Bildergalerie

Elbe und Moldau Städtereise

von der Metropole Berlin in die goldene Stadt Prag

  • Getränkepaket im Wert von € 256 inklusive!
  • alle Ausflüge inklusive
  • mit Berlin und Prag
9 Tage
2-Bett-Außen-Haupt-Deck/Dusche/Wc
Belegung: 2 Personen
Teilen

Termine & Preise

Dauer
Zeitraum
Leistung

Oktober 2023

9 Tage
Sa. 14.10. - So. 22.10.23
2-Bett-Außen-Haupt-Deck/Dusche/Wc
Belegung: 2 Personen
Jetzt ab 2.829 € buchen

Elbe und Moldau Städtereise

von der Metropole Berlin in die goldene Stadt Prag

Reisehöhepunkte

  • Getränkepaket im Wert von € 256 inklusive!
  • alle Ausflüge inklusive
  • mit Berlin und Prag

Reisebeschreibung

Unterwegs auf den Strömen Elbe und Moldau zwischen Berlin und Prag erwarten Sie wunderbare Naturlandschaften an den Ufern und ein reiches kulturelles Erbe in den altehrwürdigen Siedlungen– eine sagenhafte Flussreise durch 1.000 Jahre Geschichte.

Ihr Reiseverlauf

Alle öffnen Alle schließen

Berlin 595 km

Abfahrt 06.00 Uhr Augsburg – Aichach – Nürnberg – Leipzig – Berlin/Tegel. Ihr Schiff MS „Elbe Princesse“ liegt zur Einschiffung bereit. Beim Begrüßungsdrink stellt sich die Mannschaft vor. Danach nehmen Sie im Restaurant Platz zu Ihrem ersten Dinner an Bord.

Berlin – Brandenburg

Nach dem Frühstücksbuffet erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt die pulsierende Spreemetropole hautnah. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten des neuen und alten Berlins werden dabei unter fachkundiger Leitung eines Berliner Stadtführers berücksichtigt. Danach fahren Sie mit Ihrem Reisebus weiter nach Potsdam. Ein geführter Besuch in den herrlichen Parkanlagen des Sommerschlosses Sanssouci steht auf Ihrem Reiseprogramm. Liegeplatz ist heute Wusterwitz.

Magdeburg – Lutherstadt Wittenberg

Der Morgen steht ganz im Zeichen der gemütlichen Flusskreuzfahrt. Genießen Sie in Ruhe Ihr Frühstück und die herrliche Aussicht. Am frühen Nachmittag erreicht die MS Elbe Princesse Magdeburg. Die über 1200 Jahre alte ehemalige Kaiserstadt und heutige Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts erwartet Ihren Besuch. Mit einem Guide entdecken Sie während der Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Wahrzeichen der Stadt, den Magdeburger Dom, das Rathaus, den Magdeburger Reiter u. v. m. Zurück an Bord heißt es Leinen los und das Schiff nimmt Kurs auf Wittenberg.

Wittenberg – Meißen

Während Sie Ihr Frühstück einnehmen, macht die MS Elbe Princesse in Wittenberg fest. In der Lutherstadt steht heute Morgen eine Stadtführung auf Ihrem Programm. Wittenberg verfügt über eine Vielzahl historischer Bauwerke, davon vier UNESCO-Welterbestätten. Im einstigen Wohnhaus des Reformators Martin Luther befindet sich heute das weltweit größte reformationsgeschichtliche Museum. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord.

Meißen – Dresden

Der Name Meißen ist untrennbar mit dem Gedanken an Porzellan verbunden. Die morgendliche Besichtigung führt Sie daher auch in die berühmte Porzellanmanufaktur, wo Ihnen bei einer Führung in den Schauwerkstätten alles über die Geschichte und die Herstellung des Meißner Porzellans näher gebracht wird. In Dresden sind Sie zum Mittagessen an Bord. Dann entdecken Sie bei einer Führung die Schönheiten des „Elbflorenz“. Die reichhaltige barocke Architektur und die zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten machen Dresden zu einer Kulturstadt von Weltrang. Ihr Hotelschiff bleibt über Nacht in Dresden.

Dresden – Elbsandsteingebirge

Morgens legt Ihr Schiff ab und erreicht Bad Schandau. Sie besteigen Ihren Reisebus zu einem Ausflug zur Festung Königstein, ein über 800 Jahre altes eindrucksvolles Zeugnis europäischer Festungsbaukunst. Zurück an Bord nehmen Sie Ihr Mitagessen ein erreichen am Abend Leitmeritz.

Leitmeritz – Melnik

Nach dem Frühstück entdecken Sie Leitmeritz. Die an der Einmündung der Eger in die Elbe gelegene alte Bischofsstadt gehört zu den schönsten Städten in Nordböhmen. Ein ortskundiger Führer wird Ihnen die Sehenswürdigkeiten wie den Dom sowie den Marktplatz mit dem Kelchhaus und seinen malerischen Häusern zeigen. In Roudnice an Bord zurück nimmt die MS Elbe Princesse Kurs auf Kralup.

Kralup an der Moldau – Roztoky – Prag

Morgens geht die Fahrt von Kralup nach Roztoky. Von dort fahren Sie mit dem Reisebus in die „Goldene Stadt“ Prag. Die Stadt an der Moldau zählt zu den schönsten Städten Europas. Moderne Kunst und gepflegte Kaffeehauskultur der Gegenwart gehören ebenso zu diesem Flair wie die Gebäude der Altstadt, die seit zehn Jahrhunderten nichts von ihrer Anziehungskraft verloren haben: Besichtigung Prags mit den verwinkelten Gassen der Altstadt, dem schönen Platz am Altstädter Ring (Rathausturm und astronomische Uhr), dem Wenzelsplatz und der Prager Burganlage mit dem gotischen Veitsdom. Mittagessen an Bord. Der Nachmittag steht Ihnen in Prag zur freien Verfügung. Heute erwartet man Sie abends im Restaurant zu einem festlichen Gala-Dinner und danach trifft man sich bei Musik und Tanz im Salon.

Augsburg 440 km

Sie nehmen Abschied von der MS „Elbe Prin­cesse“: Prag – Pilsen – Regensburg – Aichach – Augsburg, Ankunft gegen 18.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Ihr Schiff

Das Schaufelrad-Kreuzfahrtschiff MS „Elbe Princesse“ der 5-Anker-Klasse fährt für die Reederei Croisi Europe. 2016 in Dienst gestellt ist es 93 m lang, 11 m breit und bietet 80 Passagieren Platz (24 Kabinen im Oberdeck, 16 im Hauptdeck).

In den Gesellschaftsräumen wie Salon mit Bar und Restaurant werden die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen.

Die individuell klimatisierbaren Außenkabinen verfügen über zwei untere Betten (getrennt oder als französisches Bett), Dusche/WC, Fön, Fernseher und einen franz. Balkon auf dem Oberdeck sowie ein Panoramafenster auf dem Hauptdeck (zur Hälfte zu öffnen).

Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

Bordsprache: deutsch und französisch, Reisekleidung: sportlich-leger

Stromspannung: 220 V.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Fernreisebus Luxus Class während der gesamten Reise
  • Busbordservice und Hörmann-Reiseleitung
  • Bordfrühstück bei der Anreise BF
  • 2-Bett-Außenkabine auf dem Hauptdeck mit Dusche/WC und Panoramafenster
  • PREMIUM ALLES INKLUSIVE an Bord im Wert von € 256
  • Volle Verpflegung von der Ein- bis zur Ausschiffung
  • Gala-Dinner im Rahmen eines Abendessens
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen ohne Eintrittsgelder
  • örtl. Führung in Berlin, Magdeburg, Wittenberg, Dresden, Leitmeritz und Prag
  • Besichtigung der Porzellanmanufaktur in Meißen und geführte Besichtigung in der Parkanlage Schloss Sanssouci
  • Eintritt Festung Königstein
  • Hafentaxen und Treibstoffgarantie
  • Kleine Reiselektüre pro Kabine
 -
Elbe und Moldau Städtereise

9 Tage - ab 2.829 €

Kunden buchten auch

Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort