auch Zustieg München
Radreise
Jasna-See bei Kranjska Gora
Sava-Tal, Kranjska Gora
Bildergalerie

Drautal Kranjska Gora

die fantastischen Täler der Julischen Alpen mit dem Rad

  • See von Bled
  • Pontebbana-Radweg
  • Triglav-Nationalpark
Teilen

Termine & Preise

Es konnten keine gültigen Angebote gefunden werden. Bitte wenden Sie sich an unser Service-Center.

Drautal Kranjska Gora

die fantastischen Täler der Julischen Alpen mit dem Rad

Reisehöhepunkte

  • See von Bled
  • Pontebbana-Radweg
  • Triglav-Nationalpark

Reisebeschreibung

Alte Eisenbahntrassen, der Flusslauf der Sava und die Natur um den Triglav-Nationalpark machen Kranjska Gora zu einem Paradies für jeden Radbegeisterten. Der See von Bled und der Pontebbana-Radweg im Friaul gehören zu den Höhepunkten der Radreise.

Ihr Reiseverlauf

Alle öffnen Alle schließen

Kranjska Gora 430 km

Abfahrt 8.00 Uhr Augsburg – 9.15 Uhr München/Fröttmaning – Salzburg – Spittal an der Drau – Villach – Kranjska Gora. Sie werden im 4-Sterne-Hotel Ramada & Suites mit einem Begrüßungsgetränk willkommen geheißen. Vor dem Abendessen bietet sich ein ausgiebiger Spaziergang zum kleinen See oberhalb des Ortes an (ca. 30 Min. einfach); oder Sie radeln sich heute schon ein. Am See vorbei führt die Straße in Richtung Vršic-Pass und „Russischer Kapelle“; es bieten sich großartige Ausblicke auf die grandiose Triglav-Bergwelt.

Kranjska Gora – Planica – Weißenfelsersee – Tarvisio 18 km

(ca. 32 km per Fahrrad, 48 km mit Rückfahrt nach Kranjska Gora – teilweise bergig)

Nach dem Frühstück fahren Sie zuerst zum Naturreservat Zelenci, wo das nordische Zentrum von Planica liegt. Hier liegt auch die Quelle des Flusses Sava Dolinka. In Planica werden jedes Jahr die berühmten Skispringen ausgetragen. Die Anlage gehört zu den größten Ski-Flugschanzen der Welt. Im Anschluss erreichen Sie die beiden Weißenfelser Seen, die im Sonnenlicht smaragdgrün glänzen und an zwei Edelsteine erinnern. Die heutige Tour führt weiter auf einer verlassenen Eisenbahntrasse und endet im italienischen Bergstädtchen Tarvis. Nach einer Einkehr fahren Sie mit dem Hörmann-Reisebus zurück zum Hotel.

Mojstrana – Jesenice – Bled 39 km

(ca. 65 km per Fahrrad – eben)

Heute radeln Sie entlang der Sava. Die Wassernähe bringt eine angenehme Kühle und Erfrischung. Das Tal zwischen den bewaldeten Karawanken und den felsigen hohen Julischen Alpen windet sich entlang und bahnt sich einen Weg südostwärts. Schon bald zeigt sich das Špik-Massiv und hinter Gozd Martuljek überqueren Sie die Sava. Das nächste Dorf, durch das Sie fahren, ist Mojstrana; von hier schieben sich nach Süden drei Täler zum Triglav: Vrata, Kot und Krma. Ihre heutige Tour führt weiter über Jesenice und endet am großartig gelegenen Bleder See. Trinken Sie eine Tasse Kaffee mit der berühmten Bleder Schnitte. Dort wird Sie Ihr Hörmann-Reisebus abholen.

Tarvis – Venzone (Alpe Adria Trail) 85 km

(ca. 65 km per Fahrad – eben)

Einer der spektakulärsten Abschnitte der Region bildet die Etappe Nr. 6 zwischen Tarvis und Resiutta. Sie führt am Fella-Fluss entlang durch das obere Friaul-Julisch-Venetien und ist auf der alten, stillgelegten Pontebbana-Eisenbahnstrecke angelegt, dem sog. Canal del Ferro. Auf dem Weg liegen unzählige Brücken, historische Tunnel und alte Bahntrassen, die immer wieder atemberaubende Ausblicke bieten. Unterwegs laden ehemalige Bahnwärterhäuschen, die zu Lokalen umgebaut wurden, zur Rast ein. Ihre Tour endet in Venzone.

Augsburg 430 km

Genießen Sie den Vormittag in Kranjska Gora, bevor Sie die Heimreise antreten. Villach – Salzburg – München/Fröttmaning 18.00 Uhr – Augsburg, Ankunft 19.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Ihr Hotel

Das 4-Sterne-Hotel Ramada & Suites ist eine architektonische Besonderheit von Kranjska Gora. Die angenehm eingerichteten Zimmer mit Blick auf die Berge und die schöne Umgebung eignen sich vor allem für Gäste, die während ihres Urlaubs Spitzenkomfort erwarten. Die 110 Zimmer haben Dusche/WC, Kabelfernsehen, WLAN, eine Minibar und einen Safe. Die meisten Zimmer verfügen auch über einen Balkon. Sie haben freien Eintritt im Hallenbad des nahe gelegenen Hotels Kompas. Das kleine, idyllische Ortszentrum Kranjska Goras erreichen Sie in fünf Gehminuten.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 4-Sterne-Hotel Ramada & Suites in Kranjska Gora (zentrumsnah)
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und TV
  • 4 x HP: Abendessen A (Buffet), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • Begrüßungsdrink
  • 3 x Fitness-Paket (Getränk 0,5 l und Obst)
  • Fahrradkarte pro Zimmer
  • Erklärungen durch den örtlichen Rad-Reiseleiter (2. bis 4. Tag)
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen (ohne Eintrittsgelder)

Kunden buchten auch

Radreise
Lüneburger Heide mit dem Rad

Lüneburger Heide

  • Heidehotel Hof Sundermühlen
  • Lüneburger Heide-Tour
  • Schneverdingen und Wilseder Berg
5 Tage Mo. 08.05.
ab 879 €
Radreise
Ötztal, Radweg

Radwege im Inntal

  • familiäres Hotel in Imst mit "Tiroler Wirtshaus"
  • Radtouren meist bergab aus den Tälern
3 Tage Fr. 18.08.
ab 519 €
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort