Reisefinder

 

Weihnachtszeit ist Reisezeit

Mit Hörmann Reisen kann man die Feiertage entspannt verbringen

 

Artikel aus der Augsburger Allgemeine

Eine besonders schöne Reisezeit bescheren uns die letzten Tage des Jahres. Viele Städte zeigen sich wieder festlich geschmückt und eine heitere und friedvolle Stimmung wird verbreitet.

Die feierliche Adventszeit, die weihnachtlichen Festtage und der Jahreswechsel sind besonders schöne Reisezeiten. Alles ist wunderschön geschmückt und in der kalten Jahreszeit geht eine warme Atmosphäre von den romantisch beleuchteten Innenstädten aus. Zu zahlreichen Weihnachts- und Adventsmärkten bieten die Hörmann-Experten attraktive Tagesreisen an. In der Adventszeit in die verschneiten Berge an den Wolfgangsee, zum festlichen Adventskonzert nach Salzburg oder zum entspannten Aufenthalt in die Wachau. Für die jungen Gäste präsentiert sich der Europa Park zur Adventszeit im Lichtermeer.

An Weihnachten findet man verführerische Angebote im Inland wie im Schwarzwald oder in Thüringen, gemütlich-feierliche Stimmung in Österreich, zum Beispiel Maria Alm, Murau, Wachau, Seefeld oder mediterrane Verlockungen am Mittelmeer wie beispielsweise in Bibione oder Istrien. Die Festtage um Silvester kann man beispielsweise in Dresden, Leipzig, Slowenien oder Oberitalien genießen. Wir stellen Ihnen ein paar Tipps genauer vor:

  • Wien

Hörmann-Classic-Reise: drei Tage Wien mit Besuch der Mozart-Oper „Don Giovanni“ in der Staatsoper. Die Neuinszenierung feiert im Dezember 2021 endlich die langersehnte Premiere in den prachtvollen Gemäuern der Staatsoper – ein wahres Muss für jeden Opernliebhaber. Inklusive Führung hinter den Kulissen. Auf dem Programm steht auch der Besuch der Adventsmärkte vor der großartigen Kulisse des Schlosses Schönbrunn und in der Altstadt.

  • Abano Terme

Genießen Sie Weihnachten (22.12. - 27.12.) und Silvester (27.12. - 2.1.) – oder gleich über Weihnachten und Silvester – in dem berühmten Heilbad in den Euganeischen Hügeln. Sieben Hotels stehen zur Auswahl – alle bieten besinnliche Weihnachtsfeiern und festliche Silvesterfeiern an. Tagsüber gibt es Entspannung pur im wohlig warmen Thermalwasser.

  • Wachau

Weihnachten in der Wachau von 23. bis 26. Dezember: Anreise über Linz mit Besuch des Weihnachtsmarktes. Weiter geht’s nach Krems ins 4-Sterne-Steigenbeger Hotel & Spa. An Heilig Abend vormittags Führung in der weihnachtlich geschmückten Altstadt von Krems, abends festlicher Gala-Weihnachtsabend. Am 1. Weihnachtsfeiertag vormittags Fahrt nach Wien. Am 2. Weihnachtsfeiertag Rückreise über Stift Melk.

  • Weinland Piemont

Silvester im Weinland Piemont: Vom 29. Dezember bis 2. Januar geht es in das 4-Sterne-Hotel Best Western Cavalieri bei Bra mit türkischem Dampfbad, Sauna, Fitnessraum und Whirlpool.

Auch für alle, die „nur“ an Silvester verreisen möchte, gibt es natürlich tolle Angebote, etwa zum Musical Ludwig² nach Füssen inklusive Silvesterfeier und Feuerwerk, nach Salzburg oder nach München mit Besuch des Musicals „Der Schuh des Manitu“ im Deutschen Theater München, zu „Giuditta“ in der Bayerischen Staatsoper oder „Drei Männer im Schnee“ im Gärtnerplatztheater.

Ein Tipp noch für alle, die auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sind, das garantiert ankommt: Schicken Sie doch einfach Ihre Liebsten auf die Reise – mit einem Gutschein von Hörmann oder Eintrittskarten für das beliebte Neujahrskonzert von Hörmann-Reisen im Kleinen Goldenen Saal zu „Harfenzauber im Drei-Viertel–Takt“!           pm