Reisefinder

 

Die schönsten Radreisen!

Entspannt unterwegs mit Hörmann-Reisen

 

Artikel aus der Augsburger Allgemeine

Bei den Radreisen von Hörmann Reisen stehen die Freude am Radeln, das Erlebnis in der Natur und der Spaß mit Gleichgesinnten im Vordergrund. Jeder kann teilnehmen, unabhängig von Alter und Fitness: Fahrradprofi , sportlicher Fahrer oder „Sonntagsfahrer“. So kann jeder seinem Können und seiner körperlichen Kondition entsprechend radeln und das Tempo selbst bestimmen, sodass jeder Tag mit einem guten Gefühl und schönen Erinnerungen endet.

Ob Tagesreise und Radlurlaub: Unterwegs ist man im 5-Sterne-Fernreisebus Luxus Class mit maximal 32 Teilnehmern. Bordservice und Rad-Anhänger für das eigene Fahrrad oder E-Bike sind so selbstverständlich wie die qualifizierte Reiseleitung.

Das Angebot bei Hörmann-Reisen ist überwältigend: Wer „nur“ einen Tag Radelglück erleben will, hat die Auswahl von A wie Achentalradweg über F wie Forggensee bis W wie Wertach-Radweg. Ein beispielhafter Radtag sieht so aus: Morgens um 7 Uhr geht es los, nach zweistündiger Busfahrt startet man vormittags die Tour. Mittags geht es in eine gemütliche Jausenstation, bevor nachmittags noch einmal zwei Stunden in die Pedale getreten wird. Im Bus kann man ein wenig verschnaufen und kommt nach einem Tag voller Eindrücke gegen 19 Uhr wieder in Augsburg an.

Auch bei den Rad-Reisen hat man die Qual der Wahl. Ob Radeln im malerischen Istrien, durch die Weinberge und Reisfelder des Piemonts, der Donau entlang, rund um den Bodensee, entlang der Ostseeküste, durch das Loiretal... Hörmann-Reisen bietet eine Vielzahl an attraktiven Zielen für jeden Geschmack!