auch Zustieg München
Classic
Kurort Bad Ischl
Lehár-Villa
Bildergalerie

"Lehár Festival" Bad Ischl

mit bekannten Operetten im Kongress- und Theaterhaus

  • St. Wolfgang: Wallfahrtskirche mit Pacher-Altar
  • UNESCO-Welterbe Hallstatt
  • Mittagessen im Schlosshotel Mondsee
4 Tage
Doppelzimmer / Badewanne o. Dusche / WC
Belegung: 2 Personen
Teilen

Termine & Preise

Dauer
Zeitraum
Leistung

Juli 2023

4 Tage
Sa. 15.07. - Di. 18.07.23
Doppelzimmer / Badewanne o. Dusche / WC
Belegung: 2 Personen
Jetzt ab 1.110 € buchen

"Lehár Festival" Bad Ischl

mit bekannten Operetten im Kongress- und Theaterhaus

Reisehöhepunkte

  • St. Wolfgang: Wallfahrtskirche mit Pacher-Altar
  • UNESCO-Welterbe Hallstatt
  • Mittagessen im Schlosshotel Mondsee

Reisebeschreibung

Das charmante Bad Ischl, das kulturelle Zentrum des Salzkammergutes und Kurort mit Tradition lädt alljährlich mit Gespür für den Zeitgeist zu einem fantastischen Musik-Event ein: das "Lehár Festival" gehört zu den bedeutendsten Operetten-Festivals weltweit.

Ihr Reiseverlauf

Alle öffnen Alle schließen

St. Gilgen – Wolfgangsee – Bad Ischl 295 km

Abfahrt 7.30 Uhr Augsburg – 8.30 Uhr München/Fröttmaning – Salzburg – St. Gilgen. Nach einer Schifffahrt auf dem malerischen Wolfgangsee erreichen Sie St. Wolfgang und werden dort im „Weißen Rössl“, bekannt durch die gleichnamige Operette, Ihr Mittagessen einnehmen. Danach erwartet Sie eine Führung in der berühmten Wallfahrtskirche St. Wolfgang. Dort sehen Sie den berühmten Pacher-Altar. Ihre Reise führt Sie weiter zu Ihrem Ziel Bad Ischl, wo die Annehmlichkeiten des 4-Sterne-Hotels Goldenes Schiff auf Sie warten. Heute Abend haben Sie die Möglichkeit, die lustige Operette "Der Vogelhänder" von Carl Zeller zu besuchen (nicht inkl.).

Bad Ischl

Bei einem geführten Stadtrundgang „auf den Spuren berühmter Komponisten“ durch Bad Ischl sehen Sie auch den Kurpark; dort im Rosenpavillon wurden Teile der „Lustigen Witwe“ komponiert. Sie sehen das Lehár-Denkmal, die Tauber-Villa und haben eine Führung in der berühmten Lehár-Villa. Anschließend genießen Sie einen Kaiserschmarrn im legendären Café Zauner an der Esplanade. Heute Nachmittag erleben Sie die Operette von Leo Fall „Madame Pompadour“. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit ein feines Operettenmenü im Kongresshaus einzunehmen. (nicht inkl., € 35)

Bad Ischl – Hallstatt 85 km

Unter dem Motto „Geschichte und Geschichten aus Hallstatt“ erfahren Sie bei dem geführten Ortsrundgang durch Hallstatt viel Wissenswertes über die 7.000 Jahre alte Geschichte des malerisch-romantischen Welterbeortes. Danach haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung und können zum Beispiel eine Schifffahrt auf dem Hallstätter See unternehmen. Zurück in Bad Ischl werden Sie wie zu Kaisers Zeiten von einer Pferdekutsche abgeholt und auf den Spuren des Kaisers durch Bad Ischl gefahren. Ihren freien Nachmittag können Sie zum Flanieren oder Einkaufen in Bad Ischl nützen.

Mondsee – Augsburg 290 km

Nach dem Frühstück brechen Sie in Richtung Mondsee auf. Dort besichtigen Sie bei einer Führung Mondsee und die beeindruckende Basilika St. Michael (soweit keine Hochzeit stattfindet - dann Erklärung von außen). Im Anschluss erwartet Sie im Schlosshotel Mondsee ein gedeckter Mittagstisch mit österreichischen Schmankerln. Sie erreichen München/Fröttmanig gegen19.00 Uhr und Augsburg, Ankunft gegen 20.00 Uhr.

Ihre Unterkunft

Ihr Hotel

Das neu renovierte 4-Sterne-Hotel Goldenes Schiff liegt mitten im Herzen von Bad Ischl, 2 Gehminuten von der neuen Eurotherme Bad Ischl und 5 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Sie werden sich in die Ruhe und den Panoramablick auf die herrliche Landschaft des Salzkammerguts verlieben. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Fön, Radio, Flat-TV, kostenlosem WLAN, Minibar und Safe. Ruhe und Erholung finden Sie im Wellnessbereich. Sauna, Marmordampfbad und Massage lassen Sie den Alltag garantiert vergessen.

Hinweise

Lehár Festival

Das Lehár Festival Bad Ischl ist das größte Operetten-Festival Österreichs und in seiner Vielfalt und Qualität weltweit einzigartig. Jeden Sommer wird musikalisches Unterhaltungstheater auf höchstem Niveau vor internationalem Publikum präsentiert.

Unsere Leistungen

  • 5-Sterne-Classic-VIP-Luxusliner
  • Reiseleitung und Bordservice
  • 4-Sterne-Hotel Goldenes Schiff in Bad Ischl
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 2 x HP: Abendessen A (2 x 3-Gänge im Hotel), Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • 1 x ÜF: Übernachtung, Frühstücksbuffet F
  • 2 x Mittagessen M (1 x im Weißen Rössl, 1 x am Mondsee)
  • 1 x Kaiserschmarrn im Café Zauner J
  • 1 x Bordfrühstück BF
  • 1 x Operettenkarte III. Kat. für 16.07. zu „Madame Pompadour“
  • Schifffahrt St. Gilgen – St. Wolfgang
  • Kutschenfahrt in Bad Ischl
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern entsprechend dem Programm
  • örtl. Führungen in St. Wolfgang mit Pacher-Altar, Bad Ischl mit Lehár-Villa, Hallstatt und Mondsee
Kurort Bad Ischl - ©Stockr - stock.adobe.com
"Lehár Festival" Bad Ischl

4 Tage - ab 1.110 €

Kunden buchten auch

Classic
Zwinger in Dresden

Semperoper Dresden

  • Semperoper Dresden
  • Frauenkirche
  • Schloss Wackerbarth mit Weinverkostung
4 Tage Do. 08.06.
ab 1.313 €
Classic
auch Zustieg München
Graz, Uhrturm auf dem Schlossberg

Die Kaiserstadt Graz

  • Bad Ischl
  • Mittagessen auf einem Weingut
  • Führung Oper Graz
4 Tage Sa. 06.05.
ab 1.049 €
Classic
auch Zustieg München
Kurort Bad Ischl

"Lehár Festival" Bad Ischl

  • St. Wolfgang: Wallfahrtskirche mit Pacher-Altar
  • UNESCO-Welterbe Hallstatt
  • Mittagessen im Schlosshotel Mondsee
4 Tage Sa. 15.07.
ab 1.110 €
Classic
auch Zustieg München
Parlament von Budapest, Ungarn

Staatsoper Budapest

  • neueröffnete Staatsoper
  • Haus der Ungarischen Musik
  • Eiffel Art Studios
4 Tage Fr. 28.04.
ab 1.129 €
Sichere SEPA-Zahlung
SSL-Schutz
5-Sterne-Fernreisebus LUXUS CLASS
Reiseleitung vor Ort