Seeblick genießen können.

Cima Panarotta

(Wanderung ca. 3,5 Std., 10 km, Höhenunterschied: 400 m)

Von Levico Terme geht es heute zuerst nach Vetriolo Terme und ab hier auf einem Waldweg, der von Maso nach Vetriolo Vecchio führt, weiter entlang des Südhangs der Panarotta. Hier treffen Sie auf eine der Thermalquellen, welche die Thermen von Levico und Vetriolo speisen. Anschließend folgt eine Steigung, danach ein Flachstück und dann geht es abwärts zur Masi-Alm und weiter zur Ortschaft La Bassa. Von dort geht es zum Panarotta-Gipfel auf 2.002 Meter Höhe. Von hier genießen Sie einen grandiosen Panoramablick, bevor Sie wieder nach Vetriolo absteigen.

Colle delle Benne – Levico Terme – Augsburg 410 km

(Wanderung ca. 2 Std., ca. 6 km, Höhenunterschied: 140 m)

Direkt vom Hotel aus wandern Sie oberhalb des Levicosees zum Colle delle Benne, wo Sie auf das mächtige Fort treffen. Etwas unterlhalb des Hinweges kehren Sie nach Levico zurück. Gegen Mittag treten Sie die Heimreise an: Bozen – Brixen – Brenner – Innsbruck – Mittenwald – Garmisch – Landsberg – Augsburg, Ankunft gegen 19.00 Uhr.

Kombinierte Rad-Wander-Reise

Ihre Unterkunft

Ihr Hotel

Die Familie Acler und das Team des 3-Sterne-superior-Sport & Wellness Hotels Cristallo sorgen dafür, dass Ihre Auszeit zu etwas ganz Besonderem wird. Lassen Sie sich von dem überraschen, was Sie hier in Levico Terme zwischen saftig-grünen Wiesen und den Gipfeln der Dolomiten erwartet. Jedes Zimmer ist mit Zirbelkiefer ausgestattet und verfügt über Bad oder Dusche/WC, TV, WLAN und Balkon. Heimische Äpfel, Olivenöl vom Gardasee, biologische Marmeladen und Apfelsäfte sowie Eier, die vom Bauernhof unseres Vertrauens stammen, lassen erahnen, dass die Speisen mit großer Sorgfalt zubereitet und die Zutaten raffiniert zusammengestellt werden! Selbstverständlich haben wir stets auch vegetarische sowie glutenfreie Gerichte zur Auswahl. Ein Erholungsbereich mit Whirlpool, Außenschwimmbad und Wellness-Zentrum helfen Ihnen, sich schnell vom Radtag zu regenerieren. Gegen Abschlag können Sie auch im 3-Sterne-Hotel Aaritz wohnen (ca. 200 m vom Haupthaus entfernt)

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 3-Sterne-superior-Hotel Sport & Wellness Hotel Cristallo in Levico Terme
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 3 x HP: Abendessen A (3-Gang-Wahlmenü mit Gemüsebuffet), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • 1 x Bordfrühstück BF
  • 4 x Fitness-Paket (Getränk 0,5 l und Obst)
  • Seilbahnfahrten in Trient
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)
  • örtlicher Wanderführer vom 1. bis 4. Tag
Levicosee - © Marcel Bertele
Wanderwelt Levicosee

4 Tage - ab 792 €

Kunden buchten auch

Rundreise
Wasserbilligerbrück an der Mosel

Trier undLuxemburg

  • UNESCO-Weltkulturerbe Luxemburg und Trier
  • Mosel-Schifffahrt ab/bis Trier
  • Burg Vianden
4 Tage Fr. 07.07.
ab 768 €
auch Zustieg München

Inselparadies Lošinj

  • Insel Cres
  • Insel Loŝinj
  • Mediterrane Küche im Vitality-Hotel Punta
5 Tage Do. 29.12.
ab 744 €

Radweg an der Drau

  • Hotelstandorte in Oberdrauburg und Villach
  • täglicher Rad-Transfer
  • Kärtens Seenwelt
6 Tage Di. 20.06.
ab 1.199 €
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort